Was hört ihr grade?

712kJz1YJsS._SL500_.jpg
61wKKHLQawS._SL500_.jpg


Leslie West - live @ Brierley Hill '98
 
Bin schon schlafensmüde, das Bett ruft....
Aber nicht ohne


wird hier bald auch gehört werden, läuft etwas zu selten im vergleich zu den studioalben.

du hast doch zuletzt auch the grass is greener erwähnt. habe ich zum glück auch, denn ich habe die 2cd ausgabe von valentyne suite und auf der zweiten ist diese spezielle scheibe drauf. drei der nur auf grass zu findenden stücke hauen mich schier um: jumping off the sun, lost angeles und bolero.
 
Forum.JPG
Hier ein kleines Beispiel dafür, welches Hörverhalten dieses Forum auslöst.
Diese drei LPs
Earth Opera "The Great American Eagle" (Edsel ED 215)
Chris Evans & David Hanselmann "Stonehenge" (WEA 58092)
The Insect Trust (Phoenix Records ASHLP 3012)
wären niemals in meiner Plattensammlung ohne Forum gelandet. Ich vermute mal, dass ich ganz stramm auf meiner Country & Blues - Schiene hängen geblieben wäre.
Sämtliche Scheiben habe ich seit ihrem Eintreffen bei mir noch nicht ins Regal gestellt, da sie immer mal wieder auf dem Plattenteller landen.
Übrigens:
Im Moment habe ich "Stonehenge" als Vinyl (Seite 1) über Kopfhörer am Ohr, gefällt mir deutlich besser als die Neuauflage von 2013, die ich bislang per Streaming hörte.
Die LP ist auch ein tolles Beispiel dafür, wie fairer Internethandelt aussehen kann. Vinyl als auch Cover wurden mit NM angepriesen. Wie ich finde, sehr gewagt und dennoch es passt! Sowohl LP als auch Cover sind in einem einwandfreien Zustand und wurden mir zu einem mehr als fairen Preis veräußert.
 
@Andie Arbeit hat heute im "Was hört ihr für Neuerscheinung Thread" über das neue Album von "Supersonic Blues Machine" berichtet. Habe ich gerne gelesen und ich hoffe, er wird berichten. Derweil hole ich mein Album "Californisoul" aus dem Jahre 2017 hervor.

 
horslips - the book of invasions/a celtic symphony (1976)

ein wunderbares konzeptalbum, neben dem debüt vielleicht mein liebstes von ihnen.

22653708ml.jpg
...ich erwähnte es bereits an anderer Stelle.
Die Vorstellung von Horslips-Album versetzt mir einen richtigen Stich. Als ich eine große Sammlung aufgekauft habe, habe ich mich von einem Teil der LPs per Internet-Auktion wieder getrennt, u.a. auch Horslips. Heute könnte ich mich dafür mich dafür...
Naja, alles Ärgern nützt ja auch nix.
 
...ich erwähnte es bereits an anderer Stelle.
Die Vorstellung von Horslips-Album versetzt mir einen richtigen Stich. Als ich eine große Sammlung aufgekauft habe, habe ich mich von einem Teil der LPs per Internet-Auktion wieder getrennt, u.a. auch Horslips. Heute könnte ich mich dafür mich dafür...
Naja, alles Ärgern nützt ja auch nix.

bedeutet das, dass horslips alben darunter waren aber du damals vielleicht nicht wusstest, wie deren musik genau klingt? wäre für mich noch am logischsten. denn warum sollte man es abgeben, wenn die musik zusagt...

als kleiner trost ein ergreifender song von ihrem 75er folk-album.
default_20.gif


 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben