Musiker und Musikerinnen und ihre Gitarre

The-Knight

Aktives Mitglied
Walter Rossi - Malaguena (Revisited)

noch ein Kanadier (italienischer Abstammung) - Walter Rossi - vom 1978er Album 'Six Strings 'Nine Lives'

 

The-Knight

Aktives Mitglied
Les Dudek - Central Park

Les Dudek - ein recht umtriebiger amerikanische Gitarrist der neben seinen Solo-Alben auch vielen Kollegen aushalf mit seinem Gitarrenspie, u. a.l: Allman Brothers, Steve Miller Band

 

Music is Live

Aktives Mitglied
John McLaughlin, Al Di Meola, Paco De Lucia - Friday Night in San Francisco

diese 3 Ausnahmegitarristen dürfen hier natürlich nicht fehlen - auch die zwei anderen gemeinsamen Scheiben der 3 ist supe: 'Passion, Grace and Fire' und 'The Guitar Triuo'

dies ist schon ein wahres Feuerwerk an Gitarrenkunst..... soweit ich mich erinnere, hat allerdings Paco de Lucia einige böse Stimmen bekommen, aus den Welt der Flamencogitarristen, die sich nicht ausserhalb des Flamencos bewegen wollten/wollen..... ein sehr eigenes Völkchen diese Flamencospieler.... :D

einer aus der "westlichen" westlichen Gitarrenwelt ist --> Steve Stevens, der eine Art Flamenco Light spielt.....
auch hier lästern die "wahren" Flamencos gerne mal (von wegen Flamenco mit Plectrum gespielt und so), doch ich finde ihn ganz ok.....
hier mal ein Solostück von ihm.... Dementia

und sein... mein geliebtes.... Stück mit Terrie Bozzio und Toni Levin .... Duende.... :)
 

Music is Live

Aktives Mitglied
weil wir hier eben -> Paco de Lucia auf dem Tisch haben....
zwei Jahre vor sein Ableben entstand folgendes Konzert, welches auch im hohen Alter seine einmalige Kunstfertigkeit aufweist.....

seht, hört und geniesst.... ;)
 

The-Knight

Aktives Mitglied
Terry Kath (Chicago) - Free Form Guitar

hiee ein 'heisses' Solo des leider viel zu früh verstorbenen Terry Kath von Chicago - der ein oder andere bezeicnet es bestimmt als 'Krach'


aber er konnte auch anders

 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben