Was hört ihr grade?

ich schrieb doch mal, ob du hund und katz denn auch mal verwechselst und z.b. erst draussen draufkommst, dass du die mieze an der leine hast... herrlicher gedanke.
ich hoffe natürlich, dass deine augen OHNE BRILLE doch in besserem zustand sind...
Waldi,
ich mag dich immer weniger! Bevor ich hier ins Forum flüchtete, hatte ich eine Grauer Star OP. Heißt, alles was größer wie ein Mars Riegel ist, kann ich sofort ohne Brille einordnen.
 
:) Nein, Vorbereitung auf mein erstes Open Air in diesem Jahr, am ersten Juni
Mal sehen, wie das Wetter wird. Ich war 2 Tage in den 4 Tage "Ferien" on Trendelburg. Das Wetter wurde Tag für Tag kälter. Hier zurück sind es heute Abend 8 Grad und Regen.
Und auch der Kai Zorn- Wetterkanal hat die angekündigte Wärme für die Woche wieder rausgeworfen und durch räudige Kühle ersetzt.

Wir wohnen beide " falsch", wenn man auf Wärme und Sonne steht.

Viel Glück.

Ich gehe jetzt schlafen mit

 
supertramp - s/t (1970)

zeit für die supertramp-rose. das war früher eine art problemalbum für mich, nur manche songs konnten mich überzeugen. heute nicht mehr - ich mag es mittlerweile wirklich sehr.

 
...die britische Band ANCIENT GREASE mit ihrem einzigen Album "Women and children first" von 1970. Abwechslungsreich und richtig gut...

 
Zuletzt bearbeitet:
Es muss sich keiner für seine Herkunft schämen. Oder doch? Über diese Band finde ich außer dem üblichen bei Bandcamp keine Informationen. Einen ganzen Sack voll Musik hat die Band bis jetzt veröffentlicht. Stoner? Ein wenig! Instrumental? Muss ja keiner singen!
 

(2001)

Die hab ich noch bei meinem alten Kumpel gekauft, der zu dem Zeitpunkt in einem Electronikmarkt gearbeitet hat, nachdem sein Plattenladen dichtmachen musste...
 
Oben