Was hört ihr grade?

da ja nun die vier Herren von KISS ihre "letzte" Zour machen, muss ich feststellen...
bevor ich mir den Schminkzirkus anschauen würde wollen...
würde ich diesen Herren sofort den Vorrang geben, auch wenn er auch nicht mehr die glücklichste Figur macht, sein Spiel ist dafür wieder richtig gut, nachdem es Zeiten gab, wo auch dies strauchelte....
und bei der aktuellen Tour gibt es als Zugabe :p:p--> Alice Cooper, da sie sich die Tour teilen...
zumindest so angekündigt, doch Ace darf einen besseren Support abliefern.... was er auch tut.... ;)

hier mit den KISS Song schlechthin.... eine erdige, wie ehrliche Darbietung.... kein SchnickSchnack oder sonstige Zirkusnummern...

Ace Frehley

Detroit Rock City


nur leider wird er den Weg nicht zu uns finden, vermute ich mal stark... :confused:
 
Ein paar Lieder von Elton John mag ich, ohne mich weiter mit dem Künstler beschäftigt zu haben. Um so überraschter war ich als mir YT diesen Konzertmitschnitt in die Vorschlagsliste packte.
Elton John - Live in Moscow (May 28th, 1979)
Musik und Infos hier
 
Nach 15 Flaschen Wein(wenn ich mich nicht verzählt habe) hätte ich keinen Spitzkopf mehr und läge garantiert auch nicht mehr in den Brettern.
ja, es müssten 15 sein. ich hab mal an einem abend eine ganze alleine getrunken, das war mein maximum. ansonsten trinke ich wein sehr selten, der ist wegen seiner säuerlichkeit höchstens ein guter appetitanreger für mich aber mehr eher nicht...
 
geronimo black - s/t (1972)

eine mit den mothers of invention personell verwandte band. grossteils gibt es hier sehr coolen underground-rock zu hören, etwas schräg und mit gebläse. zwei stücke haben auch stärkeren klassik-einfluss. diese scheibe ist, denke ich, auch pflicht für mich.



hier das ganze album:


 
geronimo black - s/t (1972)

eine mit den mothers of invention personell verwandte band. grossteils gibt es hier sehr coolen underground-rock zu hören, etwas schräg und mit gebläse. zwei stücke haben auch stärkeren klassik-einfluss. diese scheibe ist, denke ich, auch pflicht für mich.



hier das ganze album:


...kannte ich nicht, gefällt mir gut, ist abwechslungsreich - bereits bestellt :)...
 
Ein Debüt wie der örtliche Kreisligist Schlacke 04. Bemüht, aber nicht immer überzeugend. Bands, die in Kellern und auf Dachböden die Schallplattensammlungen von Eltern und Großeltern zwecks musikalischer Inspirationen plündern, gibt es genug. Siebziger Jahre Hard Rock in die Jetztzeit transformiert? Im Zweifelsfall immer das Original.
Spirit Detective - Planet Delusion
 
Zuletzt bearbeitet:
Einen leckere Traubensaft, ökologisch wichtig von der Mosterei im Nachbarort, gesund und lecker. Vor allen Dingen weiß man noch, was am Abend zuvor passierte.
eine solche menge, die dazu führt dass man nicht mehr weiss was passiert ist, hatte ich einmal. es war schnaps. nie wieder so viel! danach konnte ich viele jahre lang keinen schnaps sehen. heute trinke ich ab und zu gerne welchen, ein paar gläschen halt - danach ist schluss. likör auch sehr gerne. da gibts auch schöne mischungen von likör und schnaps, die ich vorwiegend aus meiner heimat kenne. der likör war in der regel aus walnüssen oder kirschen.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben