Klassik? Klassik!

Marifloyd

Inventar
Pjotr Iljitsch Tschaikowski wäre heute 180 Jahre alt geworden. Sein Klavierkonzert Nr. 1 ist ein Hammer. Hätte mich mal sehr interessiert wie ELP das Werk interpretiert hätten.

 

Okzitane

Aktives Mitglied
Der Name MORTEN LAURIDSEN war mir bisher unbekannt... oder ich habe ihn einfach übersehen. Jedenfalls wird sich dies ändern. Das schöne Stück lief gestern im Radio..

 

Marifloyd

Inventar
Cecilia Bartoli wird heute 54 Jahre alt. Sie hat für mich eine einzigartige und prägnante Stimme. Von ihr besitze ich mehrere Alben, die ich gerne höre.

 

Marifloyd

Inventar
Einfach nur schön.

Wikipedia meint dazu:

"Die Sonate Nr. 11 A-Dur KV 331 (300i) ist eine der bekanntesten Klaviersonaten Wolfgang Amadeus Mozarts. Mozart schrieb sie 1783/84 in Wien. Der Erstdruck erschien 1784 ebenda bei Artaria & Co.

Das Werk konnte insbesondere durch seinen dritten Satz an Popularität gewinnen; dabei handelt es sich um ein als Türkischer Marsch bekannt gewordenes und mit Alla Turca überschriebenes Allegretto in Rondoform in a-Moll, das in A-Dur endet.

Nach dem dritten, wird ebenso der erste Satz der Sonate in der Popkultur häufig zitiert, und ist durch seine eingängige Melodik und Einfachheit unter Klavierschülern geschätzt."

 

Okzitane

Aktives Mitglied
Wer Chorwerke mag, dem sei folgendes empfohlen...

MORTEN LAURIDSEN & NORDIC CHMABER CHOR- O Magnum Mysterium (2000 / Bayer Records)



Les Chansons des Roses (1993) ...die Vertonung einiger von R.M.RILKEs französischen Gedichten.

Lux Aeterna (1997) ...geistliche Texte, komponiert für den LA MASTER CHORALE, welche sich dem Thema Licht widmen

Madrigali (1984) ..."Feuerlieder" zu italienischen Reniassance-Gedichten.

O Magnum Mysterium (1994) ...altbekannt, mehrfach vertont, hier ganz meisterlich.

 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben