Platten.die wir lieben

Dandysaurus Rex

Aktives Mitglied
Isaac Hayes -Hot Buttered Soul

ledig 4 stuecke.die es aber in sich haben. das hier hat mit dem bekannten motown soul wenig zutun. was sich schon an der durschnittlichen song-laenge von 11 minuten zeigt. hayes bedient sich wie auch später beim legendären shaft soundtrack aus elementen der hippie musik aber auch dem jazz und sogar spoken word. mit den spoken words übertreibst er dann für meinen geschmack etwas zu sehr .weshalb ich das letzte stueck fast immer 8 minuten! nach vorne schiebe.


hyperbolicsylabisicsequatermistic!!!!!!
 

Dandysaurus Rex

Aktives Mitglied
Herrlich instrumentaler Jazz-Funk von wirklich talentierten Musikern. Obwohls die Band.nur.2 Jahre gab,machten die wohl auch Reggae Nummern und versuchten sich ua am Soul. Die Aufnahme klingt auch wunderbar. Aber daran gibt's an den wenigsten Funk Platten aus den 70s was auszusetzen.
 

Waldmeister

Aktives Mitglied
Herrlich instrumentaler Jazz-Funk von wirklich talentierten Musikern. Obwohls die Band.nur.2 Jahre gab,machten die wohl auch Reggae Nummern und versuchten sich ua am Soul. Die Aufnahme klingt auch wunderbar. Aber daran gibt's an den wenigsten Funk Platten aus den 70s was auszusetzen.
klingt wirklich super, vielseitig, schöne pastorale passagen kommen auch vor. nur ein album... schluchz. :confused:
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben