Neues Gewand für das Forum

Wie findet ihr das neue Gewand für´s Forum..???


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    25

Lamneth

Aktives Mitglied
Dem muss ich zustimmen! Die Zeiten wo Foren oder online Magazine ohne sinnvolle Werbung überleben konnten, sind (erstmal)Geschichte. Bevor hier die Lichter ausgehen, was wohl keiner möchte, sollten finanzielle Spritzen durch Werbung toleriert werden!
Klar, wenn man selbst keine Werbung sieht, kann man sich weit aus dem Fenster lehnen. Vielen Dank dafür.
 

Lamneth

Aktives Mitglied
Ich verstehe diese Aufregung nicht.
Du hast es gerade nötig, ich erinnere mich sehr gut, wie Du dich aufgeregt hast, als ich Dich höflich darauf aufmerksam gemacht habe, dass Songs aus den 90ern nicht in den Oldie Thread passen. Bis heute schneidest Du mich deswegen, weil Du dich da scheinbar massgeregelt gefühlt hast.
Aber dann so ein Kommentar. Klasse.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lamneth

Aktives Mitglied
Kleiner Tipp: die Cookie-Meldung richtig lesen, dann kommt auch keine Werbung ;)

Ansonsten fehlen einem manchmal die Worte in diesen Tagen, wo ein Großteil der Einnahmen seit Monaten ausfällt (keine Konzerte - keine Einnahmen) und man generell sehen muss, wo man bleibt im Musikmedien-Business. Schon "interessant", wenn dann aufgrund eines Werbebanners ganz unten auf der Seite in einem kostenlosen Forum eine Aufregung gemacht wird. Das Banner war da übrigens auch schonmal vor längerer Zeit ;) damals wurde dort nur die Band Echoes beworben, eventuell hatte euch das besser gefallen.
Der Werbebanner erscheint eben nicht nur ganz unten , sondern auch ganz oben, und obwohl ich bei den Einstellungen Cookies löschen eingestellt habe , erscheint er wieder, dass liegt womöglich am Browser, allerdings habe bisher eigentlich nur gute Erfahrungen damit.
Wie gesagt, ich verstehe wirtschaftliche Zwänge , aber Werbung für Mitglieder eines Forums ist mir neu, hier sind ständig mehr Gäste als Mitglieder unterwegs .
Scheinbar reicht es nicht, wenn man auch in Corona Zeiten jedes Jahr einen üppigen vierstelligen Betrag für Tonträger und Magazine wie Eclipsed ausgibt .
Schon interessant, wie man gleich in eine Ecke gestellt wird.
Und mir fehlen bei einigen Dingen auch manchmal auch die Worte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Andie Arbeit

Aktives Mitglied
Mich stört der Werbebanner nicht. Zwar sehe ich Werbung durchaus insgesamt skeptisch, doch verstehe ich auch, dass Printmedien momentan alle möglichen Einnahmequellen aktivieren müssen.
Übrigens:
Ich nutze als Suchmaschine: Ecosia!
Ecosia ist eine ökologische Suchmaschine, die 80 % des Einnahmeüberschusses an gemeinnützige Naturschutzprojekte spendet...
Ecosia.jpg
 

passionplayer

Mitglied
Opera + Adblocker = ich glücklich ;)


Eine Künstlerin, die auch von Steven Wilson jüngst gelobt wurde und seit bald zwei Jahren ordentlich für Furore sorgt. Bin zwar kein besonderer Fan, aber in gängige Popsternchen-Schemata passt sie wirklich nicht.
Tja, wenn der Wendehals Wilson sie lobt... aber Spaß beiseite, für mich ist das ein unfassbarer Hype um eine junge Dame, die im Netz steil gegangen ist. Warum, weiß eigentlich keiner, an der biederen und langweiligen Musik kann es nicht gelegen haben, vielleicht waren es ihre grünen Fingernägel.
 

Perfectionist

Aktives Mitglied
Du wirst lachen, aber ich kenne Leute, die sind die abgefucktesten In-der-Vergangenheit-Lebenden und haben sich trotzdem vor Lob überschlagen und das gute Mädel mal eben auf eine Stufe mit David Bowie gestellt.

Das ist nicht meine persönliche Meinung, sondern einfach mal eine Beobachtung. Manchmal klingen Beiträge hier im Forum so wie Decca anno 1962 :rolleyes:
 

Alexboy

Aktives Mitglied
Du hast es gerade nötig, ich erinnere mich sehr gut, wie Du dich aufgeregt hast, als ich Dich höflich darauf aufmerksam gemacht habe, dass Songs aus den 90ern nicht in den Oldie Thread passen. Bis heute schneidest Du mich deswegen, weil Du dich da scheinbar massgeregelt gefühlt hast.
Aber dann so ein Kommentar. Klasse.
Du hast Deine Meinung und ich meine. Belassen wir es in Zukunft dabei.:)
 

passionplayer

Mitglied
Du wirst lachen, aber ich kenne Leute, die sind die abgefucktesten In-der-Vergangenheit-Lebenden und haben sich trotzdem vor Lob überschlagen und das gute Mädel mal eben auf eine Stufe mit David Bowie gestellt.

Das ist nicht meine persönliche Meinung, sondern einfach mal eine Beobachtung. Manchmal klingen Beiträge hier im Forum so wie Decca anno 1962 :rolleyes:
Auf einer Stufe mit Bowie? Warum nicht gleich Lennon/McCartney.
Was ist denn abgefuckt in der Vergangenheit leben? Gibt es das wirklich, nur weil man nicht jedem Hype hinterherlaufen muss.
Apropos 1962, da war ich fünf und ein Jahr später konnte ich problemlos "She Loves You, Yeah Yeah Yeah" mitsingen.
 

Perfectionist

Aktives Mitglied
Auf einer Stufe mit Bowie? Warum nicht gleich Lennon/McCartney.
Was ist denn abgefuckt in der Vergangenheit leben? Gibt es das wirklich, nur weil man nicht jedem Hype hinterherlaufen muss.
Ich beurteile das ja gar nicht. Nur die Beobachtung, dass hier womöglich ein Phänomen entstanden ist, das auch zu einigen durchdringt, die eben nicht jedem Hype hinterherlaufen.
 

Georg

Alter Hase
Da kann ich auch nichts für! Woran es liegt, keine Ahnung. Aber selbst wenn, alles was das Forum am Leben hält, soll mir recht sein.
Ich habe hier nix verstanden und Billie Eilish kenne ich nicht; das hat aber nichts zu heißen, da ich bei den Musikerinnen, die hier gepostet werden, eh meistens nicht zuhöre....
Ich habe nur mitbekommen, dass eine Kritik an einer Stuttgarter-Girlie-Band gelöscht wurde, aber das hat vermutlich nichts mit Billie Eilish zu tun...
 
Zuletzt bearbeitet:

passionplayer

Mitglied
Ich habe hier nix verstanden und Billie Eilish kenne ich nicht; das hat aber nichts zu heißen, da ich bei den Musikerinnen, die hier gepostet werden, eh meistens nicht zuhöre....
Ich habe nur mitbekommen, dass eine Kritik an einer Stuttgarter-Girlie-Band gelöscht wurde, aber das hat vermutlich nichts mit Billie Eilish zu tun...
Na ja, um mitdiskutieren zu können, sollte man schon mal neuer "Artfremder" Musik ein Ohr gönnen, selbst wenn sie von Frauen gemacht wurden. ;) Sonst heißt es hinterher, man lebt nur in der Vergangenheit. :cool:
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Auf meinem Smartphone habe ich die Werbung gesehen. Hat mich nicht gestört, weil es um den Fortbestand des Forums geht! Soll ich mal die Firmen anschreiben, die ihre Wunderpillen per Post anpreisen? Davon habe ich jeden Tag genug zur Verteilung und eine größere Aufmerksamkeit würden die bestimmt begrüssen.
 

Perfectionist

Aktives Mitglied
Haha, ich habe eigentlich gemeint, dass das eclipsed neue Werbewege erschließen könnte. :cool: Aber grade sind wir mal wieder nur am rumflachsen, tse :rolleyes:
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben