Jethro Tull

passionplayer

Mitglied
Ist nicht so unbedingt mein Lieblingsalbum.
Meins auch nicht, hat aber mit Black Sunday, Fylingdale Flyer, And Further On und Working John,Working Joe bärenstarke Songs. Außerdem bietet es ein komplettes Konzert der Tour mit Eddie Jobson.(Keyboards, Elektrische Violine) Ich war seinerzeit in Köln, das war ein interessantes Konzert mit der neuen Besetzung, musikalisch überragend und Jobson mit der Violine bei Aqualung zu hören, war super.
 

Foxy`s Roadie

Mitglied
. Ich kenne keinen vergleichbaren Mega Act der 70er und 80er, der auf den Neuauflagen so viele tolle Outtakes oder andere Versionen veröffentlicht hat, wie Jethro Tull.
Na ja, die Pink-Floyd-Early-Years-Boxen enthalten auch tolle Sachen, jedenfalls die drei, die ich habe. Von den Tull-Boxen habe ich tatsächlich noch keine einzige. Vielleicht sollte ich da mit "A" anfangen, weil ich die auch nicht so mag, durch das Zusatzmaterial aber eventuell einen anderen Blick auf das Album bekomme. Vor allem wird gerade bei "A" der Mix von Steven besser sein als das Original.
 

passionplayer

Mitglied
Die Pink Floyd Early Years Boxen haben aber nicht annähernd so viele unbekannte Songs wie die Tull Boxen, es sind zu viele um sie aus dem Stegreif aufzuzählen.
 

toni

Alter Hase
REFLECTION CLUB mit STILL THICK AS A BRICK
Eine sensationelle Zeitreise in das Jahr 1972 zu JETHRO TULL
jt.jpg

Was bis heute undenkbar erschien, wird musikalische Realität!
Eine Band aus Deutschland wagt sich an die Neuinterpretation eines der besten Konzeptalben aller Zeiten, das nicht nur musikalisch, sondern auch von der frei erfundenen Geschichte und der Gestaltung her, bestechend war. Fast 50 Jahre ist es her, dass JETHRO TULL mit "Thick As A Brick" die progressive Musikwelt aus den Angeln hob.
Wie sollte es gelingen, solche Atmosphäre jemals wieder einzufangen?
Niemals, dachten wir zumindest!
Doch wie Phönix aus der Asche erleben wir im Jahr 2021 die unglaubliche Metamorphose eines Albums, das bisher als einzigartig erschien und durch den REFLECTION CLUB mit "Still Thick As A Brick" im Jahr 2021 rundum seine atmosphärische Wiederauferstehung feiert!




REFLECTION CLUB - STILL THICK AS A BRICK
(Official Album Trailer)
 

Alexboy

Aktives Mitglied
REFLECTION CLUB mit STILL THICK AS A BRICK
Eine sensationelle Zeitreise in das Jahr 1972 zu JETHRO TULL
Anhang anzeigen 12385

Was bis heute undenkbar erschien, wird musikalische Realität!
Eine Band aus Deutschland wagt sich an die Neuinterpretation eines der besten Konzeptalben aller Zeiten, das nicht nur musikalisch, sondern auch von der frei erfundenen Geschichte und der Gestaltung her, bestechend war. Fast 50 Jahre ist es her, dass JETHRO TULL mit "Thick As A Brick" die progressive Musikwelt aus den Angeln hob.
Wie sollte es gelingen, solche Atmosphäre jemals wieder einzufangen?
Niemals, dachten wir zumindest!
Doch wie Phönix aus der Asche erleben wir im Jahr 2021 die unglaubliche Metamorphose eines Albums, das bisher als einzigartig erschien und durch den REFLECTION CLUB mit "Still Thick As A Brick" im Jahr 2021 rundum seine atmosphärische Wiederauferstehung feiert!




REFLECTION CLUB - STILL THICK AS A BRICK
(Official Album Trailer)
Netter Versuch, aber nix für meine Ohren.:oops:
 

passionplayer

Mitglied
Die auf den verschieden Boxen zum damaligen Zeitpunkt unbekannten Songs.

This Was: Ultimate Confusion

A Passion Play: The Big Top, Sailor

War Child: Good Godmother, Tomorrow Was Today (Studio Version), War Child II und War Child Orchestra Recordings

Too Old To Rock 'n' Roll: Salamander's Rag Time, Commercial Traveller

Songs From The Wood: Old Aces Die Hard

Heavy Horses: Everything In Our Lives, Quatrain (Studio Version), Horse-Hoeing Husbandry, Botanic Man, Botanic Man Theme

Stormwatch: A Single Man, Orion (Full Length Version), The Lyricon Blues, Man Of God, Urban Apocalypse
 

passionplayer

Mitglied
Schon auf der ersten Tull Box von 1988 "20 Years Of" gab es massig unveröffentlichtes Zeug. Sagenhafte 18 Titel.

I'm Your Gun, Down At The End Of Your Road, Too Many Too, Lick Your Fingers Clean, Scenario, Audition, No Rehearsal, Beltane, Crossword, Saturation, Jack-A-Lynn, Motoreyes, Blues Instrumental, Rhythm in Gold, Mayhem Maybe, Overhang, Kelpie, Living In These Hard Times.

Unterschlagen habe ich im vorherigen Post:

War Child: Paradise Steakhouse, Quartet, Sea Lion 2

Too Old To:: A Small Cigar

Heavy Horses: Broadford Bazaar
 

passionplayer

Mitglied
Ich empfehle dir alle Boxen, sehr wertig, einfach "Value For Money". Leider glaube ich, das einige im Moment sehr teuer sind, das musst du einmal nachprüfen. Am Besten immer bei VÖ kaufen. ;)
 

Senfei

Mitglied
Ich mag diese Deluxe Editions im handlichen Hardcoverbook-Format sehr.
Viel Bonusmaterial, 24bit-HiRes-FLAC's, Original Masters und neue Steven Wilson Remixe.
Besser kann man die einzelnen Alben kaum repräsentieren.
Bislang habe ich mir alle 11 Boxen gegönnt, Nummer 12, also "A" ist ja schon angekündigt.
Und es gibt auch eine 4 DVD-Box "Around the world" im exakt gleichen Hardcoverbook-Format.



Schade finde ich nur, dass die "Benefit" in dieser schönen Reihe fehlt.
Zwar wurde 2013 ein Steven Wilson Remix veröffentlicht (2 CD+DVD), aber leider nur im Digipack und nicht im schönen Hardcoverbook.


Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Das Sammlerherz würde sich sehr freuen.
 

passionplayer

Mitglied
Ich mag diese Deluxe Editions im handlichen Hardcoverbook-Format sehr.
Viel Bonusmaterial, 24bit-HiRes-FLAC's, Original Masters und neue Steven Wilson Remixe.
Besser kann man die einzelnen Alben kaum repräsentieren.
Bislang habe ich mir alle 11 Boxen gegönnt, Nummer 12, also "A" ist ja schon angekündigt.
Und es gibt auch eine 4 DVD-Box "Around the world" im exakt gleichen Hardcoverbook-Format.



Schade finde ich nur, dass die "Benefit" in dieser schönen Reihe fehlt.
Zwar wurde 2013 ein Steven Wilson Remix veröffentlicht (2 CD+DVD), aber leider nur im Digipack und nicht im schönen Hardcoverbook.


Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Das Sammlerherz würde sich sehr freuen.
Benefit erscheint wahrscheinlich im Herbst als Buchformat.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben