Was hört ihr grade?

...die US-Band CALIFORNIA EARTHQUAKE mit ihrem einzigen Album "Reformation" von 1970. Die Band erinnert etwas an Blood, Sweat & Tears oder Ten Wheels Drive...

 
Zuletzt bearbeitet:
61gSclX%2BWXL._SL700_.jpg

(2018)

Hier hab ich Becca Stevens entdeckt.

Die muss gleich nochmal sein. Moin.
 
Über Musik aus dem Weltweiten Netz lässt sich streiten. Eins ist so sicher wie das Amen in der Kirche, ohne YouTube(als Beispiel) blieben viele zu Zeiten ihrer Veröffentlichung schon kaum wahrgenommene LPs auch weiterhin unentdeckt.

Sonic's Rendezvous Band - April 4th 1978
Die musikalische Richtung ist mit Blue Cheer/Stooges/MC5 als Referenzen recht gut umschrieben.
 
Ich kann keine Musik genießen angesichts der Katastrophe quasi vor der Haustür.
Einigen Bekannten sind Sammlungen KOMPLETT weg geschwommen und vernichtet worden.
Mir fehlen die Worte ... aber dies interessiert hier die wenigsten, gehört hier auch nicht hin.
 
Ich kann keine Musik genießen angesichts der Katastrophe quasi vor der Haustür.
Einigen Bekannten sind Sammlungen KOMPLETT weg geschwommen und vernichtet worden.
Mir fehlen die Worte ... aber dies interessiert hier die wenigsten, gehört hier auch nicht hin.

Stimme Dir zu. Unsereiner liegt auf dem Sofa und sieht die schrecklichen Bilder im TV. Kannst mir glauben, ich konnte und kann diese Bilder nicht ertragen. Am liebsten hätte ich mich aufgemacht, um mitzuhelfen. Aber mit meinem Rollstuhl wäre ich da tatsächlich fehl am Platz. So bleibt mir nur meine ehrliche und aufrichtige Anteilnahme und meine Spende.
 
Ich kann keine Musik genießen angesichts der Katastrophe quasi vor der Haustür.
Einigen Bekannten sind Sammlungen KOMPLETT weg geschwommen und vernichtet worden.
Mir fehlen die Worte ... aber dies interessiert hier die wenigsten, gehört hier auch nicht hin.
Doch! Der Verlust von materiellem oder immateriellem Gut aber auch Menschenleben betrifft uns alle.
 
Stimme Dir zu. Unsereiner liegt auf dem Sofa und sieht die schrecklichen Bilder im TV. Kannst mir glauben, ich konnte und kann diese Bilder nicht ertragen. Am liebsten hätte ich mich aufgemacht, um mitzuhelfen. Aber mit meinem Rollstuhl wäre ich da tatsächlich fehl am Platz. So bleibt mir nur meine ehrliche und aufrichtige Anteilnahme und meine Spende.
Wenn ich dann sehe, lese und höre, dass Reichsbürger, Querdenker und anderes Gesocks sich die Not und das Elend zu eigen machen, um ihre abstrusen wirren Gedanken zu verbreiten, dann könnte ich
smilie_iek_015.gif
. Allen voran Atilla Hildmann, der mir mal vormachen soll, wie Wolken unbemerkt mit Silberiodid beschossen wurden, um diese Katastrophe zwecks Unterjochung der Bevölkerung auszulösen.
 
agitation free - malesch (1972)

da ich in letzter zeit mehrmals das thema ägyptische pyramiden hatte (was immer mal wieder vorkommt), dachte ich mir schon dass bald das agitation free-debüt drankommen dürfte. :)

Agitation_Free_-_Malesch.jpg
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben