Was hört ihr grade?

Kieran White

Aktives Mitglied
Historische Aufnahmequalität!
Heartbreakers - Cbgb's 1976
Mit Walter Lure ist auch das letzte Bandmitglied von damals verstorben.


Hier ist die epochale erste LP.
Besser kann dreckiger RocknRoll nicht sein.


Und hier die offizielle zweite und letzte Platte, das Livealbum mit Boni.

Wäre ich heute 20, ich hätte genau so eine Band gegründet wie es die Dolls oder die Hb waren und hätte gegen den belanglosen Schrott im Rock der 2020ger angespielt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kieran White

Aktives Mitglied

Man kann nicht behaupten, das wären da jetzt alles junge Jimi's oder Plant's gewesen.
Aber diese Bands hatten die rohe Energie und teils echtes Charisma, was jungen Bands von heute meiner Meinung nach oft total fehlt.
 

Dandysaurus Rex

Aktives Mitglied


Die DoppelCD.
Ja, die waren gerade in den 80gern voll angesagt und heute fast vergessen. Da ja 2 der 4 Musikern auch schon tot sind.
Lux Interior wurde vor seinem wirklichen Tod schon einmal tot gesagt.
Die hab ich natürlich auch, gefällt mir aber nur bedingt,da es schon ziemliche Resteverwertung ist. Home Demos von Ivy und Lux brauch ich nämlich nicht. Das schöne an dem Album sind aber die beiden Konzerte mit Brian Gregory auf der 2 CD.
 

Dandysaurus Rex

Aktives Mitglied
Bands wie eben Johnny Thunders Heartbreakers oder Cramps bräuchte es heutzutage tatsächlich um einerseits gegen den Kommerz anzuspielen und andererseits das Gefühl vom Rock n Roll zu verdeutlichen. Außerdem bieteten ja diese Bands einen schon damals mehr als notwendigen Kontrast gegen die ''Rockmusik''der Eliten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alexboy

Aktives Mitglied
Bravo

Allgemeine Angaben

Erscheinungsjahr:2003
Besonderheiten/Stil:ArtPop; Independent / Alternative; New Artrock
Label:Eigenproduktion
Durchschnittswertung:11/15 (2 Rezensionen)

Besetzung
Jan H. OhmeVocals & backing vocals
Thomas AndersenKeyboards & programming
Jon-Arne VilboGuitars & programming assistance
Roy FunnerBass

Gastmusiker
Geir DigernesDrums
Mikael KrømerViolins (6,11)
Peter KearnsStrings (9), Additional Vocals (1)
Kristian SkedsmoFlute (11)
Esther ValentineAdditional Vocals (9)
Line BækkelundAdditional Vocals (10)
Siv KlynderudAdditional Vocals (2, 6)
Sverre AndersenAdditional Vocals (6)
Anita MathiasenAdditional Vocals (6)
Yvonne B. DennecheAdditional Vocals (6)
Siv AndersenAdditional Vocals (6)

Tracklist

Gesamtlaufzeit57:20
Disc 1
1.Desert5:30
2.Sea of Tranquility5:05
3.Nemo3:56
4.Ghost5:27
5.California3:49
6.The Secret5:38
7.Sun God4:29
8.Mesmer5:44
9.Novgorod5:07
10.Ease your mind5:58
11.Bravo6:37

Läuft jetzt hier!:cool:
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben