Was hört ihr grade?

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Finnland und seine gefühlten 3,5 Millionen Bands. Da noch den Überblick behalten und als Band irgendwie besonders aufzufallen, schwierig. Solider Heavy Rock mit ordentlich Doom. Nicht mehr und nicht weniger!

Hier zu hören

 
Zuletzt bearbeitet:

Bayou60

Aktives Mitglied
hör dir mal die band an @Waldmeister
die düülen gewaltig und waren bereits vor der zweier formation from minga am start
...die CD habe ich schon lang in meiner Sammlung und ich nahm deinen Post zum Anlass, über yt mal wieder kurz in die Songs reinzuhören. Also zum kurzen Anspielen taugt die CD bestimmt nicht :eek:, dein Vergleich mit Amon Düül passt schon irgendwie. Ich hab mal diesen Song als einigermaßen "anspielbar" herausgesucht. Die CD werde ich wahrschienlich nicht so oft hören... :)

 

Waldmeister

Alter Hase
...da muss ich mich schon anstrengen, um mit den Who mitzuhalten - aber die Small Faces mit ihrer legendären LP sind dafür prädestiniert ;)..

sehe die small faces durchaus mehr oder weniger auf augenhöhe, besonders in sachen songwriting. natürlich sind solche vergleiche dennoch schwierig und da gibt es sehr verschiedene dinge und faktoren die man beleuchten kann. mache ich im kopf praktisch dauernd, derartige vergleiche und die verschiedensten musikbezogenen überlegungen, macht durchaus spass.

grundsätzlich waren die s. f. wie eine kleine powermaschine, enorm vielseitig, mit viel punch und herz, tiefe und witz. und dann noch marriotts einzigartige stimme!
 

Dandysaurus Rex

Aktives Mitglied
...die CD habe ich schon lang in meiner Sammlung und ich nahm deinen Post zum Anlass, über yt mal wieder kurz in die Songs reinzuhören. Also zum kurzen Anspielen taugt die CD bestimmt nicht :eek:, dein Vergleich mit Amon Düül passt schon irgendwie. Ich hab mal diesen Song als einigermaßen "anspielbar" herausgesucht. Die CD werde ich wahrschienlich nicht so oft hören... :)

Ich habe die eigentlich vorhin gerade erst entdeckt und weiß wenig bis gar nichts über die Gruppe. Trotzdem machte sich bei mir gleich ein Gefühl von immenser Authenzität bereit. Etwas das ich eigentlich ganz selten erlebe.
 

Waldmeister

Alter Hase
hör dir mal die band an @Waldmeister
die düülen gewaltig und waren bereits vor der zweier formation from minga am start
ich kenne die gruppe natürlich, das album kam leider nie in die sammlung, wird noch nachgeholt. die lp hat mir mal ein sammler-kumpel vorgespielt. ist ein paar jahre her. gehört mit sicherheit zu den abgefahrensten us-bands überhaupt. achja... ein running gag zwischen mir und diesem kumpel war übrigens folgendes: in einem chat schrieb er den namen der band aus versehen ein wenig falsch, nämlich hoRse statt hose... ab da waren fifty foot hose dann das fünfzighufige pferd für uns. :D
 

Bayou60

Aktives Mitglied
...wenn man dieses Video von Lynyrd Skynyrd sieht, merkt man wieder, wie lange es her war, dass man eine Band live gesehen hat und wie sehr einem diese Live-Feelings fehlen...

 
Zuletzt bearbeitet:

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Surfin`Canada!

The Surfrajettes at The Regent Theatre
0:17 Hurricane 2:47 Surf Rider 5:39 Suffragette City 8:35 Siboney 11:38 Banzai Pipeline 14:27 I Had Too Much To Dream 18:04 Linda's Tune 21:32 Undercover Secretary (original) 23:42 Malaguena 27:24 Mrs. Moto (original) 29:48 Echo Beach 33:14 She Loves You 36:41 Tequila 40:20 Cha Cha Heels (Original) 43:23 In-A-Gadda-Da-Vida / Sunshine Of Your Love 47:51 Paint It Black / Pipeline


 

Bayou60

Aktives Mitglied
...psych / pop von der US-Band The Legend und Songs aus ihrem einzigen Album von 1968. Das Album ist ganz gut geworden mit der einen oder anderen unnötigen Coverversion. Das Meiste gibts leider nur am Stück.....


 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben