Was hört ihr grade?

Marifloyd

Inventar
Steve Lukather wird heute 63 Jahre alt. Deshalb ist er hier mal mit einer Cover Version zu hören. Der Gesang ist nicht so seine Stärke, aber sein Gitarrenspiel macht Spaß.

ukather
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Wenn in einem anderen Thread die teilweise wirklich sterile Klangqualität diskutiert wird, bekommt man bei den Italienern basische Hörkost. Ein Coverversion des Evergreens "Heya" obendrauf
Blues, Funk and Psychedelia are some of the ingredients that characterize their genre.
Ape Skull - Fields Of Unconscious
 

Waldmeister

Alter Hase
Alles wieder nur GeschmacksSache!
Rumours hat mir besser gefallen, als die ersten Beiden. Then play on ist Klasse!
wie könnt ihr beide mich nur so erschüttern. ;)

für mich sind die frühen green-mac eine riesen-band, die ich aber erst so richtig anpacken konnte sobald mich auch bluesrock generell packte, denn früher war das nicht wirklich mein musikstil. was mir noch fehlt sind die vielen outtakes, die leider schon lange vergriffen sind. müssten mindestens 2 doppel-cds voll mit material sein.
 
D

Dandysaurus Rex

Guest
Jetzt die zuvor schon Mal erwähnten Earthless. Muss man sich irgendwie so vorstellen,als wenn Eddie Van Halen bei der Flower Travelin Band mitgespielt hätte
 
D

Dandysaurus Rex

Guest
Die wollte ich seit ner Ewigkeit Mal wieder hören.

Ehrlich gesagt,kenn ich nur die ersten beide,1984 und das Album For Unlawful Carnal Knowledge. Bei dem letzten dachte ich mir dann einfach nur:**** und hab's gleich wieder weiter verkauft. Ich nahm das damals aus einer LIBRO Grabbellkiste mit, weil'sim Rocks-Magazin heftigst abgefeiert wurde. Das fand ich aber wie erwähnt so dermaßen schlecht,dass ich mich dann nicht mehr mit weiteren Alben Van Halens auseinandersetzen wollte. Ein Rocks Magazin kaufte ich mir dann auch nie wieder.
 

Alexboy

Aktives Mitglied
wie könnt ihr beide mich nur so erschüttern. ;)

für mich sind die frühen green-mac eine riesen-band, die ich aber erst so richtig anpacken konnte sobald mich auch bluesrock generell packte, denn früher war das nicht wirklich mein musikstil. was mir noch fehlt sind die vielen outtakes, die leider schon lange vergriffen sind. müssten mindestens 2 doppel-cds voll mit material sein.
Du kannst den Weg vieler Sammler gehen und bis an Dein Lebensende nach bestimmten, für Dich unverzichtbaren Dingen jagen:eek: oder das nehmen, was gerade am Wegesrand liegt.
Alte Weisheit Al Ex Boy!:cool:

Tigran Hamasyan: The call within - Fusion! Mathrock/armensicher Folk:cool:
aaa.jpg
 

Waldmeister

Alter Hase
Du kannst den Weg vieler Sammler gehen und bis an Dein Lebensende nach bestimmten, für Dich unverzichtbaren Dingen jagen:eek: oder das nehmen, was gerade am Wegesrand liegt.
ich mache durchaus beides. aber da wo ich sonst so rumkomme, liegt am "wegesrand" mittlerweile leider recht wenig. ausser in münchen, dort sind die wegränder etwas... äh, ertragreicher.
 
D

Dandysaurus Rex

Guest
ja,ich kauf auch fast ausschließlich im netz. offline eigentlich nur noch lebensmitteln. obwohl ich einkaufen nicht besonders mag,freue ich mich dennoch schon auf den morgigen bauernmarkt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben