Was hört ihr grade?

Music is Live

Aktives Mitglied
heute vorgestellt bekommen... habe auch in ein paar andere Songs gelauscht, doch die waren eher nix für mich...
ein gutes Beispiel, dass in anderen Musikstilen auch feines entsteht...
klasse Kombination zwischen Song und Film.... sehr coole Choreografie ...

FKA twigs - Sad Day

wer Kate Bush mag sollte mal ein Ohr Zeit sich nehmen und den Bildern folgen...
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied

Kieran White

Aktives Mitglied
ich mag es sehr gern und manche der stücke (love and a yellow rose, friends of mine, lightfoot) sind sogar richtig genial. meine liebsten alben sind aber schon american woman und share the land. und rockin' muss da irgendwie auch nennen, ein verdammt gutes werk. mein nächstes von den guess who sollte wohl road food werden. habe es mir, als es noch auf tube zu finden war, in voller länge mal angehört und fand es stärker als ich gedacht hätte - also muss es unbedingt noch her. das paramount livealbum ist eine weitere lücke bei mir.

Ja, live hat the paramount war grandios!!
 

Waldmeister

Alter Hase
the incredible string band - s/t (1966)



the zombies - odyssey and oracle (1968)

wäre bei mir im vergleich mit pet sounds auf jeden fall vorne.

 
Zuletzt bearbeitet:

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Ich bin kein Vertreter der "früher war alles besser" Fraktion. Aber manches ist auch nach Jahrzehnten musikalisch immer noch unschlagbar.


Watching Party - R O N N I E M O N T R O S E - New York City 1978
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben