Neuentdeckungen

Jan

Aktives Mitglied
Chaosbay - moderner Prog-Metal aus der Kurpfalz / Mannheim und Berlin... Unter anderem auch bei den Babyblauen Seiten gelistet (Bandvergleiche: Leprous, Caligula's Horse, Hemina, Ansur, Meshuggah) Für Mitte September ist auch ein neues Album vorgesehen. Bisher mir gänzlich unbekannt, aber von zart bis hart, bieten die so ziemlich alles, was dem Jan so reinläuft ;)




 

stellar80

Alter Hase
Chaosbay - moderner Prog-Metal aus der Kurpfalz / Mannheim und Berlin... Unter anderem auch bei den Babyblauen Seiten gelistet (Bandvergleiche: Leprous, Caligula's Horse, Hemina, Ansur, Meshuggah) Für Mitte September ist auch ein neues Album vorgesehen. Bisher mir gänzlich unbekannt, aber von zart bis hart, bieten die so ziemlich alles, was dem Jan so reinläuft ;)




Oh man... geiler Scheiß mal wieder! Leider nur digital erhältlich :confused:
Spielen im September im MTC hier in Köln...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Jan

Jan

Aktives Mitglied
Oh man... geiler Scheiß mal wieder!
absolut :)

Leider nur digital erhältlich :confused:
Beim Anbieter mit dem großen A ist das Album Vasilisa als CD erhältlich. Sicherlich bekommst Du die auch von Anderen (habe ich aber gerade nicht gecheckt) Vielleicht kann man sich auch direkt an die Band wenden und mal nachfragen.

Spielen im September im MTC hier in Köln...
Über diesen Live-Gig wurde ich überhaupt aufmerksam auf die Band :) Eigentlich sogar wegen der anderen Band Ayahuasca. Aber die näher vorzustellen, bringt Dir und den restlichen Usern hier wahrscheinlich nicht viel --> ziemlich hart und krass... :cool: Wobei, das letzte Album hat mit 14 von 15 Punkten bei den Betreuten Proggern ziemlich abgeräumt. Aber die sind ja auch bekannt dafür, gerne das Avantgarde-Extrem Zeug "gut" zu rezensieren...
 

stellar80

Alter Hase
Beim Anbieter mit dem großen A ist das Album Vasilisa als CD erhältlich. Sicherlich bekommst Du die auch von Anderen (habe ich aber gerade nicht gecheckt) Vielleicht kann man sich auch direkt an die Band wenden und mal nachfragen.
Tatsache... da hat das Recherchemonster dieses Mal versagt... Mist! Aber 20 Euro?! Hast du mal einen Blick in den "Eure neusten CDs/LPs-Thread" geworfen?! Oh man...
 

stellar80

Alter Hase
Ziemlich eingängiger, piano- bzw. keyboardlastiger, waschechter Neo Prog... der mir im Moment ein wenig zu fluffig daherkommt, mir aber ans Herz gelegt wurde und den ich mir einfach mal auf Wiedervorlage lege ;) Wohlfühlprog (Rosamunde Pilcher-Prog gar?!) fürs sanfte Gemüt...

Different Light - Binary Suns

 

Fenimore

Aktives Mitglied
Ziemlich eingängiger, piano- bzw. keyboardlastiger, waschechter Neo Prog... der mir im Moment ein wenig zu fluffig daherkommt, mir aber ans Herz gelegt wurde und den ich mir einfach mal auf Wiedervorlage lege ;) Wohlfühlprog (Rosamunde Pilcher-Prog gar?!) fürs sanfte Gemüt...

Different Light - Binary Suns


da kann ich nur mit „Kajagoogoo“ kontern... ;)
 

Fenimore

Aktives Mitglied


Eine junge Band aus Hannover, Feathers and Greed. Kann sie noch nicht so richtig einordnen, die betreuendenprogger übrigens auch nicht.
Die Musik ist irgendeine Variante von Psychedelic FolkRock.



Das Album erscheint digital und auf Vinyl, was schon mal einen Pluspunkt bringt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

stellar80

Alter Hase


Eine junge Band aus Hannover, Feathers and Greed. Kann sie noch nicht so richtig einordnen, die betretenprogger übrigens auch nicht.
Die Musik ist irgendeine Variante von Psychedelic FolkRock.



Das Album erscheint digital und auf Vinyl, was schon mal einen Pluspunkt bringt. ;)
Ich musste sofort an jemanden denken, dem das total gut gefallen würde... auch ein Vinyl-Sammler, also passt das... Weihnachten steht ja bald vor der Tür :p;)
 

Fenimore

Aktives Mitglied

Hier ein „Wake up“ nach Hessen. Canterbury aus Barcelona: Magick Brothers and Mystic Sisters. Gerade mal 4 Wochen alt, klingt aber nach Aufnahmen aus den 60-ern.

Haben mal wieder die babyblauen entdeckt:

Edit: auf der Bandcamp-Seite der Band ausverkauft. Unsere Freunde vom Forsthof Julianka können aber noch liefern.
 

Georg

Alter Hase

Hier ein „Wake up“ nach Hessen. Canterbury aus Barcelona: Magick Brothers and Mystic Sisters. Gerade mal 4 Wochen alt, klingt aber nach Aufnahmen aus den 60-ern.

Haben mal wieder die babyblauen entdeckt:

Edit: auf der Bandcamp-Seite der Band ausverkauft. Unsere Freunde vom Forsthof Julianka können aber noch liefern.
Der kleine Soundschnipsel lässt aber nicht oder gar keine Rückschlüsse auf Gong zu. Ja, wie Achim Breiling schrieb, eher auf frühe Caravan; übrigens den verrückten Daevid Allen habe ich noch kurz vor seinem Tod live gesehen;)
Hier noch ein sehr sphärischer Song "Utopia" (tolles Video!)
 
Zuletzt bearbeitet:

Fenimore

Aktives Mitglied
Der kleine Soundschnipsel lässt aber nicht oder gar keine Rückschlüsse auf Gong zu. Ja, wie Achim Breiling schrieb, eher auf frühe Caravan; übrigens den verrückten Daevid Allen habe ich noch kurz vor seinem Tod live gesehen;)
Hier noch ein sehr sphärischer Song "Utopia" (tolles Video!)
Gar nicht so lange her, da haben Gong in „meiner“ Zehntscheuer gespielt. Mein Schwager den ich mit mitgenommen habe, großer Gong-Fan, hat gedacht, dass es eine Coverband sein würde. Den hat es umgehauen. Aber die Bude war mit 200 Leutchen ausverkauft.

ausnahmwsweise illegal.
 

Georg

Alter Hase
Gar nicht so lange her, da haben Gong in „meiner“ Zehntscheuer gespielt. Mein Schwager den ich mit mitgenommen habe, großer Gong-Fan, hat gedacht, dass es eine Coverband sein würde. Den hat es umgehauen. Aber die Bude war mit 200 Leutchen ausverkauft.

ausnahmwsweise illegal.
Wenn das der Bruder deiner Ex ist, würde ich es mir noch mal überlegen.... :cool:
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben