Heft 04-2021 CD-Sampler "The Art Of Sysyphus Vol. 113"

Welche Songs sind eure Favoriten auf dem aktuellen Sampler?

  • 1. RPWL - Spring Of Freedom (Live) (5:40)

    Stimmen: 7 58,3%
  • 2. IVY GOLD - Born Again (edit) (4:59)

    Stimmen: 3 25,0%
  • 3. STEARICA
 - The Great Spell (3:59)

    Stimmen: 3 25,0%
  • 4. WHEEL - Movement (4:24)

    Stimmen: 6 50,0%
  • 5. MARC REECE - I’m Ready (4:16)

    Stimmen: 1 8,3%
  • 6. BEND THE FUTURE - Lost In Time (7:15)

    Stimmen: 6 50,0%
  • 7. TWANGMEN - Autowahn (6:12)

    Stimmen: 3 25,0%
  • 8. SATURNIA - Smoking In The Sun (7:13)

    Stimmen: 3 25,0%
  • 9. CHICKEN BONES - Feeling (4:40)

    Stimmen: 1 8,3%
  • 10. OUGENWEIDE - Ouwe (Live) (2:37)

    Stimmen: 2 16,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    12

Marifloyd

Inventar
Für mich gab es dieses Mal drei von von zehn Songs. Nicht weiter tragisch. Beim nächsten Mal ist vielleicht wieder etwas mehr für mich dabei in dieser "netten musikalischen Wundertüte".
 

passionplayer

Aktives Mitglied
Wieder einmal ein starker Sampler, danke für die Anregungen. (Aber schlecht für meine Geldbörse)
 
Zuletzt bearbeitet:

Georg

Alter Hase
Ich habe "die Wundertüte" gerade eingeschoben, unabhängig vom Musikbeispiel, freue ich mich auf eine neue Saturnia-Scheibe...
 

Catabolic

Alter Hase
Mir nützt die Mehrfach-Nennung leider auch nicht diesen Monat.
Nummer 9 und gut ist - aber die IST gut, und wie!
 

Alexboy

Aktives Mitglied
Bis auf Marc Reece, Saturnia und Chicken Bones eine durchaus hörbare Auswahl.
Am besten gefallen haben mir RPWL, Stearica, Wheel, Bend the Future und Twangmen.
 

JFK

Aktives Mitglied
Nach einmal hören
  • 1. RPWL - Spring Of Freedom (Live) ok
  • 2. IVY GOLD - Born Again (edit) ok
  • 3. STEARICA
 - The Great Spell ok++
  • 4. WHEEL - Movement ok +++
  • 5. MARC REECE - I’m Ready zu langweilig
  • 6. BEND THE FUTURE - Lost In Time ok++
  • 7. TWANGMEN - Autowahn ok+
  • 8. SATURNIA - Smoking In The Sun ok+
  • 9. CHICKEN BONES - Feeling ok +
  • 10. OUGENWEIDE - Ouwe (Live) nicht meins
Fazit; auf den Zettel kommen:
Wheel, Stearica, Bend the Future

Interessant im Auge behalten CD nochmal hören!:
Twangmen, Chicken Bones, Saturnia
 

Georg

Alter Hase
Nach einmal hören
  • 1. RPWL - Spring Of Freedom (Live) ok
  • 2. IVY GOLD - Born Again (edit) ok
  • 3. STEARICA
 - The Great Spell ok++
  • 4. WHEEL - Movement ok +++
  • 5. MARC REECE - I’m Ready zu langweilig
  • 6. BEND THE FUTURE - Lost In Time ok++
  • 7. TWANGMEN - Autowahn ok+
  • 8. SATURNIA - Smoking In The Sun ok+
  • 9. CHICKEN BONES - Feeling ok +
  • 10. OUGENWEIDE - Ouwe (Live) nicht meins
Fazit; auf den Zettel kommen:
Wheel, Stearica, Bend the Future

Interessant im Auge behalten CD nochmal hören!:
Twangmen, Chicken Bones, Saturnia
Bei Wheel, Stearica, Bend the Future als Top3 bin ich dabei, bei Ivy Gold finde ich die Frauenstimme ganz interessant, da werde ich noch mal genauer reinhören.
Ougenweide habe ich als Jugendlicher in dieser Folk-Zeit gerne gehört, aber diese Zeiten sind für mich vorbei, da gibts auch definitiv kein Revival....
 
  • Like
Reaktionen: JFK

Jester.D

Alter Hase
1. RPWL - Spring Of Freedom (live)
- klingt irgendwie nicht wirklich live, weiblicher Backgroundgesang? seit wann denn das bei RPWL? solide Kost, aber nicht viel mehr
2. Ivy Gold - Born Again
- Stimme gefällt mir nicht besonders, Song ist irgendwie weder Fisch noch Fleisch, geht nicht richtig los
3. Stearica - The Great Spell
- hier passiert ja rein gar nichts - das klingt nach einem Endlos-Intro, bei dem man diverse Varianten hintereinander gesetzt hat, laaaaaaaaaaaaangweilig!
4. Wheel - Movement
- Schon viel besser, kein langes Rumgegurke - hier geht es relativ schnell und richtig zur Sache
(CD ist schon hier)
5. Marc Reese - I'm Ready
- 0815 Rock
6. Bend The Future - Lost In Time
- endlich mal ein Track der deutlich anders und auch interessant klingt, ist vorgemerkt
7. Twangmen - Autowahn
- die haben sich mit Stearica abgesprochen - wir basteln mal ein Intro und spielen so lange drauflos, bis uns was dazu einfällt - leider fiel ihnen nix ein
8. Saturnia - Smoking In The Sun
- und auch die hatten die gleiche blöde Idee, nee also wirklich Leute - das ist doch eine verdammte Verarsche
9. Chicken Bones
- das klingt nach guten alten 70er Zeiten, etwas mehr Power beim Endmix fürs Schlagzeug z.B. wäre gut gewesen, insgesamt betrachtet würde ich dann aber doch lieber zu den Originalen von annodunnemals greifen
10. Ougenweide - Ouwe
- aua aua, nee Walther von der Vogelweide brauch ich nicht

Fazit: Zwei Treffer.
 

Jester.D

Alter Hase
Ah shit, ich hab den Text nicht gelesen, nur gehört. Hatte mich des "alten Sounds" wegen schon gewundert.
Kenne die Band nicht.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben