OstRock & Prog

nixe

Inventar
Wer noch kein rechtes Vertauen zu der Musik hat, könnte ja mit diesem Sampler beginnen:

DIE EXTRALANGEN XXL ROCK KLASSIKER

Erscheinungsjahr / Releaseyear: 2009

Tracklist:

CD 1
1. electra - Tritt ein in den Dom 10:14
2. Horst Krüger Band - Die Tagesreise 7:23
3. Reform - Feuerball 10:03
4. City - Am Fenster 17:27
5. 4 PS & Vroni Fischer - Träume wie Segel 7:33
6. Lift - Meeresfahrt 15:17
7. Elefant - Wo das Meer beginnt 7:02

CD 2
1. Stern-Combo Meißen - Der Kampf um den Südpol 8:22
2. Jürgen Kerth - Gloriosa 17:05
3. Reinhard Lakomy - Dass kein Reif 18:36
4. Modern Soul Band - Tief in uns 7:05
5. Karat - Albatros 8:12
6. Puhdys - Geh dem Wind nicht aus dem Wege 6:46
7. Wir - Nach dem Konzert 6:39

CD 3
1. Kreis - Auf Engel schießt man nicht 7:34
2. City - Bulgarien Rock 9:19
3. Wir - Black Power 13:01
4. Puhdys - Es fällt mir schwer 7:16
5. die Skalden - Krywán, krywán 19:54
6. Pop-Projekt - Dreamtime 7:07
7. Bayon - El Sonido 12:35
 
Zuletzt bearbeitet:

nixe

Inventar
Ich habe unsere MusikSzene regelrecht gehaßt, denn für mich war die Sprache des Gesanges deffinitiv english! Ich war stocken sauer, das ich nicht zu den concertos meiner Bands konnte & habe unsere ignoriert!
Für uns gab es diese BeatAbende, wir nannten es Beat, aber es war Rock. Rock der 70-er Jahre Bands. Damit konnte, damit mußte ich leben, ob ich wollte oder nicht!
In unserem Kaff spielten electra & ich, ich bin nicht hin. Ich bin zum Beat & als ich hörte, das beim Bassgitarren-solo der Bass mit einem GeigenStab bearbeitet wurde, war ich schon neidisch, nicht dabei gewesen zu sein! Auch Stern Meißen traf meine Arroganz, denn sie spielten in Erfurt im Kino & zwar Die Reise zum Mittelpunkt des Menschen in voller Länge!!!
Ich wußte es damals nicht zu schätzen, was für Perlen vor der HausTür lagen.
Bis ein ParallelKlässler mit sagte, kauf dochmal
electra - '76 Adaptionen, die ist rein instrumental!
& sie war instrumental! Der Titel Adaptionen weißt ja fast schon drauf hin. Vorbelastet durch Bilder einer Ausstellung von Tomita
&
ELP hatte ich mit Classic Rock keine Probleme.
Darauf folgten '80 Die sixtinnische Madonna
& electra - '79 3
. Weiter ging es dann mit Stern-Combo Meißen
&
, die ich mittlerweile alle schon aus An-& VerkaufsLäden beziehen mußte & danach Lift*s Meeresfahrt
. Auch Reinhard Lakomy mit Das geheime Leben & Der Traum von Asgard
Electronics aus dem Osten mußten herhalten.
& heute, da habe ich meine eigene Ostalgie, verstärkt durch Gundy, die auch die Bands sehen wollte, also DVDs von City, Karat & auch Puhdys, die nie mein Fall werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Okzitane

Aktives Mitglied
Nicht so bekannt wie die bisher genannten, aber eine die dem Prog genauso nahe standen und nicht einen Deut schlechter waren als die "Großen". Das deutsch-kambodschanische "Kollektiv" von Bayon. Kann ich sehr empfehlen wer nach Perlen aus dieser Zeit sucht.



 

Music is Live

Aktives Mitglied
Auch Reinhard Lakomy mit Das geheime Leben & Der Traum von Asgard
ich kenne Lakomy nur als Kinderliedschreiber und Produzent.... speziell der Traumzauberbaum hat was..... meine kl. Tochter bekommt dies Jahr den Wolkenstein.... :)

daher bin ich schon überrascht ihn in einem ProgForum zu entdecken.... aber positiv überrascht....
kannst du mal Musikbeispiele hier von dein genannten Beispielen veröffentlichen... ???

nette Idee den OstProg separat zu beschreiben und vorzustellen.... aus der Sicht des blöden "Wessie"..... ;)
 

nixe

Inventar
daher bin ich schon überrascht ihn in einem ProgForum zu entdecken.... aber positiv überrascht....
kannst du mal Musikbeispiele hier von dein genannten Beispielen veröffentlichen... ???
Im Laufe der nächsten Tage, oder auch länger, hoffe ich, das wir hier einiges noch zusammen tragen werden, in Bild & Ton, soweit verfügbar!
 

Okzitane

Aktives Mitglied
Ein weiteres Sternchen waren Bajazzo (hier mit Pascal von Wroblewsky) die recht ansprechenden Jazz-Rock gespielt haben. Gute Handwerker waren die Musiker aus dem Osten ja sowieso.



 

Okzitane

Aktives Mitglied
Da hätten wir dann auch noch (ebenfalls aus Sachsen) Dialog. Sind aber nur die früheren Veröffentlichungen interessant da sie irgendwann in komischen New-Wave abdrifteten. Zu Anfang haben sie auf Ihren Konzerten King-Crimson-Cover gespielt (weiß ich aber auch nur aus Erzählungen).

 
Zuletzt bearbeitet:

Gast 1

Guest
Wer noch kein rechtes Vertauen zu der Musik hat, könnte ja mit diesem Sampler beginnen:

DIE EXTRALANGEN XXL ROCK KLASSIKER

Erscheinungsjahr / Releaseyear: 2009

Tracklist:

CD 1
1. Tritt ein in den Dom
2. Die Tagesreise
3. Feuerball
4. III. Am Fenster
5. Träume wie Segel
6. Meeresfahrt
7. Wo das Meer beginnt

CD 2
1. Der Kampf um den Südpol
2. Ausklang
3. Dass kein Reif
4. Tief in uns
5. Albatros
6. Geh dem Wind nicht aus dem Wege
7. Nach dem Konzert

CD 3
1. Auf Engel schießt man nicht - Maxi-Version
2. Bulgarien Rock
3. Black Power
4. Es fällt mir schwer
5. Krywán, krywán
6. Dreamtime
7. El Sonido - Instr.
Den hab ich auch. Hätt ich im Leben nicht gekauft mit dem Cover, weil der nach 2 Euro Wühltischmist aussieht, aber dann hatten die Babyblauen ne Rezi dazu und da hab ich den gekauft.

Der ist wirklich rundum zu empfehlen und hätte der ein schönes Cover wär das auch optisch noch ein tolles Teil im Regal, denn der Inhalt stimmt.
 

nixe

Inventar
Bevor ich hier in die vollen gehe, möchte ich noch einwenig auf diesen Sampler eingehen:
Warum kauft man sich sowas, Sampler?
Zum Einen, weil sie gut aussehen, LP-Größe haben, optisch in Farbe & Bild voll was hergeben? Dem ist hier nicht so!
Also müssen Raritäten her, unveröffentlichtes, zumindest auf CD, eben die songs, die man noch nicht hat!
Die geballte Kraft von longtracks auf drei CDs tut es aber auch.

Leider ist hier der SachsenDreier recht dünn vertreten, vorallem Stern-Combo Meißen mit 8:22 & hier konnte man nicht sagen, das der werte Fan schon alles hat, denn Die Reise zum Mittelpunkt des Menschen war zu dieser Zeit ausverkauft! Ich hatte sie z.B. nicht. Auch electra mit 10:14 hatte noch mehr zu bieten! OK, bei Lift - Meeresfahrt 15:17 hat man schon einen Trumpf verwertet.

Horst Krüger Band - Die Tagesreise 7:23
diesen song kannte ich nur in der Lift Version

Reform - Feuerball 10:03
hat mich dazu bewogen, mir diese CD zu holen

4 PS & Vroni Fischer - Träume wie Segel 7:33
Elefant - Wo das Meer beginnt 7:02
zwei songs die ich nicht kannte & auch nicht weiß, wo & wann sie veröffentlicht wurden
Anschließend Vroni Fischer mit Panta Rhei besorgt

Jürgen Kerth - Gloriosa 17:05
Ja, auch ich war mal Blueser, aber aller Anfang ist schwer, so das ich bei Kerth sagte: "Da kannste nur kehrt machen". Bis heute keine CD, aber Gloriosa hab ich schonmal

Reinhard Lakomy - Dass kein Reif 18:36
Als ich diesen song auf der TitelListe entdeckte, bin ich davon ausgegangen, es handle sich um einen unveröffentlichten Electronic song; PusteKuchen, das kann einen nur passieren, wenn man ihn ignoriert, wie ich es tat, außer eben die electronics! Ich kann zu diesem song nur eins sagen: "Wäre es ein Wessie, würde man es KrautRock nennen!"

Karat - Albatros 8:12
einfach der beste song von ihnen

Puhdys - Geh dem Wind nicht aus dem Wege 6:46
Puhdys - Es fällt mir schwer 7:16
Ganz bestimmt nicht meine Band gewesen! & warum nicht? Weil sie solche songs garnicht erst auf ihre Alben ließen; selbst Schuld! Sie wurden auf den Hallo Samplern veröffentlich, wie ich erst voriges Jahr erfuhr!

Bayon - El Sonido 12:35
genau die, mit Suite V hatte ich als LP & MusikKassette

die Skalden - Krywán, krywán 19:54
Abgesehen, das der song gut ist, echt gut, werde ich nie verstehen, warum er hier drauf ist? Denn ein XXL-Sampler für unsere OstBruderLänder wäre auch interessant, oder?



Tracklist:


CD 1
1. electra - Tritt ein in den Dom 10:14
2. Horst Krüger Band - Die Tagesreise 7:23
3. Reform - Feuerball 10:03
4. City - Am Fenster 17:27
5. 4 PS & Vroni Fischer - Träume wie Segel 7:33
6. Lift - Meeresfahrt 15:17
7. Elefant - Wo das Meer beginnt 7:02

CD 2
1. Stern-Combo Meißen - Der Kampf um den Südpol 8:22
2. Jürgen Kerth - Gloriosa 17:05
3. Reinhard Lakomy - Dass kein Reif 18:36
4. Modern Soul Band - Tief in uns 7:05
5. Karat - Albatros 8:12
6. Puhdys - Geh dem Wind nicht aus dem Wege 6:46
7. Wir - Nach dem Konzert 6:39

CD 3
1. Kreis - Auf Engel schießt man nicht 7:34
2. City - Bulgarien Rock 9:19
3. Wir - Black Power 13:01
4. Puhdys - Es fällt mir schwer 7:16
5. die Skalden - Krywán, krywán 19:54
6. Pop-Projekt - Dreamtime 7:07
7. Bayon - El Sonido 12:35

Alle anderen songs sind entweder bekannt, oder ich kann mich dazu nicht äußern! In diesem Sinne!
 

nixe

Inventar
Produktübersicht:
Säbeltanz - Die (Ost)-Rock symphonischen Werke
VÖ CD: 2009 - 1 CD in Jewelcase

In Anlehnung an die Vorbilder der englischen Art-Rock-Bands (Emerson, Lake & Palmer, Genesis u.a.) demonstrierten vor allem Dresdner Gruppen, insbesondere electra, ihr kreatives und handwerkliches Können im Umgang mit klassischen Vorlagen. Vorliegende CD gibt die bislang einzige Übersicht über Klassik-Adaptionen von Säbeltanz bis zu Vivaldis Frühling, von den Puhdys über electra und Stern Meißen bis zu Passion aus Naumburg.


1. Puhdys · Säbeltanz 7:09
2. electra · Borodin-Suite 13:20
3. Theo Schumann Combo · Hummelflug 3:35
4. Stern Combo Meißen · Das alte Schloss 4:55
5. electra · In der Halle des Bergkönigs 3:25
6. Passion · Morgendämmerung/Herzallerliebstes Mädel 7:08
7. WIR · Und sie dreht sich doch 4:51
8. Stern Combo Meißen · Der Frühling 12:20
9. electra · Prelude Cis Moll 4:41
10. Collegium Musicum · Hommage á Johann Sebastian Bach 8:00
11. electra · Säbeltanz 6:05
 

Gast 1

Guest
Produktübersicht:
Säbeltanz - Die (Ost)-Rock symphonischen Werke
VÖ CD: 2009 - 1 CD in Jewelcase

In Anlehnung an die Vorbilder der englischen Art-Rock-Bands (Emerson, Lake & Palmer, Genesis u.a.) demonstrierten vor allem Dresdner Gruppen, insbesondere electra, ihr kreatives und handwerkliches Können im Umgang mit klassischen Vorlagen. Vorliegende CD gibt die bislang einzige Übersicht über Klassik-Adaptionen von Säbeltanz bis zu Vivaldis Frühling, von den Puhdys über electra und Stern Meißen bis zu Passion aus Naumburg.


1. Puhdys · Säbeltanz 7:09
2. electra · Borodin-Suite 13:20
3. Theo Schumann Combo · Hummelflug 3:35
4. Stern Combo Meißen · Das alte Schloss 4:55
5. electra · In der Halle des Bergkönigs 3:25
6. Passion · Morgendämmerung/Herzallerliebstes Mädel 7:08
7. WIR · Und sie dreht sich doch 4:51
8. Stern Combo Meißen · Der Frühling 12:20
9. electra · Prelude Cis Moll 4:41
10. Collegium Musicum · Hommage á Johann Sebastian Bach 8:00
11. electra · Säbeltanz 6:05
und den hab ich natürlich auch, denn Klassik und Rock geht bei mir immer
 

nixe

Inventar
Stern-Combo Meißen box


die 7 Original-AMIGA-Alben
VÖ CD: 2011 - 7 CDs in Box

In einer wertigen Box, in Original-LP-Sleeves und mit aufwändigem Booklet erscheinen damit alle AMIGA-Alben beinahe zeitgleich zur neuen CD der Stern Combo Meißen. Der Booklet-Text stammt von Walter Cikan – Chefproduzent für Popmusik des Rundfunks der DDR – und auch erster Produzent vom 1. Album der Stern Combo Meißen.

CD 1: Nº1
01. Der Kampf um den Südpol 8:34
02. Der Alte auf der Müllkippe 4:38
03. Mütter gehn fort ohne Laut 4:19
04. Eine Nacht auf dem Kahlen Berge 10:03
05. Licht in das Dunkel 13:40


CD 2: WEISSES GOLD
01. Ouvertüre 8:21
02. Der Traum 2:13
03. Des Goldes Bann 1:53
04. Der Goldmacher 2:31
05. Die Flucht 4:10
06. Zweifel 9:08
07. Die Erkenntnis 5:25
08. Weißes Gold 3:54

CD 3: DER WEITE WEG
01. Die Sage 7:50
02. Gib mir, was du geben kannst 5:30
03. Was bleibt 4:47
04. Der Motor 4:40
05. Der Frühling 12:20
06. Der weite Weg 6:25

CD 4: REISE ZUM MITTELPUNKT DES MENSCHEN
01. Allein 3:42
02. Hinwendung 13:28
03. Romanze 8:42
04. Innenwelt 6:50
05. Menschenzeit 6:03

CD 5: STUNDENSCHLAG
01. Also was soll aus mir werden 6:15
02. Der eine und der andere 5:05
03. Das Paar 9:07
04. Stundenschlag 5:03
05. In derselben Bahn 3:02
06. El Salvador 4:52
07. Leben möcht ich 6:33

CD 6: TAUFRISCH
01. Starmädchen 4:14
02. Was fang ich an 4:38
03. Deine Augen 2:44
04. Mein Weg 4:45
05. Schnee und Erde 3:38
06. Taufrisch 3:57
07. Wir sind die Sonne 3:43
08. Lebenslauf 4:03
09. Nicht allein 4:08
10. Harlekin 4:58

CD 7: NÄCHTE
01. Eine Nacht 6:18
02. Gina 4:03
03. Die Welt 2:52
04. Ich bin frei 4:50
05. Neonmeer 4:00
06. Nächte 5:16
07. Glaub mir 3:42
08. Schönheit 3:47
09. Tausendmal 3:38
10. Ich wünsch mir 3:32

Artikelnr.: OAM_CD57
Preis: 24,95 €
(ohne MwSt: 20,97 €)
(enthaltene MwSt: 3,98 €)

ok, 6 & 7 sind dann wohl oder über
 

nixe

Inventar
Bilder einer Ausstellung CD+DVD

Die Bilder einer Ausstellung. Die Rockversion der Stern Combo Meißen hat auch durch großes Orchester (Leipziger Symphonieorchester unter Leitung von Stephan König)) und Landesjugendchor Sachsen die Chance zur einer weiteren Legendenbildung - limitierte Ausgabe mit DVD vom kompletten Konzert.
http://www.deutsche-mugge.de/neuers...-meissen-bilder-einer-ausstellung-cd-dvd.html
http://www.betreutesproggen.de/2016/02/stern-combo-meissen-bilder-einer-ausstellung/
 

nixe

Inventar
electra box:

die Original Amiga-Alben
8-CD, 2004, Box, Cardsleeve

Tracklist CD 1

1. Der Hahn mit dem roten Kamm 3:48
2. Die Erde is 'ne Kugel 4:24
3. Die Kraniche fliegen im Keil 4:41
4. Einen kleinen Tag lang 6:31
5. Feuer 3:50
6. Das kommt, weil deine Seele brennt 2:16
7. Augen, von der Liebe verlassen 3:34
8. Tut mir leid 2:54
9. Große Fenster 5:50

Tracklist CD 2

1. Borodin-Suite 13:15 I C
2. Bach '75 6:31 I C
3. Säbeltanz 6:07 I C
4. Prélude cis-Moll Op. 3 Nr. 2 4:43 I C
5. In der Halle des Bergkönigs 3:28 I C
6. Türkischer Marsch 3:37 I C

Tracklist CD 3

1. Alter, Alter, Dankeschön 4:14
2. Frau im Spiegelglas 3:18
3. Gott Morpheus 4:16
4. Einmal ich, einmal du, einmal er 3:30
5. Beschreibung eines Zimmers 5:10
6. Tritt ein in den Dom 10:13
7. Der Grüne Esel 3:56
8. Manchmal 6:52

Tracklist CD 4

1. Die Sixtinische Madonna: Der Maler 11:01 L
2. Die Sixtinische Madonna: Das Bild 7:11 L
3. Die Sixtinische Madonna: Der Betrachter 7:40 L
4. Scheidungstag 6:38
5. Jahrmarkt 3:20
6. Erinnerung 4:20

Tracklist CD 5

1. Jeden Morgen 5:29
2. War ein früher Traum 3:46
3. Wettkampf 3:54
4. Liebste, ich will lange bei dir liegen / Die Augen der Liebsten 7:41
5. Fünf Uhr 4:29
6. Wenn die Sonne mit der Erde spielt 4:04
7. Raff dich auf 4:31
8. Die Brücke 5:50

Tracklist CD 6

1. Vier Milliarden 4:48
2. Nie zuvor 4:27
3. Augen der Sehnsucht 3:51
4. Wieder mal fliegen 4:09
5. Brücke durch die Nacht 3:15
6. In der Stunde der Glut 4:29
7. Gesichter einer Stadt: Unterwegs nach Hause 4:35 L
8. Gesichter einer Stadt: Stadtlandschaft 3:14 L
9. Gesichter einer Stadt: Abends in der Stadt 4:29 L
10. Gesichter einer Stadt: Die letzte Nacht 4:41 L
11. Gesichter einer Stadt: Der Musikant 3:33 L
12. Gesichter einer Stadt: Epilog 3:29 L

Tracklist CD 7

1. Sternensplitter 4:21
2. Illusion der Nacht 3:41
3. Ferner Klang 3:43
4. Lebenslinien 4:45
5. Augen der Sehnsucht 3:26
6. Tausend und ein Gefühl 4:38
7. Lebenslauf 2:25
8. Hart auf hart 3:48
9. Raus aus meiner Haut 4:25
10. Wenn du verloren hast 4:53

Tracklist CD 8

1. Der aufrechte Gang 4:58
2. Wolfsgesetz 3:33
3. Einmal Amerika 4:24
4. Not for sale 3:06
5. Goldhamster 4:31
6. Raus aus meiner Haut 4:28
7. Die Königin der Nacht 4:48
8. Ganz starke Frauen 3:42
9. Diplomaten 3:29
10. Hinter den Tränen 3:22

Infos:
Zusammenstellung sämtlicher Alben von Electra inklusive dem bisher unveröffentlichten Album "Der aufrechte Gang". Die CDs kommen als Vinyl-Replicas im Cardsleeve und befinden sich in einer Pappbox, die außerdem noch ein Extra-Booklet enthält.

CD 1: "Electra-Combo" (1974)
CD 2: "Adaptionen" (1976)
CD 3: "3" (1980)
CD 4: "Die Sixtinische Madonna" (1980)
CD 5: "Ein Tag Wie Eine Brücke" (1982)
CD 6: "Augen Der Sehnsucht" (1986)
CD 7: "Tausend Und Ein Gefühl" (1987)
CD 8: "Der Aufrechte Gang" (1989, bisher unveröffentlicht)

Die Komponisten des Albums "Adaptionen" sind in dieser Reihenfolge:
Alexander Borodin, Johann Sebastian Bach, Aram Chatschaturjan, Sergej Rachmaninow, Edvard Grieg und Wolfgang Amadeus Mozart.


diese box ist eher was für hart gesottene, denn ab CD 5 ist es kein Prog mehr
 

nixe

Inventar
die meist Gehaßten, zwar auch kein Prog, aber Kult:
Renft die box - die drei original alben + raritäten cd+dvd



Zwischen Liebe Und Zorn
4-CD + DVD, 2015, Pappschuber, Re-Release, Remastered

Tracklist CD 1

1. Ketten Werden Knapper 2:55

2. Der Apfeltraum 4:35

3. Kinder, Ich Bin Nicht Der Sandmann 2:07

4. Wer Die Rose Ehrt 2:05

5. Liebeslied 3:02

6. Der Witz 2:25

7. Gänselieschen 4:02

8. Wandersmann 3:35

9. Trug Sie Jeans 3:47

10. Hinten An Der Tür 3:42

11. Lied Auf Den Weg 4:08



Tracklist CD 2

1.
Ich Bau Euch Ein Lied (I) 1:06

2. Nach Der Schlacht 4:50

3. Wiegenlied Für Susann 1:48

4. Mama 5:15

5. Als Ich Wie Ein Vogel War 3:56

6. Gelbe Straßenbahnballade 4:56

7. Weggefährten 2:44

8. Ermutigung 4:11

9. Ich Und Der Rock 2:34

10. Irgendwann Werd' Ich Mal... 2:51

11. Ich Bau Euch Ein Lied (II) 1:36

12. Was Noch Zu Sagen Wär 4:03



Tracklist CD 3

1. Als Ob Nichts Gewesen Wär 3:30

2. Es War Da Eine Zeit 2:40

3. Madeleine 4:08

4. Hacker-Rag 3:09

5. Wenn Du Groß Wirst Inner Kleinstadt 3:44

6. Ist Das Etwa Nichts? 4:15

7. U-Bahn 3:24

8. Du Tust Mir Weh 3:30

9. Was Meine Liebste Mir Tut (Holzbeinwalzer) 4:15

10. Ernst Lustig 3:11

11. Ich Bin Verliebt 4:16

12. Verkehrte Welt 2:43

13. Blues In Rot 3:47

14. Freunde, Goodbye 3:53



Tracklist CD 4

1.
Cäsars Blues [Single-Version] 3:45

2. Zwischen Liebe Und Zorn 4:53

3. Aber Ich Kann's Nicht Verstehn 2:30

4. Flüsse Und Tränen 3:27

5. Baggerführer Willi 1:46

6. Rockballade Vom Kleinen Otto 5:08

7. Hilflos 3:44 C

8. Glaubensfragen 2:48

9. Lied Von Der Alten Woche 7:08 C

10. Sonne Wie Ein Clown 5:02

11. Zukunft 3:28

12. Chilenisches Metall 2:43

13. So Starb Auch Neruda 6:33

14. Was Mir Fehlt 4:05

15. Besinnung 3:43

16. Stop, Stop, Autostop 2:59

17. Cäsars Blues [LP-Version] 5:28

18. Illegaler Mitschnitt Der Verkündung Des Berufsverbotes 1:23 B



Tracklist DVD

1.
Zwischen Liebe Und Zorn

2. Was Mir Fehlt

3. Als Ich Wie Ein Vogel War

4. Aber Ich Kann's Nicht Verstehn

5. Ich Bau Euch Ein Lied (I)

6. Nach Der Schlacht

7. Ich Und Der Rock



Infos:

Untertitel Box: Die Original-Amiga-Alben, Hits und Raritäten + DVD
Auf CD 3 befindet sich vor dem ersten Titel noch ein Hidden Track (1:59),

CD 1: Klaus Renft Combo (1973)
CD 2: Renft (1974)
CD 3: Als ob nichts gewesen wär (1999)
CD 4: Hits + Raritäten (2015)
DVD: Renft im Fernsehen der DDR (2015)

CD 4:
Produktionsjahre:
1971: 1,11
1972: 2,4,5,9,15,16,17
1973: 12,13,14
1974: 3,10
1975: 6,7,8

Kompositionen / Texte:
CD 1 - Klaus Renft Combo
Kompositionen:
Peter Gläser - 1,2,4,8
Christian Kunert - 3
Peter Kschentz - 5
Klaus Renft Combo - 6,10
Thomas Schoppe - 7,11
Peter Gläser / Thomas Schoppe - 9
Texte:
Kurt Demmler, außer
Gerulf Pannach - 1,2,9

CD 2 - Renft
Komp.:
Jochen Hohl - 1
Thomas Schoppe - 2,5,8,12
Peter Gläser - 3,4,7
Christian Kunert - 6,10
Klaus Renft Combo - 9
Jochen Hohl / Christian Kunert - 11
Texte:
Kurt Demmler, außer:
Gerulf Pannach - 5,9

CD 3: Als ob nichts gewesen wär
Komp.:
Christian Kunert - 1,3,5,8,9,11,12,13
Klaus Renft - 2
Heinz Prüfer / Robert Hoffmann / Christian Kunert - 4
Klaus Renft / Christian Kunert - 6
Gerulf Pannach / Christian Kunert - 7
Peter Kschentz - 10,14
Texte:
Christian Kunert - 1,3,6,8,9,12
Kurt Demmler - 2
Gerulf Pannach - 4,5
Gerulf Pannach / Christian Kunert - 7,13
Peter Kschentz - 10
Sali Sallmann / Christian Kunert - 11
Peter Kschentz / Gerulf Pannach / Christian Kunert - 14

CD 4 : Hits & Raritäten
Komp.:
Peter Gläser - 1,2,4,11,15,17
Christian Kunert - 3,8,10,12,14
Peter Gläser / Peter Kschentz - 5
Thomas Schoppe - 6,13
Neil Young - 7
Traditional - 9
Klaus Renft Combo - 16
Texte:
Gerulf Pannach - 1,2,6,8,10,14,17
Kurt Demmler - 3,4,5,12,13,15,16
Christian Kunert - 7 (dt. Text)
Jochen Hohl - 9 (dt. Text)
Joachim Wenk - 11

Auf der DVD sind enthalten: (Gesamtspielzeit: 49:20)
1) Renft und die Fans:
Reportage im Kulturmagazin Nr. 2 vom 16.5.1973 über ein Renftkonzert in Eilenburg
2) Renft für die Schule:
Populärwissenschaftliche Sendung zur Information für Musik- und Deutschlehrer der 9. und 10. Klassen.
Am Beispiel der Musik von Renft werden die Arbeitsweisen von Komponisten und Textern erklärt.
3) Renft im Konzert
Ausschnitte aus dem Konzert "RUND-Rhythmus" vom 23.11.1974
mit den angeführten 7 Titeln.

12-seitiges Booklet
Spielzeiten lt. Angaben im Booklet,
SID-Codes
IFPI 9712 / L 573
manufactered by optimal media gmbh
 
Zuletzt bearbeitet:

nixe

Inventar
OK, dann mache ich weiter mit Panta Rhei:
https://de.wikipedia.org/wiki/Panta_Rhei_(Band)
http://www.deutsche-mugge.de/portraits/5172-panta-rhei-ii.html

Diskografie
  • 1973: Panta Rhei (LP), Amiga
  • 1974: Stunden/Nacht und Tag (Single), Amiga
  • 1981: Die frühen Jahre – Panta Rhei (LP), Amiga
  • 2001: Das Porträt – Panta Rhei (CD), Buschfunk
  • 2008: Panta Rhei – Das Beste (CD), sechzehnzehn

Allgemeine Informationen

Genre(s) Rock, Jazzrock, Soul
Gründung 1971
Auflösung 1975
Gründungsmitglieder
Gesang, Gitarre
Herbert Dreilich
Bass
Henning Protzmann
Keyboard
Ulrich Swillms
Schlagzeug
Johannes Lemke
Gesang
Veronika Fischer
Trompete
Bernd Richter
Posaune
Ralf Stolle
Tenorsaxophon
Lothar Kehr
Altsaxophon
Joachim Schmauch
Ehemalige Mitglieder
Schlagzeug
Frank Hille
Tenorsaxophon, Querflöte
Rudolf Ulbricht
Tenorsaxophon, Querflöte
Konrad Körner
Bass
Wolfgang Greiser
Schlagzeug
Detlef Kessler
 

Roller-Rocker

Aktives Mitglied
Panta Rhei, sind unbedingt hier zu erwähnen...


Puhdys, naja man muss sie nicht mögen... aber irgendwie hatten sie doch paar okaye Nummern ganz am Anfang

Die Puhdys hatten nicht nur am Anfang ein paar okaye Nummern, aber sie ließen sich später immer mehr vor den Karren spannen und kommerzialisieren. Sie waren halt DER Exportschlager der DDR. Und sie bekamen es sehr gut bezahlt, sonst wären sie wohl in den Westen gegangen.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben