Was hört ihr grade?

Dandysaurus Rex

Aktives Mitglied
Dick Dale geht ja hier im Forum völlig unter und wird eigentlich nie erwähnt....

Er Hendrix und Link Wray sind sozusagen meine ganz persönlichen Heiligen 3 Könige.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bayou60

Aktives Mitglied
...und jetzt noch etwas psychedelic music von der puertoricanischen Band Challenger's und Songs von ihrem einzigen Album von 1968. Gibt nur wenige einzelne Songs und das komplette Album auf yt...




für diejenigen, denen die Musik gefällt ist hier das komplette Album

 

Waldmeister

Alter Hase
samla mammas manna - måltid (1973)

schräger prog aus schweden, mit einflüssen aus folk und zappa. als ich diese band vor ca. 10 jahren so richtig entdeckte, öffnete sich eine ganz neue welt für mich - ähnlich wie auch bei den düüls, vdgg und gentle giant ein paar jahre vorher.



spilverk þjóðanna - s/t (1975)

folk aus island, sehr drollige, verspielte und sympathische musik. in der heimat war die gruppe sogar eine grössere nummer und hat eine ganze reihe von alben eingespielt. habe ich schon ziemlich lange und der eindruck hat sich mit den jahren noch deutlich steigern können.

 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
samla mammas manna - måltid (1973)

schräger prog aus schweden, mit einflüssen aus folk und zappa. als ich diese band vor ca. 10 jahren so richtig entdeckte, öffnete sich eine ganz neue welt für mich - ähnlich wie auch bei den düüls, vdgg und gentle giant ein paar jahre vorher.



spilverk þjóðanna - s/t (1975)

folk aus island, sehr drollige, verspielte und sympathische musik. in der heimat war die gruppe sogar eine grössere nummer und hat eine ganze reihe von alben eingespielt. habe ich schon ziemlich lange und der eindruck hat sich mit den jahren noch deutlich steigern können.

Opa und Oma machen Picknick
"Boah, schon wieder Vegane Wurst auf Haferkleie Brot"
"Opa sei ruhig, denk an die Gesundheit"
"Eines Tages bringe ich die blöde Kuh um"
 

Kieran White

Aktives Mitglied
Das trifft es nicht ganz, denn ich höre Crazy Horses immer noch verdammt gern und Mikke Portnoy wohl auch.
Ich mag sie auch noch!!!! Unds Crazy Horses ist einer der besten Songs der Popgeschichte überhaupt.
Einziges Manko: Mit 2:32 wirklich um 2min zu kurz. Da hätte man noch viel mehr draus machen können.

Ich habe alle 3 Beatclub Boxen. Auf der allerletzten DVD ist ein 45minütiges Osmonds Konzert. Das gab es mal auf YT, doch die Musikhasser dort haben es rausgeworfen.
 

Kieran White

Aktives Mitglied

Kennt HELLO noch jemand? Waren einmal Nummer 3 oder 4 bei den Mädchen damals. Nach BCR und SWEETund Donny O.

A1Teenage Revolution2:40
A2Keeps Us Off The Streets2:58
A3She Knows2:43
A4Carol3:46
A5Then She Kissed Me3:39
A6Tell Him3:05

B1New York Groove2:42
B2Let's Spend The Night Together3:48
B3Shakin' All Over4:12
B4Hold Me2:45
B5Another School Day2:50
B6Star Studded Sham2:56

 

Kieran White

Aktives Mitglied
PS @Marifloyd -- CR von Mike Portnoy --. dickes doublelovelike.

Originalplatten der 70ger Osmonds gibts nicht auf YT.
Wohl aber irgendeine völlig unbekannte Studioband, die ihre Songs halbwegs gut nachspiuelte, in den 70gern:


Und die Osmond Brothers (Osmonds also) mit einer kurzen Countryscheibe. Kann jeder sehen, ob sie ihm gefällt.



A1Never Ending Song Of Love2:58
A2You'll Be Seeing Me2:47
A3I Think About Your Lovin'3:00
A4Take This Heart3:32
A5Bring On The Sunshine2:17
B1It's Like Falling In Love (Over And Over)2:59
B2Ease The Fever2:56
B3Two Kinds Of Crazy2:46
B4Your Leaving Was The Last Thing On My Mind3:43
B5Blue All Over You3:09
 

Kieran White

Aktives Mitglied
Und wer gute Nerven hat, ALLES von Canned Heat will und damit auch nicht vor einem solch grauenhaften Klang - das klingt, wie in der Toilette runtergespült und dann wieder hochgeholt- zurückschreckt. findet hieran wirklich Freude. 90min Canned Heat vom Bath Festival 1970. Was wäre das geil gewesen bei gutem Sound!!!!!!


ETWAS besser klingt das hier:#


Aber richtig gut dieser eine Song von 28min:


..und das hier Live at Woodstock, full concert...leider in C-Besetzung mit einem Bob Hite, den es 1 Jahr später nicht mehr gab.

 
Zuletzt bearbeitet:

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Ich mag sie auch noch!!!! Unds Crazy Horses ist einer der besten Songs der Popgeschichte überhaupt.
Einziges Manko: Mit 2:32 wirklich um 2min zu kurz. Da hätte man noch viel mehr draus machen können.

Ich habe alle 3 Beatclub Boxen. Auf der allerletzten DVD ist ein 45minütiges Osmonds Konzert. Das gab es mal auf YT, doch die Musikhasser dort haben es rausgeworfen.
Dann nimm doch als Ersatz das Osmonds Video das ich gestern gepostet hatte.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben