Post Rock / Post Metal

Gast 8

Guest
Der 21. Oktober könnte für Post-Rock/Post-Metal Fans interessant werden. Dann erscheint das Album 'The Earth Fell Away' des kalifornischen Soloprojekts Carved Into The Sun. Hier das Appetithäppchen 'Hexis':


Das selbstbetitelte Debüt von Eric Reifinger habe ich bis jetzt komplett übersehen, was ganz offensichtlich ein Fehler war.

 
Zuletzt bearbeitet:
Der 21. Oktober könnte für Post-Rock/Post-Metal Fans interessant werden. Dann erscheint das Album 'The Earth Fell Away' des kalifornischen Soloprojekts Carved Into The Sun. Hier das Appetithäppchen 'Hexis':


Das selbstbetitelte Debüt von Eric Reifinger habe ich bis jetzt komplett übersehen, was ganz offensichtlich ein Fehler war.

Wow, wunderschön, das ist der Post-Rock, wie ich ihn am liebsten mag....
 
Мохра - Огнём природа обновляется всецело
Mohra - Feuer erneuert die Natur von ganzem Herzen
Ob die Band und ihre Musik euch erwärmen kann? Wer gerne Post-Black Metal hört bitte hier entlang
 
Zuletzt bearbeitet:
Angenehmer Post Black Metal nach einem ausgiebigen Frühstück. Pathetisch, episch, melodisch. Die Band aus Polen könnte auch ein Kandidat für den verwaisten Symphonic Metal Thread sein.
 
Die japanischen Post-Rocker Mono hatten sich 2019 mit der Engländerin A.A. Williams zusammen getan und eine zwei-Songs-EP "Exit in Darkness" herausgebracht. Die Grenze zum "Shoegaze" ist sichtbar.
Hier "Winter Light":
 
ef aus Göteburg sind mit dem morgen erscheinenden Album "We Salute You, You and You!" zurück
Diesen Monat haben sie auch ein paar Live-Termine in Deutschland:
17.11. Privatklub, Berlin
18.11. UT Connewitz, Leipzig
und 19.11. sind zusammen mit Slow Crush, We Lost The Sea, Solkyri, Dvne, Psychonaut, Frayle und Neánder beim Glomaar Festival in der Neuen Gebläsehalle in Neunkirchen.
 

Gast 8

Guest
Widek ist ein polnisches Ein-Mann-Projekt. Die Forumssuche ergab keinen Treffer, das muss schleunigst geändert werden. Stilistisch wandelt Widek zwischen Postrock und instrumentalem Metal. Man könnte auch sagen: Stellt Euch auf eine teils härtere Version von Distant Dream ein. Ich poste Euch mal zwei (der bis jetzt insgesamt acht) Alben. Viel Spaß damit.


 
Zuletzt bearbeitet:
Widek ist ein polnisches Ein-Mann-Projekt. Die Forumssuche ergab keinen Treffer, das muss schleunigst geändert werden. Stilistisch wandelt Widek zwischen Postrock und instrumentalem Metal. Man könnte auch sagen: Stellt Euch auf eine teils härtere Version von Distant Dream ein. Ich poste Euch mal zwei (der bis jetzt insgesamt acht) Alben. Viel Spaß damit.


Kleine Ergänzung
 

Gast 10

Guest

ryr PostMetaller aus Berlin. Tiefe Riffs und dunkles Schlagzeug. Geht nur, wenn man laut aufdreht.


Auf Bandcamp zwei ihrer Alben für 35€, für Vinyl ein Schnäppchen.
 
Prähistorischer Post Punk? Unter dem Genre wird diese Band aus der Stadt wo das Bier generell alt ist, gehandelt. Hätte ich anno 1987 aus Prinzip nicht gehört Aber mit zunehmender Weisheit und größerem Weitblick. Warum nicht?
 
Bunsenburner-Cover.jpg

Bunsenburner – Poise​

 
Dies ist mein erstes Werk im Allgemeinen, ich würde mich über jedes Feedback freuen, ich weiß, dass die Tastaturen manchmal schief sind und dass es neben den Tastaturen noch eine Menge anderer Feinheiten gibt, aber ich hoffe, dass es jemandem gefällt),
Vielen Dank fürs Zuhören und viel Spaß.(Übersetzung aus dem Russischen mit Hilfe von DeepL)
Woher dieses Einmannprojekt(oder ist es eine Frau)stammt? Sonstige Infos? Fehlanzeige. Gutes Debüt. Nicht perfekt, aber durchaus hörenswert. Wenn die Übersetzung stimmt ist der Titel des Albums "Es schadet nicht". Post/Depressive Black Metal zum hier hören
 
вет и тьма в каждом из нас
Licht und Dunkelheit in jedem von uns
Wasser, Teich, Stausee, heißt der Name dieses Einmannprojekts(russischer Herkunft?)aus Pittsburgh, übersetzt. Der eine oder andere Wodka weniger hätte das ganze etwas harmonischer ausfallen lassen können.
 

Gast 8

Guest
Coldbones aus England. Mittlerweile hat die Band drei Studioalben (zuletzt 2020 'Cataclysm') und ein Livealbum veröffentlicht. Aus der Bandcamp-Info:

By using the palette of prog, shoegaze and metal the group have collectively utilized the tropes of post-rock and embellished them for their own narrative needs.

 
Deutsch/Türkisches Musikerkollektiv das grob mit Post-Metal umschrieben werden kann. Innerhalb dieser Definition aber auch Elemente aus Djent/Progressive/Death Metal mit einfließen lässt.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben