Was hört Ihr gerade für Neuerscheinungen?

Ich mag die Truppe, natürlich auch und besonders die älteren Alben. Der irische Einfluss ist unverkennbar, ist also definitiv mein Beuteschema.
 

Eins vorweg, der gerne in Rezensionen hergestellte Vergleich mit "Blues Pills" ist genauso falsch wie Stollen aus Pjöngjang. Gut, beide Bands haben eine Sängerin, es wird in der Vergangenheit geschaut was heutzutage machbar ist. Während die Schweden aber durch Sterilität(bei mir)nicht punkten können, sind die Dresdner lebendiger und besser geerdet. Zwischen Psychedelic, Hard Rock und deftigem Kraut gut austariert. Eine Coverversion der Klaus Renft Combo,"Zwischen Liebe und Zorn", kann als gelungen verbucht werden.
Alles weitere in der Röhre.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben