Post Rock / Post Metal

Der 21. Oktober könnte für Post-Rock/Post-Metal Fans interessant werden. Dann erscheint das Album 'The Earth Fell Away' des kalifornischen Soloprojekts Carved Into The Sun. Hier das Appetithäppchen 'Hexis':


Das selbstbetitelte Debüt von Eric Reifinger habe ich bis jetzt komplett übersehen, was ganz offensichtlich ein Fehler war.

 
Zuletzt bearbeitet:
Der 21. Oktober könnte für Post-Rock/Post-Metal Fans interessant werden. Dann erscheint das Album 'The Earth Fell Away' des kalifornischen Soloprojekts Carved Into The Sun. Hier das Appetithäppchen 'Hexis':


Das selbstbetitelte Debüt von Eric Reifinger habe ich bis jetzt komplett übersehen, was ganz offensichtlich ein Fehler war.

Wow, wunderschön, das ist der Post-Rock, wie ich ihn am liebsten mag....
 
Мохра - Огнём природа обновляется всецело
Mohra - Feuer erneuert die Natur von ganzem Herzen
Ob die Band und ihre Musik euch erwärmen kann? Wer gerne Post-Black Metal hört bitte hier entlang
 
Zuletzt bearbeitet:
Angenehmer Post Black Metal nach einem ausgiebigen Frühstück. Pathetisch, episch, melodisch. Die Band aus Polen könnte auch ein Kandidat für den verwaisten Symphonic Metal Thread sein.
 
Die japanischen Post-Rocker Mono hatten sich 2019 mit der Engländerin A.A. Williams zusammen getan und eine zwei-Songs-EP "Exit in Darkness" herausgebracht. Die Grenze zum "Shoegaze" ist sichtbar.
Hier "Winter Light":
 
ef aus Göteburg sind mit dem morgen erscheinenden Album "We Salute You, You and You!" zurück
Diesen Monat haben sie auch ein paar Live-Termine in Deutschland:
17.11. Privatklub, Berlin
18.11. UT Connewitz, Leipzig
und 19.11. sind zusammen mit Slow Crush, We Lost The Sea, Solkyri, Dvne, Psychonaut, Frayle und Neánder beim Glomaar Festival in der Neuen Gebläsehalle in Neunkirchen.
 
Widek ist ein polnisches Ein-Mann-Projekt. Die Forumssuche ergab keinen Treffer, das muss schleunigst geändert werden. Stilistisch wandelt Widek zwischen Postrock und instrumentalem Metal. Man könnte auch sagen: Stellt Euch auf eine teils härtere Version von Distant Dream ein. Ich poste Euch mal zwei (der bis jetzt insgesamt acht) Alben. Viel Spaß damit.


 
Zuletzt bearbeitet:
Widek ist ein polnisches Ein-Mann-Projekt. Die Forumssuche ergab keinen Treffer, das muss schleunigst geändert werden. Stilistisch wandelt Widek zwischen Postrock und instrumentalem Metal. Man könnte auch sagen: Stellt Euch auf eine teils härtere Version von Distant Dream ein. Ich poste Euch mal zwei (der bis jetzt insgesamt acht) Alben. Viel Spaß damit.


Kleine Ergänzung
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben