Was hört ihr grade?

R.I.P. Nicky Moore(1947-2022). Tiger, Samson, Mammoth. Die wichtigsten leider nicht mehr so bekannten Stationen dieses Sängers. Das komplette zweite Album!
 
Zuletzt bearbeitet:
Ni02NTk0LmpwZWc.jpeg

(1978)

Wurde das Album schon bei den besten Debüts erwähnt?
 
wallenstein - cosmic century (1973)

heute ergattert, und läuft schon! eine schöne mini lp-cd, wie bei birth control/operation oder auch mythos/dreamlab... da wurden dieses und letztes jahr manche krautsachen neu aufgelegt. eigentlich hatte ich c.c. schon, es war aber eine recht alte cd die auch noch sehr rauschig klingt, die konnte man höchstens an der anlage hören, mit ohrhörern dagegen nicht geniessbar. darum ist das nicht nur eine optische, sondern auch eine klangliche aufwertung.

81iaO7ZOWZL._SS500_.jpg


 
alameda - s/t (1979)

insgesamt kenne ich weit mehr italoprog als solchen aus spanien. natürlich sind unter meinen südländischen favoriten auch manche aus espana, so etwa der erstling von alameda. sehr schöne mischung aus folklore und etwas prog...

34442117ho.jpg


 
Zur guten Nacht gibt's heute bei mir eine großartige Stimme.

Bettye Lavette
Album: Things Have Changed
Titel: Don't Fall Apart On Me Tonight
Erscheinungsjahr: 2018

20220928_230340 (1).jpg

 
Ja, sogar die Stones haben es mal auf die Bravo Hits geschafft:

LTcxMjIuanBlZw.jpeg


Und einige andere auch - auf CD 2 dieser Bravo Hits sind außer den Stones z.B. auch R.E.M., Westernhagen, Aerosmith, Guns N'Roses und Stiltskin. :cool:
 
Ich mag auch den weniger Jazz-orientierten, eher melodischen Canterbury-Sound á la Caravan, da hat mich in der Neuzeit insbesondere Needlepoint angefixt:

Needlepoint? Oha, sagt mir gar nichts. Kommt auf die Liste.

Caravan ist ja DIE Canterbury-Band, leider habe ich von denen gar nichts. Deren Oeuvre ist nämlich nur teilweise digital zu erwerben, die ersten Alben überhaupt nicht.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben