The Moody Blues

Foxy`s Roadie

Mitglied
Für viele gehören sie zu den Begründern des Prog, auch wenn Justin Hayward selbst das anders sieht. Auf jeden Fall waren sie mit die ersten, die das Mellotron im großen Stil eingesetzt haben und sie schufen wundervolle Songs, streiften hin und wieder aber auch stark die Grenze zum Kitsch. Die Top-4-Alben sind für mich natürlich "Days Of Future Passed", "In Search Of The Lost Chord", ganz besonders "On The Treshold Of A Dream" und "To Our Children´s Children´s Children". Wie steht ihr zu den Moodies?
 
Zuletzt bearbeitet:

toni

Alter Hase
Mal ein paar Infos :




Ich mag Sie auch sehr und hatte auch mal viele LP's von Ihnen.
Heute habe ich noch 4 Cd's in meiner Sammlung.

Ich mag diese Cd sehr, obwohl progressiv ist das ganze wahrlich nicht, aber gut gemachte Popmusik.


Veteran Cosmic Rocker · The Moody Blues


The Voice · The Moody Blues
 

Waldmeister

Alter Hase
die moodies sind auch für mich ziemlich wichtig. 6 studioalben, 1 livealbum und die doppel-cd the singles+ stehen hier. ziemlich lange hatte ich aber nur days of future passed und in search of the lost chord, die ich irgendwie auch heute noch am stärksten finde.

falls jemand ein paar weniger bekannte stücke hören möchte, die nicht auf den alben vertreten waren... und sie sind auch wirklich hörenswert! :) the dreamer kenne ich erst seit kurzem und bin richtig begeistert von dem song. die anderen drei kenne ich dagegen schon sehr lange.




 

Moody

Neues Mitglied
Hallo Foxy Roadie, Fan seit 1968. Meine Favoriten: On The Threshold Of A Dream - To Our Children.....- Every Good Boy....Mein 1.Konzert in Rotterdam/Ahoyhall 1973. Highlight des Konzerts "Are you Sitting Comfartably/Have your Heard/The Vogaye/Have your Heard und dann Nights.....Diese Songs waren immer die Highlights von 1969 - 1974. Mein 2.Konzert am 19.10.1978 in Köln/Sporthalle ohne Pinder (leider).
 

Marifloyd

Inventar
Für mich ist "Days Of The Future Passed" einfach eines der schönsten Rockalben. Befindet sich bei mir als Vinyl und CD. Mit "The Morning, Another Morning" startet der Tag doch nur hoffnungsvoll.

 

Foxy`s Roadie

Mitglied
Aber warum postet du das dann, wenn du es nicht magst? Kenne es bisher noch nicht, werde deine Einschätzung aber beherzigen, sprich, wenn´s mal in einer 1-Euro-Grabbelkiste auftaucht, kommt´s mit, ansonsten nicht. ;)
 

Waldmeister

Alter Hase
Springe in das Jahr 1972 mit "When You're A Free Man" vom Album "Seventh Sojourn".

schöne nummer. das album hab ich mir nie zugelegt, letztes jahr auch mal für wenig geld gesehen aber doch nicht mitgenommen. den hit des albums, i´m just a singer in a rock&roll band, mochte ich nie, das hat dann auf mein interesse abgefärbt. vielleicht sollte ich das dennoch überdenken.
 

Waldmeister

Alter Hase
Aber warum postet du das dann, wenn du es nicht magst? Kenne es bisher noch nicht, werde deine Einschätzung aber beherzigen, sprich, wenn´s mal in einer 1-Euro-Grabbelkiste auftaucht, kommt´s mit, ansonsten nicht. ;)
wie du siehst, der grobi wollte dir wohl entsetzliche qualen ersparen. oder uns allen! :cool:

zwei songs die mich emotional sehr bewegen müssen jetzt noch sein, die wurden noch nicht verewigt.


 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben