Prog Musik - Was hört ihr gerade?

Fates Warning - Disconnected (2000)
Auch diese Scheibe hat schon über 20 Jahre auf dem Buckel und ich kann mich immer noch nicht satt hören. Das geht bei dem ein oder anderen neueren Act relativ zügig. Mal schauen was ich von den Neuerscheinungen ab 2020 noch in 20 Jahren höre (wenn ich noch kann:))


Ich erinnere mich an ein Interview mit Jim Matheos. Gleich lege ich den Hörer auf. Der Typ ist ein genialer Musiker, aber das sprechen in kompletten Sätzen ist nicht eins. Letzter Versuch. Kleine Zwischentöne erinnerten mich an Tangerine Dream. Hopp oder Flop. Bingo! Jim Matheos hatte seine outing als riesiger TD Fan. Danach war Jeff der Schwätzer
Herunterladen (24).jpg
nur noch Maulfaul.
 
Ich bin Laie im progressiven Metier. Aber, wenn ich ein gutes Album höre, dann ist es so. In meinem eingeschränkten musikalischen Horizont jedenfalls. Ich mische mal Kansas, Pink Floyd, Gentle Giant, ELP, Eloy zusammen mit etwas Prog-Metal. Addiere dazu ein Klanggewand das dem Stand der Jetztzeit entspricht. Ach, hört selber
Die scheinen zur Zeit der heiße Shit zu sein. Finde ich gut dass sowas noch gemacht wird.
Das Album ist auch auf meiner Bandcamp-Wunschliste und lief schon via Spotify.
 
Höre mir gerade den neusten BBT Song an mit dem neuen Sänger .
Last Eleven by Big Big Train.

Na, dass haut mich jetzt auch nicht um , so süss und langweilig wie die letzten Alben , finde ich.
 
Zuletzt bearbeitet:
NEMO - Abysses 2022

 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben