Komplette Konzerte (Mitschnitte aus der Röhre)

Music is Live

Aktives Mitglied
habe jetzt gut 5 Seiten zurückgeforscht....
dies geile Konzert war nicht dabei...
einer der besten deutschen Gitarristen für den Metal und AOR....
Axel Rudi Pell hier mit einer schönen Aufnahme....

 

Kieran White

Aktives Mitglied


Der große Johnny Thunders, Gott habe ihn selig, mit seinen Heartbreakers. Ist jetzt sicher alles andere als ein HD Genuss, aber dafür haben wir da etwas, was sicher niemals im TV gezeigt worden ist.


Walter Lure über diese Zeit. Er ist jüngst verstorben.
Damit lebt KEINES der HeartbreakersMusiker mehr.

 

Kieran White

Aktives Mitglied

Grandioser Hardrock voller Kraft und Energie von down under. Live 1979.

Billy Thorpe starb 2007 mit 60.
Ich habe gehört, er habe im Jenseits gerade eine neue CD veröffentlicht. Mist, man kommt da erst in mehreren Jahrzehnten ran.

Dafür kann man seinen letzten Auftritt wenige Tage vor seinem Tod im Jenseits nicht erwerben...'grins'


Thorpe suffered from chest pains at his home on 28 February 2007 and was taken by an ambulance to St. Vincent's Hospital in Sydney around 2:00 am AEDT after having a massive heart attack.[30] He remained in the emergency ward in a serious condition and went into cardiac arrest around half an hour later; hospital staff unsuccessfully attempted to resuscitate him. His family was by his side when he died at 60 years of age.[30] Thorpe is survived by his wife Lynn, and daughters Rusty and Lauren. His manager Michael Chugg said the death was a "terrible tragedy", as Thorpe had just finished recording a new album Tangier and was very happy after a recent acoustic tour.[
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Vintage/Classic, was auch immer für ein Rock. Von mir aus auch Blues Rock. Bitte, liebe Frau Corona, wir wollen wieder zu Konzerten und nicht Bands zuschauen, die im fast leeren Saal für Stimmung daheim sorgen sollen.

THE SONIC BREWERY
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Septicflesh Infernus Sinfonica MMXIX
Wem Metallicas SM noch nicht reicht, wer den Auftritt von Dimmu Borgir mit Orchester Wacken auswendig kennt , hier ein Nachschlag! Zu Risiken und Nebenwirkungen kann ich nichts sagen.

 

nixe

Inventar
David BEDFORD & Mike OLDFIELD - Complete Collaborations (previously unissued)
00:00 Instructions For Angels - Variation 6 from 'Instructions For Angels' 1977
06:08 Rime Of The Ancient Mariner - Part II (Excerpt Restrutured) from 'The Rime Of The Ancient Mariner' 1975
12:54 The Phaeacian Games from 'The Odyssey' 1976 16:53 First Excursion from 'Boxed - Disc 4' 1976
22:47 The Sirens from 'The Odyssey' 1976 32:54 Star's End - Part I (Excerpt Restructured) from 'Star's End' 1974
40:59 Speak (Tho' You Only Say Farewell) from 'Boxed - Disc 4' 1976
43:55 Rime of The Ancient Mariner (Live Version) from unofficial album 'live at the Queen Elizabeth Hall' 1979
 

Kieran White

Aktives Mitglied

Ein etwas späteres Konzert mit in etwa dem Programm von LIVE KILLERS. 1979. Allerdings ist vieles "nur" Audio mit Standbildern.

Viel besser ist das hier von 1977:


Besonders bemerkenswert sind 13 Minuten Brighton Rock, der einzige Longtrack auf der Bühne, den Queen in dieser Zeit spielten.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Warlock, Grave Digger, Cacumen & Railway, broadcasted 19-Aug-1985 on german television. Includes a pretty cringe worthy discussion (I'm fluent in german). A couple of minutes of Warlock's performance are missing, sorry about that.
 
Zuletzt bearbeitet:

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben