Lieblingssongs

Marifloyd

Inventar
Ein Song, den ich hier unbedingt nennen muss. Easter ist ebenfalls ein Song, den ich immer wieder hören kann. Vielleicht ist das auch die Beschreibung für Lieblingssongs. Ein Song, den man nicht leid wird.

 

Georg

Alter Hase
Ein Song, den ich hier unbedingt nennen muss. VdGG´s "Man-erg" ist ein Song, den ich immer wieder hören kann. Vielleicht ist das auch die Beschreibung für Lieblingssongs. Ein Song, den man nicht leid wird. (Kleines Plagiat, übernommen von Marifloyd, warum soll ich da was neues schreiben, wenn ich das exakt auch so meine?;))
 

Waldmeister

Aktives Mitglied
Ein Song, den ich hier unbedingt nennen muss. VdGG´s "Man-erg" ist ein Song, den ich immer wieder hören kann. Vielleicht ist das auch die Beschreibung für Lieblingssongs. Ein Song, den man nicht leid wird. (Kleines Plagiat, übernommen von Marifloyd, warum soll ich da was neues schreiben, wenn ich das exakt auch so meine?;))
das ist natürlich ein riesen-song von vdgg.

in diesem thread hier wollte ich aber ansonsten gar nicht erst anfangen; denn ich wüsste nicht wie... da gäbe es ja unmengen die ich nennen könnte. in der regel kann ich nämlich NICHT bloss einen lieblingssong auf einem album nennen, das wären eher die ausnahmefälle. ich kann es z.b. nicht nachvollziehen, wenn etliche time machine als ihre ganz klare nr. 1 auf waters of change nennen. so als wären die restliche nummern nur ganz nett. seh ich ganz anders und so ist es bei vielen musikwerken. :confused: oder... mississippi queen der eindeutig beste song auf mountains zweitling? guter witz.
 

Waldmeister

Aktives Mitglied
East of Eden: Nymphenburger vom Album Snafu - Ein Burger auf die Ohren:confused:

hui, das ist ein riesenstück, hat mich damals umgehauen. east of eden waren eine der allerersten progverwandten bands für mich. snafu ist ein grossartiges album, das debüt auch aber für mich ein wenig dahinter. nach diesen beiden alben änderten sie ja ihren stil ziemlich, das dritte werk dürfte mir wohl noch gefallen aber wegen der andersartigkeit hab ich es mir nie geholt.
 

Alexboy

Aktives Mitglied
hui, das ist ein riesenstück, hat mich damals umgehauen. east of eden waren eine der allerersten progverwandten bands für mich. snafu ist ein grossartiges album, das debüt auch aber für mich ein wenig dahinter. nach diesen beiden alben änderten sie ja ihren stil ziemlich, das dritte werk dürfte mir wohl noch gefallen aber wegen der andersartigkeit hab ich es mir nie geholt.
Das gute Stück war auf einer meiner allersten LPs, etwa zur Yeti/Tarkus Zeit!;)
 

stellar80

Alter Hase
Vola's Alben Inmazes und Applause Of A Distant Crowd sind aus meiner Sicht mit die besten Alben aus dem Modern Prog Bereich der letzten Jahre :)
Kann ich unterschreiben... wobei mir AOADC im Gesamten noch besser gefällt... Ruby Pool brachte mich dazu, das Album gleich am Merch zu kaufen!!! Haken waren danach nur noch Statisten ;)
 
  • Like
Reaktionen: Jan

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben