Gloomar-Festival - Neunkirchen - 16.11.2019

Jan

Aktives Mitglied
Letztes Jahr Bands spielten unter anderem Bands á la Toundra, Long Distance Calling und Riverside auf... Das Motto: Prog- und Postrock der Neuzeit! Nicht die letzten Heuler, die mittlerweile die Festivals in Europa unsicher machen und gähnende Langeweile versprühen. Mutiges Unterfangen, ich geb's ja selber zu, aber hoch interessant allemal.

Dieses Jahr bis jetzt bestätigt:

There's a Light

Noorvik

Midas Fall

My Sleeping Karma

und jetzt dürften so langsam die bekannteren Bands kommen!

-tbc-
 

Jan

Aktives Mitglied
und der Headliner steht: Alcest aus Frankreich


für die habe ich als Defintion ihrer Mucke ein schönes Genre zusammengestellt: Post-Shoegaze-Black-Metal :);)
 

Music is Live

Aktives Mitglied
und der Headliner steht: Alcest aus Frankreich


für die habe ich als Defintion ihrer Mucke ein schönes Genre zusammengestellt: Post-Shoegaze-Black-Metal :);)
ich sah/hörte Alcest als Support für Opeth und war leider nicht so hingerissen.... :(
trotz guten Sounds und ernsthafte Mühe..... traf es mich nicht.... :oops:

aber die oben genannten vier Bands sind gut..... Noorvik gefiel mir am besten..... kannte ich bisher nicht..... :)
und seid ich mich mit -> Bent Knee angefreundet habe, kann ich plötzlich auch mit -> Midas Fall etwas anfangen.... komisch, dass man manchmal solch "Katalysator" braucht..... :rolleyes:
 

Jan

Aktives Mitglied
ich sah/hörte Alcest als Support für Opeth und war leider nicht so hingerissen.... :(
trotz guten Sounds und ernsthafte Mühe..... traf es mich nicht.... :oops:

aber die oben genannten vier Bands sind gut..... Noorvik gefiel mir am besten..... kannte ich bisher nicht..... :)
und seid ich mich mit -> Bent Knee angefreundet habe, kann ich plötzlich auch mit -> Midas Fall etwas anfangen.... komisch, dass man manchmal solch "Katalysator" braucht..... :rolleyes:
finde Alcest ganz gut; allerdings reicht mir die Musik nach einer Stunde... Daher hält sich meine Begeisterung in Sachen Headliner etwas in Grenzen.

Dennoch ein ziemlich interessantes Festival für die jüngere Generation, bzw. den Junggebliebenen ;) Die anderen Bands gefallen mir ausserordentlich gut
 
Oben