Pop Rock

Lamneth

Aktives Mitglied
Wenn es um Musik geht, bin ich ein Grenzgänger. Meine Leidenschaft beginnt mit Klassik, geht über Folk-Rock, Traditionellem Rock, Art-Rock, Prog-Rock, Progressive-Metal bis zum Heavy-Metal in all seinen Facetten.
Aber ich höre hin und wieder gerne Pop-Rock (vor allem im PKW), zB. Mike & The Mechanics, Roger Hodgson, Toto, Peter Gabriel oder Heart.
Aber ich immer auf der Suche, was es sonst so hörenswertes gibt. Easy Listening, mit nicht zuviel Pop, der ins Kommerzielle abdriftet. Ein Beispiel : Phil Collins mit In The Air Tonight Ok, Another Day In Paradise schwierig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Music is Live

Aktives Mitglied
irgendwer ist hier ja ein großer Fan von --> Russ Ballard....
von ihm selbst mag ich nicht alles..... doch er war ja ein Hitlieferant für verschiedene Musiker (u.a. Rainbow)..... mir fiel er zuerst auf (nur namentlich) bei Ace Frehleys Soloalbum v. ´78 mit -> New York Groove auf....

in den ´80ern erweckte ich große Aufmerksamkeit mit --> Voices..... welches ich auch noch als Maxiversion habe, das Vinyl dürfte gut gelitten haben, bei den vielen Partys wo es spielte.... :D

 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben