Komplette Konzerte (Mitschnitte aus der Röhre)

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Wenn ich mit 80 auch noch so agil auf dem Festivalgelände stehe wie Duane Eddy auf der Bühne, dann schaffe ich auch die 100

Duane Eddy, London Palladium, Tue 23 Oct 18


 

Waldmeister

Alter Hase
offtopic:
Schon jemand in die neue Kraan-Scheibe "Sandglass" reingehört?
nein, hatte nur die bbs rezi kurz überflogen. dieses stück gefällt mir aber, vor allem der klang der instrumente, und die lässige dynamik. merkwürdig finde ich allerdings diese sprechgesangartigen gesangspassagen, z.b. die ab 1:07...
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Die ewig gleiche Frage. Wenn ein charismatischer Sänger, der alleine durch seine Persönlichkeit eine Band prägte, ersetzt wird, ist die Band dann immer noch dieselbe? Ozzy Osbourne raus, Ronnie James Dio rein, guter Tausch. Rob Halford ersetzt durch Ripper Owens, war nicht so gelungen. Blaze Bailey konnte nie in die Fußstapfen von Bruce Dickinson treten, der wiederum sehr gut Paul diAnno ersetzte. Bon Scott ist für viele heute noch AC/DC und nicht Brian Johnson. Gegen David Lee Roth oder Sammy Hagar eine Duftnote hinterlassen? Gary Cherone hat es versucht und irgendwie passte es nicht. Trotzdem ein sehr guter Konzertmitschnitt

Van Halen - Live in Sydney (1998)
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Irgendwie muss ich meinen Ohrwurm loswerden. Also Konfrontationstherapie.
PRINCE CHARLES AND THE CITY BEAT BAND LIVE IN GERMANY 1984
Klang in Ordnung, Bildqualität nur s/w, in Farbe und auch in bunt war wohl noch nicht flächendeckend bekannt.
 

Music is Live

Aktives Mitglied
mein letztes reines Heavy Metal Konzert war 2015.... mannoman, schon wieder so lange her...

Avenged Sevenfold
... hier mit ihrem Gig bei Rock am Ring 2018, große Übereinstimmung in der Setlist...
der Sound war schon besser als im Filmchen, trotz remasterd....

 
  • Like
Reaktionen: Jan

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Ritual Day @ MIDI Festival 2017 , Full Show , HD, Oriental Melodic Black /Death Metal from China

Bildqualität könnte besser sein! Wie nennt sich das Harfenähnliche Instrument das die Dame mit Hingabe bearbeitet?

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Jan

Jan

Aktives Mitglied
Ritual Day @ MIDI Festival 2017 , Full Show , HD, Oriental Melodic Black /Death Metal from China

Klangqualität könnte besser sein! Wie nennt sich das Harfenähnliche Instrument das die Dame mit Hingabe bearbeitet?

Das diese Art von Musik in China nicht verboten ist? In jedem Fall freut es mich für die BM Hörer vorort. Als ich vor Jahren mal dort war, hat mich ein Kellner nach meiner Email gefragt, so dass ich ihm einzelne Songs von Rammstein schicken kann. Der hat sich alle 10 Sekunden nach allen Seiten umgedreht, weil er Angst hatte, ausspioniert zu werden. Und Leute, das war definitiv so... der hatte Schiss ohne Ende.

Dieser Live-Mitschnitt? Schon skurril irgendwie... aber Music-United! I like...
 
Zuletzt bearbeitet:

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Das diese Art von Musik in China nicht verboten ist? In jedem Fall freut es mich für die BM Hörer vorort. Als ich vor Jahren mal dort war, hat mich ein Kellner nach meiner Email gefragt, um ihm einzelne Songs von Ramstein zu schicken. Der hat sich alle 10 Sekunden nach allen Seiten umgedreht, weil er Angst hatte, ausspioniert zu werden. Und Leute, das war definitiv so... der hatte Schiss ohne Ende.

Dieser Live-Mitschnitt? Schon skurril irgendwie... aber Music-United! I like...
China ist in dieser Hinsicht ein bisschen(vorsichtig formuliert) widersprüchlich! Es gibt in Shanghai, Peking oder anderen größeren Städten Heavy Metal Clubs, Label(die auch international aktiv sind), Läden für laute Klänge. Alles geduldet, solange der Staatsfrieden nicht gefährdet wird. Trotz fehlender Möglichkeiten allumfassend das Internet nutzen zu können, boomt die Krachmucker Szene!
 
  • Like
Reaktionen: Jan

Jan

Aktives Mitglied
China ist in dieser Hinsicht ein bisschen(vorsichtig formuliert) widersprüchlich! Es gibt in Shanghai, Peking oder anderen größeren Städten Heavy Metal Clubs, Label(die auch international aktiv sind), Läden für laute Klänge. Alles geduldet, solange der Staatsfrieden nicht gefährdet wird. Trotz fehlender Möglichkeiten allumfassend das Internet nutzen zu können, boomt die Krachmucker Szene!
Und wieder etwas schlauer! Danke für Info...
 

Music is Live

Aktives Mitglied
Die ewig gleiche Frage. Wenn ein charismatischer Sänger, der alleine durch seine Persönlichkeit eine Band prägte, ersetzt wird, ist die Band dann immer noch dieselbe? Ozzy Osbourne raus, Ronnie James Dio rein, guter Tausch. Rob Halford ersetzt durch Ripper Owens, war nicht so gelungen. Blaze Bailey konnte nie in die Fußstapfen von Bruce Dickinson treten, der wiederum sehr gut Paul diAnno ersetzte. Bon Scott ist für viele heute noch AC/DC und nicht Brian Johnson. Gegen David Lee Roth oder Sammy Hagar eine Duftnote hinterlassen? Gary Cherone hat es versucht und irgendwie passte es nicht. Trotzdem ein sehr guter Konzertmitschnitt

Van Halen - Live in Sydney (1998)
ich mag Gary Cherone echt...
doch bei Van halen wurde er verheizt (Album Van Halen 3) und war LIVE weit hinter den beiden Vorgängern....
obwohl er sich echt viel Mühe gab.... schöne LIVE Aufnahme ist es.... erstmals LIVE für mich mit Gary....

bei Extreme kann ihn keiner das Wasser reichen, die Band passt zu ihm wie zu Nuno Bettencourt...
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben