Vorstellungs-Thread

doombringer

Mitglied
Merci ... hab dich nach 10 Sekunden gespottet. Einmal STYX eingeben und dann den Mann mit den Locken suchen. ;-)

Allen anderen sei gesagt: in bin nur ein gelegentlicher Zugfahrten-ECLIPSED-Leser, aber mein anderes virtuelles Zuhause schwächelt etwas in Sachen Classic Rock, drum hol ich mir jetzt bei Euch etwas Input. Man liest sich ...
Moin ! Frisches Blut tut immer gut.:p
 

pandeiro

Mitglied
Hallo Zusammen,
es wird wohl mal Zeit für eine Vorstellung, nachdem ich schon so viel gelesen und ein wenig meinen Senf dazu gegeben habe....
Habe zufällig das gleiche Baujahr wie Mr. Wilson :D ;) mag seine Musik - bis auf wenige Ausnahmen.
Meine Lieblingsbeschäftigung ist das Trommeln.
Frühe Hörerlebnisse von Genesis Saga Beatles und gaaaanz wichtig Rush und Pink Floyd haben mich wohl mehr geprägt wie ich dachte.
Bin sehr angetan von diesem Forum!!!
Der Ton ist hier meist sachlich bis herzlich - ironisch. Und eine wahre Fundgrube für neue Musikentdeckungen!!!
 

Marifloyd

Inventar
Hallo Zusammen,
es wird wohl mal Zeit für eine Vorstellung, nachdem ich schon so viel gelesen und ein wenig meinen Senf dazu gegeben habe....
Habe zufällig das gleiche Baujahr wie Mr. Wilson :D ;) mag seine Musik - bis auf wenige Ausnahmen.
Meine Lieblingsbeschäftigung ist das Trommeln.
Frühe Hörerlebnisse von Genesis Saga Beatles und gaaaanz wichtig Rush und Pink Floyd haben mich wohl mehr geprägt wie ich dachte.
Bin sehr angetan von diesem Forum!!!
Der Ton ist hier meist sachlich bis herzlich - ironisch. Und eine wahre Fundgrube für neue Musikentdeckungen!!!
Wünsche Dir weiterhin viel Spaß. :)
 

The Wombat

Mitglied
Ist ein privates Exilforum diverser einst geschlossener Foren wie z.B ME, Last.fm & Co. Ich bin aber nicht da um Werbung zu machen, drum nimm es als kleines Quiz im Geiste ;-)
Willkommen.
Ein privates Exilforum? Das klingt interessant.....ich werde dann mal schauen, ob ich das kleine Rätsel bzw. Quiz lösen kann. Kann aber etwas dauern.....meine Synapsen haben grad eine kleine Blockade, wie es scheint.
 

live-D

Neues Mitglied
Dann stell ich mich auch mal kurz vor.
Ich bin 48 Jahre und sammle seit ich 15 bin vor allem LP`s, inzwischen aber auch einiges an CD`s. Wobei ich das Hobby zwar weiterverfolgt hatte, aber lange Zeit etwas zurückgefahren (Beruf, Kinder, ...). Trotzdem hat sich inzwischen einiges angesammelt.

Musikalisch bin ich dabei weniger festgefahren. Von Rock über AOR bis zu Heavy oder Jazz, aber auch Klassik, höre ich zumeist Progressive. Nebenbei bin ich bei einem Internetradio tätig - 2 x im Monat.

Gibt es noch was? Anlage ist denke ich klassisch - kein Überflieger, aber ganz ordentlich. Musik selber machen geht leider nicht (mangels können :D ). Soviel mal zu mir. Man wird sich vielleicht noch besser kennenlernen.
 

Okzitane

Aktives Mitglied
Dann stell ich mich auch mal kurz vor.
Ich bin 48 Jahre und sammle seit ich 15 bin vor allem LP`s, inzwischen aber auch einiges an CD`s. Wobei ich das Hobby zwar weiterverfolgt hatte, aber lange Zeit etwas zurückgefahren (Beruf, Kinder, ...). Trotzdem hat sich inzwischen einiges angesammelt.

Musikalisch bin ich dabei weniger festgefahren. Von Rock über AOR bis zu Heavy oder Jazz, aber auch Klassik, höre ich zumeist Progressive. Nebenbei bin ich bei einem Internetradio tätig - 2 x im Monat.

Gibt es noch was? Anlage ist denke ich klassisch - kein Überflieger, aber ganz ordentlich. Musik selber machen geht leider nicht (mangels können :D ). Soviel mal zu mir. Man wird sich vielleicht noch besser kennenlernen.
Salut und viel Spaß hier! :)
 

Chris Flieder

Mitglied
Hallo, Freunde der leichten Unterhaltungsmusik.

Chris hier, bekennender Nicht-Progger, den die bekennende Witzboldin 'Schicksal' zum A&R-Beauftragten
bei Progressive Promotion Records gemacht hat.
Wenn Ihr mal beim Night of the Prog oder im Rüsselsheimer Rind gewesen seid, habt Ihr mich vielleicht hinter dem PPR Stand gesehen; ich bin derjenige, der noch Haare auf dem Kopf hat.

Hauptsächlich verantwortlich für meinen Kontostand sind (Diskographien und Konzerte gesamt, in grob absteigender Reihenfolge):
Hawkwind, Magma, Ange, Camel, Motorpsycho, Ozric Tentacles

Bis bald, man liest sich!
 
Zuletzt bearbeitet:

doombringer

Mitglied
Hallo, Freunde der leichten Unterhaltungesmusik.

Chris hier, bekennender Nicht-Progger, den die bekennende Witzboldin 'Schicksal' zum A&R-Beauftragten
bei Progressive Promotion Records gemacht hat.
Wenn Ihr mal beim Night of the Prog oder im Rüsselsheimer Rind gewesen seid, habt Ihr mich vielleicht hinter dem PPR Stand gesehen; ich bin derjenige, der noch Haare auf dem Kopf hat.

Hauptsächlich verantwortlich für meinen Kontostand sind (Diskographien und Konzerte gesamt, in grob absteigender Reihenfolge):
Hawkwind, Magma, Ange, Camel, Motorpsycho, Ozric Tentacles

Bis bald, man liest sich!
Willkommen ! Als Nicht-Progger hast Du mit Camel und Magma
schon ein gewisses Prog-Feeling . ( Für mein Verständnis )
 

Georg

Alter Hase
Hallo Chris, ich musste gerade in den vergangenen Tagen an die Abschiedsveranstaltung für unsere gemeinsame Musikfreundin Heidi (Sungura, Anima Mundi) denken, die leider ihren 50. Geburtstag nicht mehr erleben konnte....
Ok, natürlich würde mich deine Einschätzung zum neuen Motorpsycho-Album interessieren; ich glaube wir haben da keinen eigenen Thread, einfach Motorpsycho in die Suchmaschine eingeben und ein paar Zeilen schreiben, wenn du magst....
Ansonsten halte uns auf dem Laufenden, was Konzerte im Rhein-Main-Gebiet betrifft; kann auch Dortmund sein, ist von Hessisch-Sibirien auch gut zu erreichen :)
Wir sehen uns
LG
Georg
 

Das aktuelle Magazin

Oben