KRAUTROCK

Georg

Alter Hase
1.Paderborner Krautrockfestival um ein Jahr verschoben. nixe war ja schon skeptisch, ob das wegen dem Delta-Virus überhaupt statt findet, jetzt ist es exakt um ein Jahr verschoben worden! Freitag den 23.9.2022


Guten Morgen,



die Veranstaltung Krautrock wird auf den 23.09.2022 verschoben.



Mit freundlichen Grüßen

Hildegard Lohoff



Marienplatz 2a

33098 Paderborn

Tel: 05251/29975 -0 Fax: -29

ticket@paderhalle.de

www.paderhalle.de



Vorsitzender des Aufsichtsrates: Stv. Bürgermeister Dietrich Honervogt

Geschäftsführerin: Dr. Maria Rodehuth

Sitz der Gesellschaft: Paderborn

Handelsregister: HRB 895 Amtsgericht Paderborn
 
Zuletzt bearbeitet:

nixe

Inventar
1.Paderborner Krautrockfestival um ein Jahr verschoben. nixe war ja schon skeptisch, ob das wegen dem Delta-Virus überhaupt statt findet, jetzt ist es exakt um ein Jahr verschoben worden! Freitag den 23.9.2022


Guten Morgen,



die Veranstaltung Krautrock wird auf den 23.09.2022 verschoben.



Mit freundlichen Grüßen

Hildegard Lohoff



Marienplatz 2a

33098 Paderborn

Tel: 05251/29975 -0 Fax: -29

ticket@paderhalle.de

www.paderhalle.de



Vorsitzender des Aufsichtsrates: Stv. Bürgermeister Dietrich Honervogt

Geschäftsführerin: Dr. Maria Rodehuth

Sitz der Gesellschaft: Paderborn

Handelsregister: HRB 895 Amtsgericht Paderborn
Das tut mir jetzt leid für Euch! Aber nächstes Jahr bin ich vielleicht mit von der Party?
 

nixe

Inventar

Guru Guru - Studio-L, Köln 1976
Rockpalast 30.08.2021 01:14:31 Std. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR
Guru Guru, die experimentellen Krautrocker um Mani Neumeier, spielten am 04.06.1976 als erste deutsche Band im Rockpalast. Im WDR Studio-L präsentierten sie ihren mit Free-Jazz bestückten Progressive Rock einem begeisterten Publikum.
Dieser Inhalt ist aus dem Jahr 1976. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert.

Mehr Guru Guru beim Rockpalast
 

nixe

Inventar

Epitaph - Studio-L, Köln 1977
Rockpalast 30.08.2021 01:10:05 Std. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR
Schon in den frühesten Rockpalast-Tagen Ende der 70er-Jahre beehrten die Dortmunder Krautrocker Epitaph das WDR Studio L, um sich von den Fernseh-Kameras festhalten zu lassen.
Dieser Inhalt ist aus dem Jahr 1977. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert.


Mehr Epitaph beim Rockpalast
 

nixe

Inventar

Marifloyd

Inventar
Ash Ra Tempel mit Amboss. Manuel Göttsching, Multiinstrumentalist, wird heute 69 Jahre alt.
Die Berliner Band wurde im Jahr 1970 von Manuel Göttsching, Hartmut Enke und Klaus Schulze gegründet. Anfang der 1970er Jahre galt die Band neben Tangerine Dream, Agitation Free, Guru Guru, Can und anderen als Speerspitze des sogenannten Krautrocks. Sehr früh setzte die Band neben Gitarren auch Synthesizer ein. Stilistisch ist die Band der Berliner Schule zuzurechnen, wenn der Schwerpunkt auch mehr auf den Gitarren als auf den Synthesizern lag.

 

Waldmeister

Alter Hase
Hm, ich mach da diese Unterschiede einfach nicht, sondern bin froh, auch diese Aufnahmen zu haben.
nun ja, ein forum ist halt zum diskutieren da. ich finde es immer spannend, was einem besser gefällt und warum. ohne das wäre so ein portal schon ziemlich farblos. ich weiss jetzt nicht, wieso das so ankommt, als wäre ich nicht froh um diese aufnahmen... (unglücklich darüber wäre ich wohl nur, wenn der sound mies wäre)
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben