Heft 07-08-2020

Perfectionist

Aktives Mitglied
So was muntert einen wieder auf, danke! Bei mir kommt halt noch die "Belastung" dazu, in der Schule extrem gut gewesen zu sein, und daher immer wieder (neben Erwartungen) das Gefühl zu haben, dass ich mich gar nicht für eine Sache entscheiden kann, weil mir eben verschiedene Sachen liegen.

PS: Ja, sorry fürs Offtopic. Vielleicht kann ein Mod ja den Teil abtrennen, der nix mehr mit dem Heft zu tun hat? Nennt es Perfectionists Therapiestunde oder sonstwie ;)
 

phonoline

Mitglied
Ich hatte einen Abi-Durchschnitt von 1,9 – jetzt nicht überragend, aber auch nicht ganz schlecht. ;) Ich wußte ewig nicht, was ich machen wollte. Zuerst Zivildienst, dann Holzwirtschaft, dann Norwegen, dann Kommunikationsdesign. Bis dahin rumgepimmelt ohne Ende. :) Die einzige Konstante in der Zeit: Musik.
 

Georg

Alter Hase
So was muntert einen wieder auf, danke! Bei mir kommt halt noch die "Belastung" dazu, in der Schule extrem gut gewesen zu sein, und daher immer wieder (neben Erwartungen) das Gefühl zu haben, dass ich mich gar nicht für eine Sache entscheiden kann, weil mir eben verschiedene Sachen liegen.

PS: Ja, sorry fürs Offtopic. Vielleicht kann ein Mod ja den Teil abtrennen, der nix mehr mit dem Heft zu tun hat? Nennt es Perfectionists Therapiestunde oder sonstwie ;)
" Nennt es Perfectionists Therapiestunde oder sonstwie" dafür gibts die "Herzchen"!
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben