iTunes für Doofe

kajuku

Mitglied
Kann mir bitte mal jemand plausibel erklären, wie ich von meinen CDs oder meiner Festplatte Musik in dieses iTunes bekomme, so dass ich auch ohne Internetverbindung Musik abspielen kann ?

Ich habe nämlich ein iPhone 6 und wenig Geduld. Scheint eine schlechte Kombination zu sein...

iTunes habe ich schon auf dem Rechner drauf, Passwort und so ist auch bekannt, ich brauche im Grunde nur noch den Hinweis, wie das jetzt geht. Der eine sagt, man muss das Phone über USB mit dem Rechner verbinden, der andere sagt über BlueTooth...ich blicke da jedenfalls nicht wirklich durch, weil bisher nix geklappt hat.
 

nixe

Inventar
Na soviel Ahnung habe ich jetzt auch nicht. Nur wenn mein smartphone, oder wie das Ding heiß, nicht auf dem PC ankommt, muß ich auch knubbern, bis der die Daten anzeigt. Warum das Gemehre, weiß ich auch nicht.
Ich hoffe, hier meldet sich einer mal mit Ahnung!
Meins ist lahm, weil der Speicher auf der Phone-card voll ist & an die komme ich gleich garnicht ran, nur an die ZusatzKarte. & das ist die music drauf.
 

kajuku

Mitglied
Der PC erkennt das iPhone sofort, das ist kein Problem, aber wie kriege ich jetzt die CD im MP3 Format ins Handy ????? Auf meinem HTC konnte ich die MP3-Dateien in einen Ordner auf das Handy ziehen, aber das kriege ich beim iPhone nicht hin. Das muss anscheinend alles über iTunes laufen und genau damit komme ich nicht klar, vielleicht verstehe ich die Funktion des iPhones einfach nicht richtig.
 

Roller-Rocker

Aktives Mitglied
Hattest Du mal in das Hilfstopic geschaut, das ich verlinkt hatte?
Unter "Führen Sie folgende Schritte durch, um den Inhalt Ihres Computers manuell mit Ihrem iOS-Gerät zu synchronisieren:" sollte beschrieben sein, wie es geht.
 

kajuku

Mitglied
Ja, vielen Dank dafür. Ich habe das gelesen und auch verstanden, aber ich kapiere nicht, wie ich, ohne sie im iTunes Store kaufen zu müssen, Musik in die Mediathek rein kriege, also vom CD-Laufwerk in die iTunes Mediathek. Ich habe dermaßen viel Musik im Regal stehen, da gebe ich garantiert kein Geld für Dateien aus....
 

kajuku

Mitglied
Wenn ich nämlich auf "Dateien zur Mediathek hinzufügen" klicke, öffnet sich zwar das CD-Laufwerk und ich kann auswählen, welche Titel ich möchte...die ausgewählten Songs werden aber nicht geladen und übertragen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Roller-Rocker

Aktives Mitglied
Das sind keine MP3- Dateien. Was cda genau ist, weiß ich nicht, aber MP3 sollten es schon sein, um sie aufs Phone zu ziehen. Dann hättest Du auch eine andere Dateiendung.
Außerdem sind die Dateien jeweils nur 1 kb groß, es dürfte sich also lediglich um Verknüpfungen handeln.
Zunächst solltest Du die Titel rippen und als MP3 abspeichern. Direkt aus dem Laufwerk als MP3 aufs iPhone ziehen - weiß nicht, ob das so mit iTunes geht. Wird also vielleicht doch etwas umständlicher als gewünscht.
 

micha108

Aktives Mitglied
Die File-Extension .cda kennzeichnet ein shortcut file. Das ist eine kleine Datei, die M$-Windoze für jeden einzelnen Soundtrack auf einer Audio-CD erstellt. Diese Dateien enthalten Indexierungsinformationen und werden in der Form TRACK##.CDA benannt. Diese Dateien enthalten keine Audioinformation (keine Musi) und sind unwichtig, wenn man eine CD auf die Festplatte rippt oder in MP3 konvertiert
 

micha108

Aktives Mitglied

kajuku

Mitglied
Oh mann, jetzt ist mir das Handy auch noch abgeschmiert und hängt im "Restore", also im Wiederherstellungsmodus fest. Gestern Abend forderte mich iTunes dazu auf, das iPhone upzudaten, was ich auch getan habe. Bin dann eingepennt um mitten in der Nacht festzustellen daß da gar nix mehr ging. Jetzt liegt das Handy beim Händler, ansonsten muss es zum Apple-Store. Hätte ich mal die Finger davon gelassen....
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben