Was hört ihr grade?

moonmadness

Aktives Mitglied
wir schreiben das jahr 2016
Na und? Mir gefällt aktuelle Musik einfach selten, und seltener... die guten Sachen werden zigfach remastert und als "neu" verkauft, die neuen Sachen kommen grösstenteils nur zu einem Quäntchen an das Feeling vieler alter "Highlights"... ist doch egal? Jedem das seine... geht um den Spaß an der Musik.

 

The-Knight

Aktives Mitglied
wir schreiben das jahr 2016 !
Ich denke Musik ist zeitlos - jeder hört was er gerne mag - und da es ja gerade im Classic- / Progrock-Bereich ein sogenanntes Revival gibt ist es doch egal ob man die früheren Sachen hört oder die neueren - ich jedenfalls höre weiterhin die alten Sachen und daneben eben auch neuen Stoff
 

Gast 5

Aktives Mitglied
Hier kann alles gepostet werden, was euch gerade an- oder ausmacht :D. Neue Musik, alte Musik, egal.

Ich fang mal an mit folgender "Neuentdeckung", ist nicht wahnwitzig originell, aber rockt gut... War der Vorläufer von Cheap Trick.

Hallo Moon,

bist Du es? Herzliche Grüße. Ich habe derzeit mal wieder die ganze Diskographie von "Traffic" durchgemacht. Da wäre ein Einkaufszettel auch schön im Magazin.

Steffen
 

toni

Alter Hase
uiii ,

ich brauche eine Staubmaske für dieses Forum !!!!!!!!
denn fast alles hier ist nur alt / staubig und war einmal !
es ist für mich zt. einfach nur langweilig , sorry
ab und zu mal seinen alten Helden huldigen ist ja richtig und gefällt mir ja auch !
Aber , diese Zeit, ist nun mal vorbei !
bleiben wir nun stehen und früher war alles besser !
diese von zeit zu zeit aufleben zu lassen , Warum nicht , kein Problem.
ABER , es sollte , nein , es MUSS auch im Interesse von eclipsed sein ,
das neue JUNGE Leser zu uns finden , damit es auch eine Zukunft geben kann .
also , wo holen wir diese ab ?

zum Thema zurück :
immer und immer wieder gerne !

 
Zuletzt bearbeitet:

BRAIN

Mitglied
King Crimson - Radical Action
Starless ist auch nach über 40 Jahren noch bewegend:
Das Konzert in Stuttgart vor zwei Wochen war grandios.
War am ersten Tag in Stuttgart und empfand Starless als Höhepunkt.
Ok es gab viele Höhepunkte, was bei der Setlist keine Überraschung ist.

Die letzte für heute:

Dreams

Jazzrock mit den Brecker Brothers.

 

BRAIN

Mitglied
uiii ,

ich brauche eine Staubmaske für dieses Forum !!!!!!!!
denn fast alles hier ist nur alt / staubig und war einmal !
es ist für mich zt. einfach nur langweilig , sorry
ab und zu mal seinen alten Helden huldigen ist ja richtig und gefällt mir ja auch !
Aber , diese Zeit, ist nun mal vorbei !
bleiben wir nun stehen und früher war alles besser !
diese von zeit zu zeit aufleben zu lassen , Warum nicht , kein Problem.
ABER , es sollte , nein , es MUSS auch im Interesse von eclipsed sein ,
das neue JUNGE Leser zu uns finden , damit es auch eine Zukunft geben kann .
also , wo holen wir diese ab ?
Klar, aktuelle Themen und neue Bands gehören auch dazu.
Mit welcher Musik sich der einzelne hier beschäftigt sollte aber jedem selbst überlassen werden.
Ich höre überwiegend alte Sachen.
Der Entstehungszeitpunkt spielt für mich keine Rolle denn es geht mir nur um die Musik.
 

Eli

Neues Mitglied
könnte gar nicht sagen, was ich gerade höre. Ich bin ein solcher Nomade als Musikkonsument, dass das so extrem wechselt
So ähnlich geht es mir auch. Obendrein war ich kein Plattensammler, sodern Radiohörer. So erinnere ich mich zwar beim "wiederhören" an meine Lieblingsohrwürmer aber nicht an deren Titel oder die Namen der Bands, die sie spielten. Daher finde ich es ganz interessant, hier zu stöbern. Zu den wenigen Auserwählten, die den Weg in mein Musikregal fanden, gehört TOTO.
 

moonmadness

Aktives Mitglied
ich brauche eine Staubmaske für dieses Forum !!!!!!!!
denn fast alles hier ist nur alt / staubig und war einmal !
es ist für mich zt. einfach nur langweilig , sorry
Lass den Leuten doch ihren Spass. Wenns dir nicht gefällt, ist ja in Ordnung, ich persönlich find Monkey 3 und manches andere was du sonst hier beigetragen hast, nett gesagt, nicht sehr "originell" oder sagen wir anders; es spricht mich nicht bis kaum an... aber das muss(te) ich dir nicht auf den Bauch binden.... "Unoriginell" auch weils so ziemlich die Top 20 der eclipsed Leserschaft widerspiegelt, von der ich ehrlich vermute, das da immer dieselben 20 Leute voten ;). Und Anno 2016 mit Katatonia anzufangen find ich auch nicht gerade "fortschrittlich", hab sowas mit Anfang 20 gehört und das ist auch schon laaange her... Und diese ganzen "Ach mir gehts ja so schlecht"-Bands kann ich mir nicht anhören, die hatten für mich in den späten 90ern ihre Hochphase, aber da musstest du Rock Hard lesen. eclipsed ist da erst viel später drauf angesprungen. Zumindest kann ich mich nicht erinnern das in den frühe(re)n 2000ern sowas überhaupt mal im großen Stil erwähnt wurde.

ABER , es sollte , nein , es MUSS auch im Interesse von eclipsed sein ,
das neue JUNGE Leser zu uns finden , damit es auch eine Zukunft geben kann .
also , wo holen wir diese ab ?
Keine Ahnung wo du lebst, aber ein Großteil der jungen Leute (20-40), die ich kenne, hören mittlerweile fast ausschliesslich 1968-1976 und "Retro Rock".

Also bitte mal nicht so negativ hier... muss dir doch nicht alles gefallen. Wir haben heute das große Glück alles entdecken zu können, von den frühesten Aufnahmen bis in die Jetzt-Zeit liegt fast alles im Youtube. Ist doch cool.
 
Zuletzt bearbeitet:

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben