Jethro Tull

Marifloyd

Inventar
Thick as a Brick! Was für ein Coverartwork! Was für eine Irreführung! Selbst das renommierte Fachmagazin "Pop" ist darauf reingefallen. Fake News! Ein Begriff der erst Jahrzehnte später in Mode kam! Einfach nur genial!
Aqualung gehörte damals in jede Sammlung "progressiver Popmusik" und ist heutzutage immer noch eins der Alben an dem der Zahn nicht genagt hat.
Ansonsten muss ich gestehen, dass sich mir vieles von JT erst Jahre nach der Erstveröffentlichung erschlossen hat(te)
Abgesehen von der genialen Musik ist das Cover des Albums herausragend. Besitze das Album auch als LP in der Originalausgabe (Zeitungsformat).

edf5b170-45aa-11e5-8633-a72f9ae393a9.jpg
 

Marifloyd

Inventar
Peter-John Vettese war von 1981 bis 1987 Keyboarder bei Jethro Tull. Heutewird er 64 Jahre alt.

" Vettese began an independent career as a songwriter, arranger and producer. In the 1980s he worked with and produced a diverse range of artists including Cutting Crew, Frankie Goes to Hollywood, Go West, Pet Shop Boys, Bee Gees, Cher, Foreigner, Carly Simon and Clannad. In 1987, he fulfilled a boyhood dream to play with Paul McCartney as a session musician, but he later turned down an offer to become a member of McCartney's re-formed band Wings." Wikipedia


 

Music is Live

Aktives Mitglied
Jethro Tull habe ich 2 mal live gesehen , dass 1 im Hallenstadion war eher enttäuschend.
Das 2 auf dem Felsen beim NOTP und war absolute Spitzenklasse .


Ein paar Schnappschüsse

Anhang anzeigen 9150

Anhang anzeigen 9151



Anhang anzeigen 9153

Anhang anzeigen 9154
zum Glück hast du auch noch Martin Barre bei JT erleben dürfen....
schade, dass die beiden sich verzankten.... ich empfand die beiden als besonders wertvoll...

und wenn wieder LIVE erlaubt ist hoffe ich Martin Barre auch mal Solo LIVE erleben zu dürfen, er soll ja die Tull Songs leicht abgeändert haben....

ich sah sie 4 x... davon das erste noch im alten Tempodrome Zelt... was sich heute neben dem heutigen Kanzlertamtgebäude befand...
als das Zelt weg musste, wurde das heutige Tempodrom gebaut.... in Zeltform, doch aus Beton....
heute befindet sich das Tempodrom an der Ruine vom Anhalter Bhf. ...
ist schon ganz cool und nett, die neue Halle.... nur eben das besondere Zeltfeeling gibt es nicht mehr....
 

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Jesro Tall. Der Schulkollege mit leichter anglistischer Sprachverzögerung war stolz wie Bolle auf ein Butleck von Tall. Das ich dann später gekauft habe und feststellen musste, es war ein Weissmuster für Radiostationen. Sick es a brick.
Ich überlege gerade welches Album von JT mir am wenigsten zugesagt hat und bin zu keinem klaren Ergebnis gekommen. Was für die Band spricht.
 

Marifloyd

Inventar

passionplayer

Mitglied
Peter-John Vettese war von 1981 bis 1987 Keyboarder bei Jethro Tull. Heutewird er 64 Jahre alt.

" Vettese began an independent career as a songwriter, arranger and producer. In the 1980s he worked with and produced a diverse range of artists including Cutting Crew, Frankie Goes to Hollywood, Go West, Pet Shop Boys, Bee Gees, Cher, Foreigner, Carly Simon and Clannad. In 1987, he fulfilled a boyhood dream to play with Paul McCartney as a session musician, but he later turned down an offer to become a member of McCartney's re-formed band Wings." Wikipedia


Mit "Peter-John Vettese" fing das Elend an. "Broadsword And The Beast" war ganz okay, aber dann kam das Grauen in Form von "Under Wraps", die um Längen schlechteste "Tull" Platte, auf der "Vettese" wie zuvor kein anderer Musiker an einer Platte beteiligt gewesen war. Außerdem noch an "Ian Anderson's Soloalbum "Walk Into Light", was auch nur in Auszügen zu genießen ist.
 

Marifloyd

Inventar
Mit "Peter-John Vettese" fing das Elend an. "Broadsword And The Beast" war ganz okay, aber dann kam das Grauen in Form von "Under Wraps", die um Längen schlechteste "Tull" Platte, auf der "Vettese" wie zuvor kein anderer Musiker an einer Platte beteiligt gewesen war. Außerdem noch an "Ian Anderson's Soloalbum "Walk Into Light", was auch nur in Auszügen zu genießen ist.
Sehe ich genauso.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben