Was hört ihr grade?

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Eigentlich ein Album für den Thread "Soft und poppig", aber bevor dieses mir bis eben komplett unbekannte Album da keine Beachtung findet, vielleicht dann hier.

William Lyall - Solo Casting
Über den Sinn oder Unsinn der beiden Bonustracks lässt sich unterschiedlich argumentieren!
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Ok und da bin ich absolut bei dir und AKG Kopfhörer sind absolut, aber ein Anlage
wo dein Hosenbein Zappelt wenn man richtig Musik hört ist einfach noch besser :( .
Wenn ich meine Denon Hobel mit einem meiner AKG verbinde, wackelt nicht nur das Hosenbein. Etwas off topic. Ich benutze seit gut 30 Jahren nur Kopfhörer, weil das Gejammer meiner Damen über den Krach aus dem Musikbüdchen nicht auszuhalten war! Aus der Not eine Tugend gemacht!
 

Warren

Aktives Mitglied
Super und damit ist doch alles geklärt und damals wollte und musste meine Frau immer
mit gehören und meine Anlage war damals wie auch heute absulut durchdringend :( .
 

Waldmeister

Alter Hase
Als Neuling in Sachen guter Unterhaltung muss ich eine Menge aufholen! Es gibt doch zu viele Bands, die mir lediglich vom Namen her ein Begriff waren(und auch nicht unbedingt in mein Beuteschema passten)

afro-rock und funk sah ich lange zeit auch nicht wirklich als meine musik an, das ist seit ein paar jahren aber anders. nun gibt mit das zeug wirklich viel, und funkadelic, war und die meters haben den weg in die sammlung gefunden. ist natürlich alles noch ausbaufähig...
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
afro-rock und funk sah ich lange zeit auch nicht wirklich als meine musik an, das ist seit ein paar jahren aber anders. nun gibt mit das zeug wirklich viel, und funkadelic, war und die meters haben den weg in die sammlung gefunden. ist natürlich alles noch ausbaufähig...
Du siehst und liest. Auch im fortgeschrittenen Alter lassen sich musikalische "niemals" Lücken schliessen.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben