Was hört ihr grade?

Jester.D

Aktives Mitglied
Ich bin wieder am Stöbern im eigenen Fundus - da hab ich mir mal die Catherine Feeny rausgezogen:



Catherine Feeny - Hurricane Glass (2007)

Singer-Songwriter-Folk aus Portland, Oregon.
 
K

Kieran White

Guest
Zu viele alte Sachen hier? OK, hier ist etwas recht neues. Die kalifornische GlamRock Band Dr.Boogie, die 2015 ein leider nur 30minütiges Debut veröffentlicht haben., bis heute anscheinend die einzige CD. Die Platte hats wirklich in sich, sie ist mitreißend, lässt die Sau raus und ist herzerfrischender Rock. Einfach perfekt.

Thank you for this most awesome upload Amber! Dr. Boogie is just outstanding. REAL musicians creating authentic rock n roll from the heart. These guys are the real deal. So many awesome influences can be heard in their music.

1 Get Back To New York City 3:35
2 Cut At The Knees 3:52
3 Down This Road 4:10
4 Really Good Feeling 3:21
5 Queen Of The Streets 3:45
6 Together 4:37
7 Life On The Breadline 4:13
8 Personal Matter 4:18
 
K

Kieran White

Guest

Wirklich ein toller Tipp weiter oben. Hier ist die ganze 30minütige LP.

"Thanks the drummer and where still in high school when we recorded this stuff." schrieb im Hörerteil ein Originalmitglied an dieser Scheibe.

A1 Come And See MeWritten-By – Al Ferraro 3:42
A2 The HutchWritten-By – Al Ferraro 3:28
A3 Chain GangWritten-By – Al Ferraro, Dennis Kostley 5:43
A4 A.j.f.Written-By – Al Ferraro, Dennis Defelice, Crash* 5:30

B My Main WomanWritten-By – Al Ferraro, Dennis Defelice 13:12
 

Waldmeister

Alter Hase
Ich hab die ECLIPSED das erste mal seit Jahren im Regal stehen lassen. Der Artikel über die BEATLES war mir denn doch zu lang... :D ...aber aus Verkaufsgründen auf dem Cover kann ich es schon verstehen
dein lieblingsstück der beatles müsste revolution 9 sein, absolut. wäre doch ihr gesamtes schaffen so geraten, was... ;)

 

Andie Arbeit

Aktives Mitglied
Soundwechsel!



Cosa Rosa - Kein Zufall (1985)

Wiki:
Rosemarie „Rosa“ Precht
(* 3. Mai 1952; † 31. Januar 1991) war eine deutsche Songschreiberin, Sängerin und Keyboarderin.

Die CD läuft bei mir so ca. einmal im Jahr. Ich mag ihre Stimme und den Sound, der natürlich etwas "spliffig" klingt. Sie war ja mit Reinhold Heil von SPLIFF zusammen. Sie ist auch leider viel zu früh verstorben. r.i.p.
Guter Tipp, habe nämlich von ihr "Kein Zufall" und "Cosa Rosa" (1986) sowie von Insisters "Moderne Zeiten" (1981) im Regal stehen und die letztgenannte LP gerade auf den Plattenteller gelegt.
 

Waldmeister

Alter Hase
tully - sea of joy (1971)

ein geheimtipp aus australien mit einer sehr eigenwilligen mischung aus klassischem folk, experimentellem und kammermusik... so in etwa. mal wieder sehr unbekannt, dabei machten sie ganze 4 alben.





 
D

Dandysaurus Rex

Guest
jetzt ist's auch nicht mehr weit zum heute bereits erwähnten GUN CLUB
 
D

Dandysaurus Rex

Guest
Wanda Jackson und die Cramps
Viel besser als den Song denn sie mit Iggy Pop aufnahmen:
Heißt nichts automatisch,dass so Kaliber auch das halten, was sie eigentlich versprechen.
 
Oben