Heft 06-2021

WeepingElf

Aktives Mitglied
Bei mir nur das Doppel Livealbum "Battleground". Die Molly's muss man live hören. Ein großer Fan von Südstaatenrock bin ich allerdings nicht, außer diesem Album habe ich aus diesem Genre nur noch "Blackfoot" in der Original Album Series. (5 CD)
Wie ich schon mal in diesem Thema geschrieben habe, reagiere ich auf Südstaaten-Rock etwa so allergisch wie der Teufel auf Weihwasser, also lasse ich das Zeug nicht an meine Ohren ran und auch nicht in mein CD-Regal rein ;)
 

WeepingElf

Aktives Mitglied
Bei mir nicht. Ich halte Wilson für überschätzt. Das mit der fiktiven Band Porcupine Tree hatte was, aber der Rest ist eigentlich überflüssig. Aber das ist alles Geschmackssache, und ich will mich darüber mit niemandem streiten.
 

nixe

Inventar
Bei mir nicht. Ich halte Wilson für überschätzt. Das mit der fiktiven Band Porcupine Tree hatte was, aber der Rest ist eigentlich überflüssig. Aber das ist alles Geschmackssache, und ich will mich darüber mit niemandem streiten.
Na immerhin, aber auch seine Solos stehen hier, bis auf die Letzte & sie bleiben auch.
 

nixe

Inventar
Tja, ich werde wohl nie verstehen, was alle gegen TFB haben. Im Gegenteil, ich will eine Fortsetzung im selben Stil!
OK, das ist nunmal ein zweischneidiges Schwert:
Ich habe sie über die tuben gehört & dachte: Nur gut, das er keinen drumcomputer, oder doch? Zumindest hörte er sich nicht Tekkno-mäßig an! Was einen Kauf doch noch möglich macht, wenn ich sie, wie das VorgängerAlbum billig bekomme. Die Cover sehen jedenfalls gelinde ausgedrückt, eher bescheiden aus. Aber das war ja schon länger ein Problem für mich, was mich aber nur eine Weile davon abhielt, solche Alben zu kaufen, wie z.B. Lightbulb Sun.
Ein Super Album, aber diese SchulUniform, die ihm wahrscheinlich auch nie paßte?
Kinder sollten nicht mit Schlips rumlaufen müssen & kurze Hosen im Winter sind einfach nur dämlich!
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben