Mein erstes Mal: die erste Schallplatte, Single und CD

Jester1969

Mitglied
Man Leute - jetzt macht ihr mir hiermit noch Stress ;-) Ich denk schon die ganze Nacht drüber nach, welches meine ersten waren - so alt bin ich doch noch gar nicht :)
Wirklich interessant, was hier schon alles genannt wurde. Ich brauch aber noch ein bisschen.
Sicher ist: Erste geschenkte Single war "Sure know something" von KISS, weil der Besitzer sie nicht mehr haben wollte. Hat mich damals zum KISS Fan gemacht. Selbst gekauft habe ich mir "Wham Rap" von Wham (OMG).
1608806824660.png
Auch diese Kassette ist in meinem Besitz. Keine Ahnung wie ich an die ran kam. Muss auch ein Geschenk eines "Unwissenden" gewesen sein ;-)
1608806938422.png
1983 (mit 14) besuchte ich mein erstes Konzert: Spliff auf der Herzlichen Glückwunsch Tour.
1608807596187.png
Es kann sein, dass meine erste selbst gekaufte LP auch von 1983 ist, aber da bin ich mir nicht sicher.
Ich glaube das war DEF LEPPARD - Pyromania.
1608807691985.png
Bei den CD´s muss ich noch mehr nachdenken.
Eine LP schieb ich noch nach, denn die hab ich mal gewonnen während einer Jugenddisco. Ich konnte zuerst garnix mit anfangen. Heute gehört sie zu meinen wenigen Schätzen. Aktuell läuft sie auch ...
1608807910583.png
Dire Straits - Love over Gold
 

Bayou60

Aktives Mitglied
Gute Idee, das erste besuchte Konzert noch dranzuhängen. Meines war im Sommer 1977 das 2nd Golden Summernight Concert in Göppingen (verlegt von Esslingen). Die Namen der Bands kann man sich auf der Zunge zergehen lassen :)

-Conutry Joe McDonald
-Stanley Clarke
-Small Faces
-Uriah Heep
-Manfred Mann's Earthband
-Ted Nugent
-Aerosmith
 

Waldmeister

Alter Hase
das war zwar nicht meine allererste gekaufte cd, (das war nämlich eine beach boys best of) aber mit der beatles 1 begann meine musikleidenschaft. das ist etwa 20 jahre her.

 

Alexboy

Aktives Mitglied
Meine erste LP von einer einzelnen Band - vorher nur Sampler -
Amon Düül II: Yeti 1970

aaa.jpg

Und eine erste Single gab es nicht, da ich gleich mit 50 DM Weihnachtsgeld in den Schallplattenladen gerannt bin und 10 Stück gekauft habe! ;)
Das Sammlerherz war geboren!
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Man Leute - jetzt macht ihr mir hiermit noch Stress ;-) Ich denk schon die ganze Nacht drüber nach, welches meine ersten waren - so alt bin ich doch noch gar nicht :)
Wirklich interessant, was hier schon alles genannt wurde. Ich brauch aber noch ein bisschen.
Sicher ist: Erste geschenkte Single war "Sure know something" von KISS, weil der Besitzer sie nicht mehr haben wollte. Hat mich damals zum KISS Fan gemacht. Selbst gekauft habe ich mir "Wham Rap" von Wham (OMG).
Anhang anzeigen 11699
Auch diese Kassette ist in meinem Besitz. Keine Ahnung wie ich an die ran kam. Muss auch ein Geschenk eines "Unwissenden" gewesen sein ;-)
Anhang anzeigen 11700
1983 (mit 14) besuchte ich mein erstes Konzert: Spliff auf der Herzlichen Glückwunsch Tour.
Anhang anzeigen 11701
Es kann sein, dass meine erste selbst gekaufte LP auch von 1983 ist, aber da bin ich mir nicht sicher.
Ich glaube das war DEF LEPPARD - Pyromania.
Anhang anzeigen 11702
Bei den CD´s muss ich noch mehr nachdenken.
Eine LP schieb ich noch nach, denn die hab ich mal gewonnen während einer Jugenddisco. Ich konnte zuerst garnix mit anfangen. Heute gehört sie zu meinen wenigen Schätzen. Aktuell läuft sie auch ...
Anhang anzeigen 11703
Dire Straits - Love over Gold
Wer Saxon verschenkt gehört zu den guten. Was gibt es schöneres als eine unwissende Seele ins Land der Erleuchtung zu führen? Der Rest ist aber auch in Ordnung, wobei ich bei Dire Straits die späte Phase eher gut als :D empfinde
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Gute Idee, das erste besuchte Konzert noch dranzuhängen. Meines war im Sommer 1977 das 2nd Golden Summernight Concert in Göppingen (verlegt von Esslingen). Die Namen der Bands kann man sich auf der Zunge zergehen lassen :)

-Conutry Joe McDonald
-Stanley Clarke
-Small Faces
-Uriah Heep
-Manfred Mann's Earthband
-Ted Nugent
-Aerosmith
Toll! Ich wohnte natürlich am Arsch der Welt!
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Mein erstes Konzert? Eine Amateurband aus dem Randgebiet des Sauerlands. Arnsberg, für die Geographie Interessierten. Ein Opel Kadett Caravan , der in den Achsen durchhing , Equipment und drei Gestalten plus Groupie . Die parkten vor der Turnhalle unseres Internats. Alle Schüler rein, Band auf die Bühne. Hölle, kein Mischpult, nur Krach. Vorrangig war der Gitarrist zu hören, Orgel und Schlagzeug waren Deko.Das Mädel pustete in einen alten Kochtopf und bunter Rauch sorgte für psychedelische Atmosphäre. Name der Band? Hatten die überhaupt einen :rolleyes:
Das nächste mal waren dann nur noch der Gitarrist und Orgelmann anwesend.
 

nice_psycho

Mitglied
Mein erstes Konzert muss im Frühjahr 1984 gewesen sein - in einer Blueskneipe on Göttingen eine Band namens "Short Biscuit". Habe das Plakat auch lange aufgehoben, aber keine weiteren Infos darüber.

Das erste "echte" weiß ich gar nicht mehr so genau, weil zu der Zeit viele Bands nach Kassel und Göttingen kamen. Es könnten Dire Straits, BAP, Klaus Lage oder die Rainbirds gewesen sein - tippe aber auf Dire Straits.

Update: Dire Straits waren am 15.05.1983 in Kassel auf der Love over Gold Tour, da war ich zarte 15. Dann muss das erste Frühjahr 1983 gewesen sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

JFK

Aktives Mitglied
Meine ersten LPs
Judas Priest - Unleashed in the east und danach Pink Floyd - Relics muss so 81-82 gewesen sein.



abgespielt auf dem Familienplattenspieler von Philips Mono mit Single-Fallmagazin-Funktion.

dann Jahre lang nix, dann zog ich zu meinem Bruder ins Zimmer mit Anlagenmitbenutzungserlaubnis :D. Und da ich zu der Zeit schon in der Lehre war, hab ich schon mal Platten gekauft. Die Ersten drei waren dann ab 1984:
Ozzy Osbourne - bark at the Moon
ZZ Top - Eliminator
Iron Maiden - Powerslave

ersten CDs dann : ca. 1987
van halen II
ZZ Top - Afterburner

89 gabs dann eigene hardware: Philips CD-Player, Denon Cassendeck, Yamaha AX-500 Verstärker - Orbid-Sound Boxen später noch Sony CD+MD-Player in einem und MD im Auto
Ich muss da noch etwas korrigieren, weil eigentlich war meine erste Platte eine Single, die ich von einem Kumpel meines älteren Bruders geschenkt bekam. Da muss ich noch so 5 oder 6 Jahre gewesen sein...

1608840914078.png

zu der Zeit hörte ich viel die Singles von meine Geschwistern.
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Ich muss da noch etwas korrigieren, weil eigentlich war meine erste Platte eine Single, die ich von einem Kumpel meines älteren Bruders geschenkt bekam. Da muss ich noch so 5 oder 6 Jahre gewesen sein...

Anhang anzeigen 11715

zu der Zeit hörte ich viel die Singles von meine Geschwistern.
Mein Freund Wolfgang hatte einen uralten Bruder. Als der knapp nach Wolfis Geburt auszog blieben Singles, Poster aus der Bravo, die später bei Ebay ein Heidengeld brachten, Beatles und sowas, daheim Unser Einstieg in die bunte Welt des Schallplattensamnelns waren die Swinging Blue Jeans, Rolling Stones, Little Richard, Chris Montez und einiges mehr.
 

passionplayer

Mitglied
Meine erste Single - Irgendeine Märchenplatte. (von meiner Oma geschenkt)

Meine erste Single, selbstgekauft - Peggy March - Romeo und Julia

Meine erste LP - Uriah Heep - The Magician's Birthday

Meine erste CD - Kann ich mich nicht mehr erinnern

Mein erstes Konzert - Grobschnitt - Ballermann Tour (Wuppertal 1974)
 

Jester.D

Aktives Mitglied
Meine erste original "West"-LP war



Mein erstes Konzert? Schwierig. Definitiv eine Ost-Band und ich bin mir fast sicher, dass es mit der
Stern-Combo-Meissen war. War in der Zeit vor ihrem allgemeinen Durchbruch in der DDR. Da haben sie auch noch relativ viel gecovert. Viel Soul-Sachen waren da dabei und ich erinnere mich an ein Temptations-Cover. Müsste 1973 gewesen sein.
 

Jester.D

Aktives Mitglied
Interessant wäre noch die Frage nach der ersten MC. Da hatte ich auch ein paar.
Ja, es müsste die hier gewesen sein, da ich zu der Zeit noch keinen CD-Player hatte.

 

Jester1969

Mitglied
Man Leute - jetzt macht ihr mir hiermit noch Stress ;-) Ich denk schon die ganze Nacht drüber nach, welches meine ersten waren - so alt bin ich doch noch gar nicht :)
Wirklich interessant, was hier schon alles genannt wurde. Ich brauch aber noch ein bisschen.
Sicher ist: Erste geschenkte Single war "Sure know something" von KISS, weil der Besitzer sie nicht mehr haben wollte. Hat mich damals zum KISS Fan gemacht. Selbst gekauft habe ich mir "Wham Rap" von Wham (OMG).
Anhang anzeigen 11699
Auch diese Kassette ist in meinem Besitz. Keine Ahnung wie ich an die ran kam. Muss auch ein Geschenk eines "Unwissenden" gewesen sein ;-)
Anhang anzeigen 11700
1983 (mit 14) besuchte ich mein erstes Konzert: Spliff auf der Herzlichen Glückwunsch Tour.
Anhang anzeigen 11701
Es kann sein, dass meine erste selbst gekaufte LP auch von 1983 ist, aber da bin ich mir nicht sicher.
Ich glaube das war DEF LEPPARD - Pyromania.
Anhang anzeigen 11702
Bei den CD´s muss ich noch mehr nachdenken.
Eine LP schieb ich noch nach, denn die hab ich mal gewonnen während einer Jugenddisco. Ich konnte zuerst garnix mit anfangen. Heute gehört sie zu meinen wenigen Schätzen. Aktuell läuft sie auch ...
Anhang anzeigen 11703
Dire Straits - Love over Gold
ich wusste es, Def Leppard waren wohl doch nicht die allerersten bei mir. Die Foreigner 4 war ja schon von 1981. Vielleicht doch die. Ich bin nicht sicher ...
1609157050184.png
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Um das Thema noch mehr auszuweiten. Wer erinnert sich noch an die erste vom eigenen Lohn gekaufte Single/LP/CD/MC? 1978 hatte ich als ersten Lohn genau 888DM. Damals eine Menge Geld! 200DM hatte ich zum "auf den Kopf hauen" eingeplant. LPs von Meatloaf und Van Halen waren schnell eingetütet, daran erinnere mich noch!
 

Jester.D

Aktives Mitglied
Oh, mir ist da vorgestern noch eine Kategorie eingefallen - die erste geborgte Platte.

Lang lang ist's her aber über Weihnachten kommen manchmal ganz alte Erinnerungen zurück. Grad auch wegen meinem Vater. Der brachte eines Tages für mich völlig überraschend eine Stones-Platte mit nach Hause, die er für mich von einem Arbeitskollegen für eine Woche geborgt hatte:

 

Okzitane

Aktives Mitglied
Um das Thema noch mehr auszuweiten. Wer erinnert sich noch an die erste vom eigenen Lohn gekaufte Single/LP/CD/MC? 1978 hatte ich als ersten Lohn genau 888DM. Damals eine Menge Geld! 200DM hatte ich zum "auf den Kopf hauen" eingeplant. LPs von Meatloaf und Van Halen waren schnell eingetütet, daran erinnere mich noch!
Ferienarbeit in der Eisdiele...

 

Das aktuelle Magazin

Oben