Geplante Konzerte

Vielleicht will man ja bekannt geben, wo man als nächstes hin will um vielleicht eventuell Kollegen aus dem Forum treffen zu können.

Die Zeit ist vielleicht doof, weil kaum etwas stattfindet aber trotzdem oder deswegen dachte ich gerade daran, diesen Thread anzuschmeißen.

Also Leute, wenn ihr einen Konzertbesuch plant, schreibt es hier rein und gebt an, welches T-Shirt ihr anhaben werdet oder was auch immer. Vielleicht trifft man sich ? :)
 
Um den Anfang zu machen: ich werde definitiv bei Opeth in Wiesbaden sein, wenn sie denn nun ihr dreißigjähriges Bestehen feiern . Termin zur Zeit : 12.11.2022 Schlachthof Wiesbaden!
 
Um den Anfang zu machen: ich werde definitiv bei Opeth in Wiesbaden sein, wenn sie denn nun ihr dreißigjähriges Bestehen feiern . Termin zur Zeit : 12.11.2022 Schlachthof Wiesbaden!
Mein T-Shirt wird sein: falls es mein Bauch und der Verkleinerungsindex des Wäschestücks es noch zulassen: "Sacred Reich - Surf Nicaragua"
 
In diesem Monat stehen auf jeden Fall noch vier Konzerte an:


19.08. Import Export München: Kikagaku Moyo
26.08.
Feierwerk München: TortureSlave (2. Set)
27.08. Backstage München: Vulvarine / Doll Circus
30.08.
Stadtmuseum München: Karl Hector & The Malcouns
 
  • Like
Reaktionen: JFK
Ich plane mal am 6.12.2021 Zu

LEPROUS - SUPP.: WHEEL & AIMING FOR ENRIKE
20th Anniversary Tour


in Aschaffenburg im

1633380494389.png

zu fahren.

Aphelion wird gekauft, und hat gut zu sein! Und Wheel is eh klar!
 
Tickets liegen bereit für:
09.11.: MAID OF ACE (Feierwerk, München) --> erneut verschoben (3.7.2022)
19.11.: FISCHER-Z (Conrad Sohm, Dornbirn/AUT)
28.11.: KREATOR (Zenith, München)
18.12.: NEKROPOLIS FEST w/Giöbia, Karloff (Feierwerk, München)

29.01.2022: HENRY ROLLINS (Muffathalle, München)
26.02.2022: GROWL BOWL FESTIVAL w/Asphyx, Soul Demise, Commander (Backstage, München)
05.04.2022: NERVOSA / WARBRINGER (Backstage, München)
20.04.2022: ULTHA (Backstage, München)
15.-18.06.2022: FREAK VALLEY FESTIAL (Open Air, Netphen)
08.09.2022: PAUL WELLER (Muffathalle, München)
07.-08.10.2022: KEEP IT LOW FESTIVAL (Feierwerk, München)
 
Heute bestellt:
9.12.2021 Long Distance Calling in der Christus Kirche in Bochum, Seats & Sounds Tour 2021
 
Zuletzt bearbeitet:
2 Stunden 37 über die blühende Landschaften-Autobahn A38
Für diese drei Topbands sind 42,25€ auch kein hoher Preis...

Wenn man den derzeitigen Benzinpreis hinzu rechnet, bzw. Bahnfahrt- plus Hotelübernachtung, erreichen wir fast Genesis Dimensionen .

Ansonsten überrascht dieser Preis. Vielleicht wohne ich zu lange im Rhein-Main Gebiet.
 
Ich fange den Monat alternativ an, mit
-Esben & the Witch am 06.11 in Darmstadt
und dem
-Gloomaar Festival am 13.11 in Neunkirchen;
danach wird es proggig mit
-Ranest Rane am 17.11
und dem Doppelheader
-Chandelier /t am 20.11, beide in Rüsselsheim;
bevor ich den Monat mit Klassischem Rock und
-Lucifer am 23.11 in Frankfurt
(voraussichtlich) abschließe.
 
Besitze noch einige gültige Karten für Konzerte im laufenden Kalenderjahr, u. a. BB King Blues Band nd. Habe mich aber dazu entschlossen, so schwer es fällt, aufgrund der pandemischen Lage in diesem Winter keine Konzerte in geschlossenen Räumen zu besuchen. Auch die Plattenbörse am 2. Weihnachtsfeiertag, eigentlich ein absolutes Muss, ist für dieses Jahr auch gestrichen. Mal sehen, wie sich alles im kommenden Jahr entwickelt.

Hallo Andie!
Wie schade für Dich, aber absolut nachvollziehbar. Ich hätte mit Konzertbesuchen derzeit auch so meine Schwierigkeiten.
 
Lucifer am 23.11 in Frankfurt
(voraussichtlich) abschließe.
Hmm, mit Johanna Sadonis im BETT? So richtig zündet die IV bei mir noch nicht, habe sie aber auch erst einmal angehört und wahrscheinlich schon zuviel darüber gelesen (subjektive Beeinflussung) und diese Corona-Zahlen verängstigen mich zusätzlich (25% der Geimpften liegen auf der Intensivstation und das bei meiner geteerten Lunge)
 
258195572_457959195694068_4788332620727370914_n.jpg


Leider nicht in unseren Breiten...
 
Oben