GOLDEN EARRING

passionplayer

Aktives Mitglied
Ah, da fällt mir etwas ein. Ich hatte vor langer Zeit die Single Radar Love



Die B-Seite war The Song Is Over. Korrigiert mich bitte, aber soweit ich das recherchiert habe, ist dieser Song auf keiner Compilation- und auch keiner anderen CD zu finden. Der hatte mir damals fast bessser als die A-Seite gefallen. Ist der auf irgendeiner CD drauf?
The Song Is Over ist ein ganz starker Song, den ich früher und auch heute noch liebe. Er ist auf der CD "Non-Album Tracks 2", die in der Box "Complete Studio Recordings" ist.
 

toni

Alter Hase
Ah, da fällt mir etwas ein. Ich hatte vor langer Zeit die Single Radar Love



Die B-Seite war The Song Is Over. Korrigiert mich bitte, aber soweit ich das recherchiert habe, ist dieser Song auf keiner Compilation- und auch keiner anderen CD zu finden. Der hatte mir damals fast bessser als die A-Seite gefallen. Ist der auf irgendeiner CD drauf?
Golden Earring / "The Song Is Over" 1973
 

Marifloyd

Inventar
Jetzt geht es mal zu Moontan und dem ersten Live Album. Moontan ist das neunte Album der Band und erschien 1973. Es ist ein großartiges Album. Sechs Songs sind hierauf zu hören und vier davon gefallen mir außerordentlich gut. Neben Radar Love ragt meiner Meinung nach "The Vanille Queen" besonders heraus. Die Live Fassung ist sogar noch eine Spur besser.



Ein weiterer Kracher ist "Are You Receiving Me".

 

Marifloyd

Inventar
Mad Love Is Coming, Fightin' Windmills und Con Man erschienen 1976 auf dem tollen Album "Contraband". Ein Kracher nach dem anderen. Tja, dieses Album muss noch den Weg in meine Sammlung finden.




Zum Vergleich hier die Live Fassungen:


 

Marifloyd

Inventar
"Grab It For A Second" aus dem Jahre 1978 kam bei den Kritikern ja nicht so gut weg. Mir gefallen auf dem Album durchaus einige Songs. Habe das Teil auch noch als Vinyl hier stehen. Meine Lieblingssongs sind Roxanne, Movin' Down Life und Against The Grain.



 

Marifloyd

Inventar
Höre gerade 2nd Live. Sicherlich kein schlechtes Album, kommt allerdings nicht an das erste Live Album nicht heran. Es erschien 1981.

20210719_224722.jpg




 

Marifloyd

Inventar
Gerne verbleibe ich noch bei Golden Earring und hole mal das prima Album "Switch" hervor. Es ist das zehnte Album von Golden Earring und erschien 1975. Für mich ist es das zweitbeste Studioalbum der Niederländer, welches durchgängig gut ist.

Kill me (ce soir)


Der Song wurde von Iron Maiden in einer guten Version gecovert.

 

DerGrobeWestfale

Alter Hase
Super. So etwas gehörte offiziell als LP oder CD veröffentlicht. Anhang anzeigen 14448
Ich möchte nicht wissen, was noch in den Privatarchiven von Golden Earring vorhanden ist. Gerade die wichtigsten Jahre der Band, also für mich persönlich die siebziger, müssten noch besser erforscht werden.Ich denke an den hier schon vorgestellten Konzertmitschnitt aus der Schweiz. Vernünftig remasterd und nicht nur ein schlechtes Bootleg, dass wäre ein Wunsch nicht nur von mir.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben