Was hört ihr grade?

Georg

Alter Hase
Jimi Hendrix. Vor 51 Jahren verstorben und was ist in der Zeit alles an mehr oder weniger guten Outtakes, unveröffentlichten Titeln, Konzertmitschnitten auf den Markt gespült worden.
:cool: Ich glaube es gab eigentlich nur 4 Studioalben: Are You Experienced, Axis: Bold as Love,
Electric Ladyland und Band of Gypsys
und wieviel offizielle Scheiben gibt es? Ohne Botlegs, da gibts bestimmt auch noch ne ganze Menge
 

Georg

Alter Hase
War meine einzige Chance regelmäßig an neue Platten ranzukommen. Eine Plattensammlung konnte ich mir damals absolut nicht leisten. 120 Mark hatte ich Stipendium im Monat. Exakt soviel kostete im Regelfall eine neue Platte. Für eine Kiss habe ich mal 180 hingelegt.
Tauschen war bei mir und meiner Peer-Group in der frühen Jugend auch sehr angesagt; Hauptsache das Album war auf dem Tonbandgerät, die Spulerei war halt etwas nervig. Während ich mir den Tag mit Karoffeln aufsammeln (50 Pfennig pro Nachmittag) verdiente, konnten sich "die kleinen Drogisten" mit ihren "Amsterdam-Ausflügen" und "Biogärten", fast jede Scheibe leisten...
Die Hendrix -Scheiben, teilweise in Mono, gabs vom Schulfreund, der einen älteren, berufstätigen Bruder hatte...
 
Zuletzt bearbeitet:

DerGrobeWestfale

Alter Hase
:cool: Ich glaube es gab eigentlich nur 4 Studioalben: Are You Experienced, Axis: Bold as Love,
Electric Ladyland und Band of Gypsys
und wieviel offizielle Scheiben gibt es? Ohne Botlegs, da gibts bestimmt auch noch ne ganze Menge
Da gibt es im Netz reichlich Informationen
Ob bei Discogs, Fanpages oder durch einfache Suche "Jimi Hendrix Bootlegs".
 

nixe

Inventar
Da gibt es im Netz reichlich Informationen
Ob bei Discogs, Fanpages oder durch einfache Suche "Jimi Hendrix Bootlegs".
:cool: Ich glaube es gab eigentlich nur 4 Studioalben: Are You Experienced, Axis: Bold as Love,
Electric Ladyland und Band of Gypsys
und wieviel offizielle Scheiben gibt es? Ohne Botlegs, da gibts bestimmt auch noch ne ganze Menge
Ohne Botlegs, da gibts bestimmt auch noch ne ganze Menge
 

Chris Flieder

Mitglied
Chris Flieder schrieb:
Von Dave Brock (Hawkwind) weiß ich, dass er einen ganzen Keller von Tonbändern, MC's usw. hat. Live-Aufnahmen, Studio-Outtakes. Rough Mixes, Alles und Jedes. Und das meiste davon ist gar nicht oder falsch beschriftet. Hat vor Jahren sogar mal einen in der Szene bekannten Sammler gefragt, ob er nicht eine Woche auf seinem Bauernhof verbringen will, die Bänder anhören und für eventuelle Releases zuordnen könnte. Ist damals nichts daraus geworden. Ab und zu taucht aber trotzdem noch was auf.

Jimi Hendrix. Vor 51 Jahren verstorben und was ist in der Zeit alles an mehr oder weniger guten Outtakes, unveröffentlichten Titeln, Konzertmitschnitten auf den Markt gespült worden.
Ich wollte das Unaussprechliche nicht ausprechen und versuche umzuformulieren:
Wenn das Eigentum ein paar grauer Eminenzen irgendwann in den Besitz anderer Personen übergehen sollte könnte Material zugänglich gemacht werden, von dem man weder zu Träumen gewagt hat oder überhaupt eine Ahnung hatte, dass es existiert.
Leider ist das für den Künstler nicht immer so gut - siehe Jimi. Man sollte trotzdem schon anfangen, Geld für solche zukünftigen Releases anzusparen.

Ich kann mich nicht erinnern, wann ich die o.a. Forbidden Demos von Black Sabbath bekommen habe, ist schon lange her, könnte aber mit dem viel zu frühen Ableben Cozy Powells zusammenhängen.
 

Waldmeister

Alter Hase
ein trüber, teilweise regnerischer tag. war lange unterwegs, zuerst in der stadt und danach durch kleine waldgebiete und das war meine musikalische begleitung.

gentle giant - free hand (1975)



tasavallan presidentti - milky way moses (1974)

sowas wie das hier ist für mich perfekte regenmusik.



egg - s/t (1970)

egg haben im grunde genommen drei eier gelegt. dieses hier, ihr erstes ei, ist mein liebstes.


 

Catabolic

Alter Hase
Ich brate mir ja auch ganz gerne eigene Compilations. Heute hab ich mal einen weiteren Motorpsycho Sampler zusammengestellt, diesmal ist's eine Doppel-CD geworden mit eher melodiösen Prog-Sachen dieser phänomenalen Norweger.

Wär auch mal ein schöner Thread...Eure Selbstgebruzzelten....oder bin ich der einzige Spinner, der sowas macht ? Nee, oder ?

Motorpsycho.jpg

Motorpsycho Inlay.jpg

cd mot.jpg

 

Jester.D

Aktives Mitglied
Wär auch mal ein schöner Thread...Eure Selbstgebruzzelten....oder bin ich der einzige Spinner, der sowas macht ? Nee, oder ?
Bist du nicht und ich hatte dazu schon mal einen Thread aufgemacht, aber der ist glaub ich seit dem Großreinemachen nicht mehr da. Ich hatte da mehrer Sampler von mir reingestellt.

So, weiter mit Musik:


(2018)

 

DerGrobeWestfale

Alter Hase
The summer looks good on you. Wenn ich so aus dem Fenster schaue, ist das ein Hoffnungsschimmer.
Album Nr. 20, fast schon stoisch perfekt inszenieren Cheap Trick ihren Mix aus Power Pop und Classic Rock.
Höre, staune, gute Laune.

 

DerGrobeWestfale

Alter Hase
Dumm gelaufen! 3 Jahre nach den Aufnahmen auf einem Label spezialisiert auf Reggae und Soul veröffentlicht, ein Cover :eek: , Promotion lohnte auch nicht mehr. Ob die LP des ehemaligen Bassisten der Crazy World of Arthur Brown über den dicken Daumen gepeilt 5000 EUR wert ist(die schon fafür bezahlt wurden), muss jeder reiche Scheich selber entscheiden. Endsechsziger Prog-Rock
Musik und Infos hier:
NICHOLAS GREENWOOD Cold Cuts

 
Zuletzt bearbeitet:

Das aktuelle Magazin

Oben