Was hört ihr grade?

nobby62

Mitglied
Doch das gehört hier hin mein guter Nobby ! Das wahre Leben findet
zwar ausserhalb des Forums statt, dennoch sollte man in seinem Kummer
und Schmerz und was auch immer nicht allein sein. Wir fühlen uns alle
so machtlos gegenüber den Naturgewalten und hoffen das alle Spenden
und Hilfen sinnvoll eingesetzt werden um den Normalzustand wieder
herzustellen. Meine Anteilnahme (und Spende) ist alles was ich dazu beitragen kann.
Ich weiß nicht so recht.
Viele Musikfreaks leben in ihrer eigenen Welt, was außen rum passiert interessiert die nicht sonderlich.
Das trifft jetzt nicht unbedingt auf dieses Forum zu, Danke für alle comments, aber anderswo ... grrh

Alles zu verlieren, innerhalb weniger Minuten, ja Minuten!, das bekommst Du nicht in den Kopf.
Überall werden Bautrockner gesucht, sollte jemand jemanden kennen, ... gerne PN
Sollte jemand Krimis lesen, eine befreundete ABBA Freundin ist Schriftstellerin die fast alles verloren hat, gerne PN, dann schick ich einen link worüber man sie etwas unterstützen kann.
Alles unfassbar.

Hier was for the morning briefing:

 

Catabolic

Alter Hase
Grade in ständiger Rotation bei mir...und auch in meiner Top 2021-Liste drin. Blues der alten Schule, wie er sein muss: Es rumpelt, es kloppt, es jammt. Das gefällt meiner Mama's altem Sack.

EDDIE 9V - Little Black Flies (2021)

Eddie 9V.jpg



 

sidnew

Mitglied
@Bayou60
Mit DEM Ni
es ist eines ihrer besten. falls deine mässigen erfahrungen mit traffic mit den frühen scheiben zu tun hatten, könnte es schon sein dass dir das hier besser gefällt. denn hier sind sie etwas anders, längere stücke, viel mehr jamorientiert und die oftmals poppigeren songs von mason fehlen ebenfalls.
Mir gefällt aber auch das Debüt ausgesprochen gut.
 
(Fast)Wochenende, der zweite Feierabend Kaffee, ein Camel im Garten und damit es nicht langweilig wird

Tren Loco - Tempestades
 
Zuletzt bearbeitet:

Waldmeister

Alter Hase
Mir gefällt aber auch das Debüt ausgesprochen gut.
mir schon auch. die stärksten sind für mich aber das gleichnamige von 68, john barlecorn und dann eben noch low spark. zwischen denen könnte ich mich nur schwer entscheiden. wobei ich vermutlich doch nur john barleycorn eine glatte 10 geben würde und den anderen "nur" eine 9, es ist einfach ein besonders perfektes album.
 

Waldmeister

Alter Hase
Na, denn...mal wieder mein Lieblingsalbum von Traffic aufgelegt - inspired by this forum ;)

Anhang anzeigen 14354


Gerade wie hier am Beispiel des Live-Stücks "Light Up Or Leave Me Alone" fand ich auch Jim Capaldi's Stimme immer richtig gut.
ok, ich gebs zu, ich hab heute auch schon traffic genossen, aber nicht gepostet! :cool: es war das shoot out album, und ich war unterwegs. auch ein sehr gutes teil, aber nicht ganz so gut wie die von mir aufgezählten favoriten.

capaldis stimme finde ich auch angenehm. insgesamt hat er wirklich recht wenig gesungen bei traffic, ausser background gesang das schon. was mir einfällt: auf dem übersong dealer auf mr. fantasy, da kann man ihn hören und da passt seine stimme auch wahnsinnig gut...
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben