Oldies

In Good Times Nr.177 gefunden:oops:


Tony Burrows - and The Flower Pot Men: Let's go to San Francisco


Tony Burrows - and Edison Lighthouse: Love grows ( where my Rosemary goes )


Tony Burrows - and White Plains: My Baby loves lovin

Edison Lighthouse habe ich eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr gehört. Machte wieder richtig Spass. Die Band war mit ihrer Musik ausschließlich im Studio aktiv.
 
Edison Lighthouse habe ich eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr gehört. Machte wieder richtig Spass. Die Band war mit ihrer Musik ausschließlich im Studio aktiv.
Kein Wunder wenn der Sänger auch bei einigen anderen Gruppen singt.;)
Ich vermute Du liest auch die GoodTimes, und kennst die Geschichte mit der BBC und Tony Burrows.;)

Kleine Geschichte aus der nahen Vergangenheit: An unserem Arbeitsplatz waren Kollegen aus Mexiko zu Besuch. Ich spielte denen dieses Lied vor, weil ich annahm es wäre Musik, die auch bei ihnen bekannt wäre. Ich wurde u.a. belehrt, dass diese Art Musik auf Nordamerika beschränkt wäre und die "echte" mexikanische Musik/Folklore rein gar nichts damit zu tun hätte, und auch innerhalb des Landes verschieden Arten von Folklore existierten. Meine Vorstellungen von Mexiko sind seither verändert.:oops:

Für das Geburtstagskind:
Herb Alpert and the Tijuana Brass: The work song

 
Zuletzt bearbeitet:
SEA OF LOVE
wer kennt den Song nicht, ob von den Honeydrippers oder Iggy Pop. Mir gefällt die Fassung des Jahres 199 von Cat Power...
... und gerade stieß ich, mehr zufällig, auf eine Fassung aus dem Jahr 1959 von Marty Wilde
 
Strip 4.jpgStrip 3.jpgStrip 2.jpgStrip 1.jpg
Bin gerade bei Bear Family auf eine Oldie-Sampler-Serie aufmerksam geworden:
Strip-O-Rama Vol. 1 bis 4
Die Musik des Striptease war im Laufe der Jahrhunderte höchst vielseitig. Die vier LPs, von denen bei Bear aktuell nur Vol. 4 lieferbar ist, liefern einen höchst interessanten Querschnitt. Bin gerade dabei, mir die LPs über Ebay zusammen zu kaufen. Hier mal ein paar interessante Songs:

 
Anhang anzeigen 18331Anhang anzeigen 18332Anhang anzeigen 18333Anhang anzeigen 18335
Bin gerade bei Bear Family auf eine Oldie-Sampler-Serie aufmerksam geworden:
Strip-O-Rama Vol. 1 bis 4
Die Musik des Striptease war im Laufe der Jahrhunderte höchst vielseitig. Die vier LPs, von denen bei Bear aktuell nur Vol. 4 lieferbar ist, liefern einen höchst interessanten Querschnitt. Bin gerade dabei, mir die LPs über Ebay zusammen zu kaufen. Hier mal ein paar interessante Songs:

Durchaus interessant. Mir fällt gerade " Va Va Voom- Screen Sirens Sing". Ein Sampler in rosa Vinyl. Um 1988(?) bei Rhino erschienen.
 

Das aktuelle Magazin

Oben