Neuankündigungen / Neuerscheinungen

toni

Alter Hase
1611923379448.png

MEER
Playing House

released January 29, 2021 by Karisma

The 2nd album by Norwegian band MEER.

All At Sea · MEER

Where Do We Go From Here · MEER




 
Zuletzt bearbeitet:

Georg

Alter Hase
Diese limitierte Amorphis Single "Brother and Sister" wird als Neuerscheinung angepriesen; ok, als Single, aber der Song ist bereits auf dem 2018er Album "Queen Of Time" als vorletzter Bonus-Track zu hören:
 
Zuletzt bearbeitet:

toni

Alter Hase
Anhang anzeigen 12201

MEER
Playing House

released January 29, 2021 by Karisma

The 2nd album by Norwegian band MEER.

All At Sea · MEER

Where Do We Go From Here · MEER




 

Jester.D

Aktives Mitglied


Adrian Smith ("Iron Maiden") & Richie Kotzen (zeitweilig bei Poison und Mr. Big und seit 2011 im Trio The Winery Dogs) bringen am 26.03.2021 ihr erstes gemeinsames Album heraus.

Für den druckvollen und transparenten Sound gepaart mit eingängigen Harmonien und kraftvollen Classic Rock Melodien sorgte Kevin „Caveman“ Shirley.
 

toni

Alter Hase
Asia Minor
Points of Libration
released January 29, 2021 by AMS Records

asa.jpg
The 3rd album by Turkish-French band Asia Minor

Asia Minor - Oriental game

Asia Minor - Radyo Hatırası




 

toni

Alter Hase
Instrumentaler Prog
Ovrfwrd
or.jpg
StarStuff

Starstuff · Ovrfwrd

Firelight · Ovrfwrd



Als Grüsschen :)

Let It Burn (King George) · Ovrfwrd
 

toni

Alter Hase



Beehive · MEER
 

toni

Alter Hase
Syrinx Call

Anhang anzeigen 12065
VÖ ist am 29.1.2021


Syrinx Call Teaser Mirrorneuron



Syrinx Call - the story about MIRRORNEURON
 

Jester.D

Aktives Mitglied
Eben beim Blick in ein anderes Forum entdeckt:



"Good Woman" wurde in einer Zeit schwerer Turbulenzen für die Band geschrieben und aufgenommen, in der unter anderem Beziehungen endeten, ihre geliebte Mutter verstarb und Emily ihr erstes Kind zur Welt brachte. Größtenteils selbstproduziert (mit der Unterstützung von John Congleton), handelt das Album von Stärke - ihrer eigenen und der anderer Frauen; von Schwestern, Müttern und Töchtern. Von Liebe, Verlust und Veränderung. Von dem Versuch, eine gute Frau zu sein.

The Staves: "Wir haben lange gebraucht, um an diesen Punkt zu kommen, doch nun freuen wir uns unglaublich, unser neues Album 'Good Woman' anzukündigen. Wenn wir an die Entstehung dieses Albums denken, denken wir an Augenblicke und Momentaufnahmen all der unterschiedlichen Umstände, in denen wir uns zum jeweiligen Zeitpunkt befanden. Daran, jeden Tag zusammen zu verbringen und dann plötzlich durch Ozeane voneinander getrennt zu leben. Wir denken an Heimweh und Familie. Daran, ein Außenseiter zu sein."

Obwohl seit der Veröffentlichung ihres hochgelobten zweiten Albums "If I Was" sechs Jahre vergangen sind, war das britische Schwestern-Trio (Emily, Jessica und Camilla Staveley-Taylor) in der Zwischenzeit alles andere als untätig. Jessica steuerte Gesang zu Leonard Cohens letztem, posthumen Album "Thanks For The Dance" bei, das sein Sohn Adam Cohen produzierte. Und alle drei liehen ihre Stimmen einer Reihe von Tracks auf Paul Wellers jüngstem UK #1-Album "On Sunset". Auch Gastbeiträge für Lucy Rose, Bon Iver und Flyte in den jüngsten Jahren zeigen, dass ihr Gesang sehr gefragt ist.


Heute erschienen. Musthave. :cool:
 

toni

Alter Hase
The Vintage Caravan - Monuments (2021)

Virtuose Gitarrenarbeit mit starken 70er Jahre Reminiszenzen trifft auf eine fesselnde Mischung aus modernem Rock und klassischen Psychedelic / Progressive Elementen: Die isländischen Spitzenreiter THE VINTAGE CARAVAN kehren mit ihrem fünften Longplayer “Monuments” zurück, welcher am 16. April 2021 erscheint.



Nach unzähligen, explosiven Live-Auftritten auf internationalen Festivals wie dem Roadburn, Wacken, dem Hellfest und auf internationaler Tour mit OPETH, zeigt das neue Album der Isländer deutlich, dass die Band sowohl textlich als auch musikalisch gereift ist. Monuments präsentiert die ganz eigene, kraftvolle Mischung der Band, die durch pure Nostalgie akzentuiert wird.
Auf 11 abwechslungsreichen Tracks verzaubert das Trio aus Reykjavik alte und neue Fans mit prominenten Classic und Blues Rock Einflüssen. Der Album Opener “Whispers” zeigt deutlich die musikalische Progression der Band auf, ohne dass sie ihr bewährtes, retro-inspiriertes Markenzeichen verlieren. “Crystalized” umhüllt den Hörer mit bezaubernden Gitarrenlinien, steigert sich schnell zum energetischen Zenit und beschwört prägnante Momente der Retro-Nostalgie. “Can’t get you out of my mind” nimmt den Zuhörer mit auf eine wilde Fahrt durch rasante Schlagzeug-Parts, intensive Gitarrensoli und einen unbestreitbar eingängigen Refrain, während Titel wie “This one’s for you” mit unkonventionellen, überraschend ruhigen Melodien und Óskars packender Stimmgewalt eine absolute Blaupause im musikalischen Universum von THE VINTAGE CARAVAN darstellen.
Ein galoppierender Wirbelsturm aus Riffs und kühnes Schlagzeugspiel zeichnet Tracks wie “Dark Times” und “Said and Done” als Rockstücke der Spitzenklasse aus. Der atmosphärische Klang des Album-Closers “Clarity” symbolisiert den krönenden Abschluss einer 60-minütigen Reise durch die ewigen Landschaften Islands und die poetische Texte des Trios. (Nuclear Blast)
Line-Up:
Óskar Logi Ágústsson – lead vocals, electric guitar
Alexander Örn Númason – bass guitar, backing vocals
Stefán Ari Stefánsson – drums, percussion
Tracklist:
1. Whispers
2. Crystallized
3. Can’t Get You Off My Mind
4. Dark Times
5. This One’s For You
6. Forgotten
7. Sharp Teeth
8. Hell
9. Torn in Two
10. Said & Done
11. Clarity


THE VINTAGE CARAVAN - Whispers (Official Video)

Eine tolle Band die vor allem live abgeht wie ein Zäpfli !
 

Georg

Alter Hase
The Vintage Caravan - Monuments (2021)

Virtuose Gitarrenarbeit mit starken 70er Jahre Reminiszenzen trifft auf eine fesselnde Mischung aus modernem Rock und klassischen Psychedelic / Progressive Elementen: Die isländischen Spitzenreiter THE VINTAGE CARAVAN kehren mit ihrem fünften Longplayer “Monuments” zurück, welcher am 16. April 2021 erscheint.



Nach unzähligen, explosiven Live-Auftritten auf internationalen Festivals wie dem Roadburn, Wacken, dem Hellfest und auf internationaler Tour mit OPETH, zeigt das neue Album der Isländer deutlich, dass die Band sowohl textlich als auch musikalisch gereift ist. Monuments präsentiert die ganz eigene, kraftvolle Mischung der Band, die durch pure Nostalgie akzentuiert wird.
Auf 11 abwechslungsreichen Tracks verzaubert das Trio aus Reykjavik alte und neue Fans mit prominenten Classic und Blues Rock Einflüssen. Der Album Opener “Whispers” zeigt deutlich die musikalische Progression der Band auf, ohne dass sie ihr bewährtes, retro-inspiriertes Markenzeichen verlieren. “Crystalized” umhüllt den Hörer mit bezaubernden Gitarrenlinien, steigert sich schnell zum energetischen Zenit und beschwört prägnante Momente der Retro-Nostalgie. “Can’t get you out of my mind” nimmt den Zuhörer mit auf eine wilde Fahrt durch rasante Schlagzeug-Parts, intensive Gitarrensoli und einen unbestreitbar eingängigen Refrain, während Titel wie “This one’s for you” mit unkonventionellen, überraschend ruhigen Melodien und Óskars packender Stimmgewalt eine absolute Blaupause im musikalischen Universum von THE VINTAGE CARAVAN darstellen.
Ein galoppierender Wirbelsturm aus Riffs und kühnes Schlagzeugspiel zeichnet Tracks wie “Dark Times” und “Said and Done” als Rockstücke der Spitzenklasse aus. Der atmosphärische Klang des Album-Closers “Clarity” symbolisiert den krönenden Abschluss einer 60-minütigen Reise durch die ewigen Landschaften Islands und die poetische Texte des Trios. (Nuclear Blast)
Line-Up:
Óskar Logi Ágústsson – lead vocals, electric guitar
Alexander Örn Númason – bass guitar, backing vocals
Stefán Ari Stefánsson – drums, percussion
Tracklist:
1. Whispers
2. Crystallized
3. Can’t Get You Off My Mind
4. Dark Times
5. This One’s For You
6. Forgotten
7. Sharp Teeth
8. Hell
9. Torn in Two
10. Said & Done
11. Clarity


THE VINTAGE CARAVAN - Whispers (Official Video)

Eine tolle Band die vor allem live abgeht wie ein Zäpfli !
Oh, da freue ich mich jetzt schon drauf, klar würde ich sie auch sehr gerne mal wieder live sehen; ich weiß jetzt nicht genau, was du mit "Zäpfli" meinst, bei den Isländern würde ich sagen, wie ein ausbrechender Vulkan! ;)
 

toni

Alter Hase
Oh, da freue ich mich jetzt schon drauf, klar würde ich sie auch sehr gerne mal wieder live sehen; ich weiß jetzt nicht genau, was du mit "Zäpfli" meinst, bei den Isländern würde ich sagen, wie ein ausbrechender Vulkan! ;)
Wir in der CH sagen diesem Teil " Zäpfli" :)

Geht ab wie ein Zäpfli = geht ab wie eine Rakete und die Wirkung ist sehr schnell da .
 
Zuletzt bearbeitet:

toni

Alter Hase
Vola – Witness (VÖ 21.05.2021)

Das dänisch-schwedische Quartett VOLA meldet sich mit einem neuen Studioalbum zurück. Auf “Witness“ präsentieren sie ihre ikonische Mischung aus futuristischem Progressive Rock, Electronica und modernem Metal, gekrönt von klaren, schönen Gesangslinien. Ihr drittes Studioalbum ‚“Witness“ wird am 21. Mai 2021 über Mascot Records veröffentlicht.


Die Songs für das neue Album wurden kurz nach ihrer Rückkehr von ihrer 2019er Headline Tour durch Europa geschrieben, die mit einer Reihe ausverkaufter Konzerte einherging. Zuvor hatten VOLA mit Dream Theater, Anathema, Katatonia, Haken, und Monuments getourt und Auftritte beim Euroblast, Ramblin‘ Man Fair, Radar Festival, Bloodstock, Damnation Fest und Tech Fest absolviert.
(pic. bandfoto)
VOLA sind Asger Mygind (Gesang, Gitarre), Martin Werner (Keyboards), Nicolai Mogensen (Bass) und Adam Janzi (Schlagzeug).
Mit dem Video zum Album-Opener “Straight Lines“ veröffentlicht die Band ein weiteres atemberaubendes Video. Über den Song sagt Mygind: “Stelle Dir jemanden den vor, der auf der Flucht vor den Behörden ist. Es wird immer schwieriger für ihn, sich zu verstecken, wofür ‘running low on straight lines’ als Metapher steht. Er/sie kann nicht einfach den direkten Weg wählen, sondern muss kreativ sein, um zu entkommen. Ob die Jagd real ist oder nur im Kopf der Person stattfindet, sollte eine offene Frage an den Zuhörer sein.“

VOLA - Straight Lines (Official Music Video)



 

toni

Alter Hase
BAROCK PROJECT
The Boxset which contains the band's studio record history, will be released on February 19th.

1612605466057.png

BAROCK PROJECT - The Boxset



BAROCK PROJECT - Happy To See You

Eine super Band !


 

passionplayer

Mitglied
BAROCK PROJECT
The Boxset which contains the band's studio record history, will be released on February 19th.

Anhang anzeigen 12303

BAROCK PROJECT - The Boxset



BAROCK PROJECT - Happy To See You

Eine super Band !


Die kannte ich noch gar nicht, hört sich toll an. Leider nur in Italien bestellbar, für 70 € plus Versand, ganz scchön happig.
 

toni

Alter Hase
Illuminae – Dark Horizons (VÖ 12.02.21)
POSTED-ON8. FEBRUAR 2021BY LINEBYLINEHOLGER
Immrama Records und Gonzo Multimedia kündigen die Veröffentlichung von “Dark Horizons” an, dem Debütalbum von “Illuminae”, ein brandneues Projekt von Ian Jones (Karnataka) und Agnieszka Swita (Caamora). Auf dem Album sind unter anderem auch Steve Hackett, Craig Blundell, Luke Machin, Troy Donockley (Nightwish) und John Helliwell (Supertramp) zu hören.
Das Album wurde von Joe Gibb gemischt, der hoch angesehen ist und schon mit The Cure, Massive Attack und Leftfield zusammengearbeitet hat. Von dunklen, verdrehten Symphonien bis hin zu süßen Schlafliedern vereinen sich die kollektiven Schreibtalente von Ian Jones und Agnieszka Swita in ihrer kraftvollen neuen musikalischen Zusammenarbeit “Illuminae”. Mit symphonischen, progressiven und keltischen Einflüssen verbinden sich bittersüße Melodien mit üppigen Harmonien zu einem schönen Klanggebilde.
Der in London lebende Waliser Ian Jones ist Gründungsmitglied, Komponist und Multiinstrumentalist bei Karnataka und bei Chasing The Moon. Die aus Polen stammende und ebenfalls in London lebende Agnieszka Swita veröffentlichte bislang ein Soloalbum “Sleeplees” und ist einigen bekannt durch
Clive Nolan´s Caamora.

Tracklist:
1. The Lighthouse
2. Blood on Your Hands
3. Edge of Darkness
4. Lullaby
5. Twice
6. Heretics and Prophecy
7. Sanctuary
8. Black Angel
9. Sign of Infinity
10. Dark Horizons
Lineup:
Ian Jones (Karnataka, Chasing The Monsoon): bass, keyboards, acoustic guitar, string arrangements
Agnieszka Swita (Caamora): vocals
Guests:
Craig Blundell (Steven Wilson): drums
Luke Machin: guitars
Steve Hackett: Guitars
John Helliwell (Supertramp): Saxophone
Troy Donockley (Nightwish)
Gonzalo Carrera (Karnataka)


ILLUMINAE - Blood On Your Hands

 

toni

Alter Hase


Cellar Twins
Duality

released January 29, 2021 by Rockshots

The debut album by Belgian band Cellar Twins,

CELLAR TWINS - Selfear

CELLAR TWINS - Millenium
 

Das aktuelle Magazin

Oben