The Beatles

Jester.D

Alter Hase
Wenn ich mal viel Zeit habe... wann auch immer... gehe ich mal das Thema Umwandlung an. Von VHS auf DVD.
Hat da schon jemand Erfahrung?
 

Jester.D

Alter Hase
Ja, das ist es, nach dem was ich dazu schon gelesen habe. Man kann zwar sehr viel technisch nachbearbeiten, aber das braucht alles wahnsinnig viel Zeit.
 

Jester.D

Alter Hase
Übrigens:

"Laut dem Guinness-Buch der Rekorde ist Yesterday von den Beatles mit über 1600 Versionen zwischen 1965 und 1985 das bislang am häufigsten auf Tonträgern gecoverte Lied."
 

Marifloyd

Inventar
Wo Du aber sicher gehen kannst ist dieses Album. Habe ich mir gerade für 12,99 € bei JPC bestellt. Bis Sonntag kann man bei JPC porto- und versandkostenfrei kaufen. Auf der zweiten CD befindet sich auch alternatives Material.

0602577915079.jpg
 

Jester.D

Alter Hase
Respekt! Das hat was! Allemal besser als die Dünnbrettboher die in den Casting Shows bekanntes Liedgut verunstalten. Als reguläre Veröffentlichung hätte diese Version Hitpotential gehabt.
Oh oh nein nein... das war ein ziemlicher Schnellschuss gewesen. Die damals 14-jährige Maria hat den Song zweimal für die Aufnahme gesungen - ich hatte kurz zuvor mit zwei Keyboards die Begleitung eingespielt. Die Zeit war immer knapp und so ist das Ding in knapp drei Stunden entstanden.
 

DerGrobeWestfale

Alter Hase
Oh oh nein nein... das war ein ziemlicher Schnellschuss gewesen. Die damals 14-jährige Maria hat den Song zweimal für die Aufnahme gesungen - ich hatte kurz zuvor mit zwei Keyboards die Begleitung eingespielt. Die Zeit war immer knapp und so ist das Ding in knapp drei Stunden entstanden.
Black Sabbath haben ihr Debüt in noch kürzerer Zeit eingespielt. So gehört ist dein Schnellschuss doch mehr als gelungen.
 

Marifloyd

Inventar
Das sogenannte "Weiße Album" habe ich mir vor zwei Jahren zu Weihnachten gegönnt.

0602567572015.jpg

Hieraus...

 
Zuletzt bearbeitet:

Catabolic

Alter Hase
Schön ist, dass es von den Beatles auch immer wieder schöne obskure Objekte zu finden gibt. An einer Plattenbörse hatte ich wohl so vor 20 Jahren oder so mal etwas ganz Obskures gefunden. Eine 3 CD-Box, edel aufgemacht mit Remasters, von denen ich keine Ahnung habe, wer sie gemacht hat, aber klingen tun sie sehr gut. Das Teil im Schuber kam aus China, erschien 2003, angeblich bei Universal Records (was ich persönlich nicht glaube), trug die offizielle Bestellnummer SL 191 ABC und trug den Titel "The Best Of The Beatles 24 Bit HDCD Remasters". Der Schuber ist mit Silber-Prägedruck, der Karton sehr edel geriffelt. Die drei CDs sind 24 Karat Gold CDs und haben einen offiziellen ISRC Code im Innenring, also scheinbar kein Bootleg (HDCD 24 Bit, 96KHz Format, DSD & Direct SBM, Analog-to-Digital Transfer encoded). Aber die Chinesen sind da wohl schon sehr clever. Im Netz finde ich die Box nicht, auch bei Discogs nicht. Daher hier zwei Fotos von dieser Box. Auf den 3 CDs sind insgesamt 81 Titel zu hören, querbeat von ganz früh bis ganz zum Schluss. Eigentlich ein Top Package, aber eben wohl kaum ganz legal. Ich meine, ich hätte damals kaum 10 Öcken dafür gelöhnt.

1.jpg
2.jpg
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben