Musik TV-Tipps

Du solltest dir mal die Versionen (beachte den Plural!) von Mekong Delta anhören.

Die Einspielung von 1984 der Gesamtschule Schildesche, nur auf "Schlagwerk" eingespielt ist dann, eh, etwas für das Kuriositätenkabinett.

Ansonsten sind die Bilder natürlich neben Strawinskys sacré die Ursuppe, und die Kompositionen unkaputtbar, egal was man damit anstellt. Wenn die Beatles etwas mehr Arsch in der Hose gehabt hätten (und technisch nicht so limitiert gewesen wäre) würde noch Schostakowitsch in diese Reihe gehören, aber das haben sie damals nur in Interviews gesagt und nie gespielt.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben