Eure neuesten CDs / LPs usw.

Mel

Mitglied
Bei mir eben gerade per Post reingekommen:
LED ZEPPELIN I
LED ZEPPELIN II
wiedermal Vinyl. Die neuen remastered Alben von Led Zep
sind total geil, auch mit original Label und allem. Die Originalen bekommt man heute nicht mehr,
deswegen kaufe ich die, da die Re-Issues aus den 80er mir nix taugen. Auch das Papier ist wie vin damals.
 

Marifloyd

Inventar
Meine Freude an skurril anmutender Musik kann man sich auch in dem Thread "Skurrile Songs" anschauen. Meine neue Anschaffung von "The Divine Comedy" ist mal wieder etwas aus dieser Richtung. Ein richtig klasse Album, aber sicherlich nicht jedermans Sache.

 
Weis grad gar nicht mehr welche das war, aber 35 € ist diesen Monat einfach nicht mehr drin. 10 bis 20 bin ich ja gerne bereit für eine ordentliche Platte zu zahlen, aber darüber hinaus muss ich schon ganz genau wissen, was ich mir da hole.
Betreffend den Grateful Dead:

Bei dead.net gibt es im November die Aktion "30 days of dead" - du kannst Dir 30 ellenlange Jams im mp3 Format downloaden, jeden Tag kommt einer dazu, aber die Titel 1-17 sind auch noch vorhanden. Ist komplett gratis und offiziell. So schonst Du Deinen Geldbeutel und bekommst gleicht mehrere Stunden Grateful Dead live aus allen Band Line ups.
 

Music is Live

Aktives Mitglied
ich habe gestern die hier bekommen, als Vorfreude auf´s kommende Konzert (im Feb.)
guter Metal mit immer wieder netten Ideen, saubere Produktion

Avenged Sevenfold

 

bob_lightning

Mitglied
Heute war Weihnachten. 5 Platten in der Post.

Blumentopf - Kein Zufall / Grosses Kino / Eins A
Opeth - Sorceress
Black Sabbath - The Ultimate Collection


2 Platten sind noch unterwegs.
- Almost Killed Me
- Seperation Sunday
Die nerdigen Hold Steady haben die ersten beiden Alben neu aufgelegt. War soo lange auf der Suche nach denen zwei. Jetzt hab ich sie endlich :D inkl. Almost Killed Me Shirt.
 

Okzitane

Aktives Mitglied
Beim mir war die Post heut auch zweimal vor Ort.

Tangerine Dream - Ricochet
Slowly Rolling Camera - SRC
(...auf Grund eines Tips hier im Forum gekauft, weiß aber nicht mehr wer die gepostet hat, aber jedenfalls vielen Dank dafür! :) )
 

Fokko00

Mitglied
Betreffend den Grateful Dead:

Bei dead.net gibt es im November die Aktion "30 days of dead" - du kannst Dir 30 ellenlange Jams im mp3 Format downloaden, jeden Tag kommt einer dazu, aber die Titel 1-17 sind auch noch vorhanden. Ist komplett gratis und offiziell. So schonst Du Deinen Geldbeutel und bekommst gleicht mehrere Stunden Grateful Dead live aus allen Band Line ups.
Super Sache! Danke für den Tipp. Hab mir garde alle Tage runtergeladen und fange an die durch zu hören.

:):D
 

Mel

Mitglied
Bei mir kamen heute auch wieder drei LPs rein:
LED ZEPPELIN - IV
NEKTAR - Sounds Like This (im Blauen Vinyl; DoLP)
- Sunday Night At London Roudhouse (DoLP)
 

Music is Live

Aktives Mitglied
Heute gab es

Emerson, Lake, Palmer - Brain Salad Surgery die Version mit dem Stereo Mix v. Jakko M Jakszyk v. 2014.... bis jetzt nur ein Kurzdurchlauf, doch der Mix ist schon gut geworden
Bob Dylan - Infields v. 1983... mag ich, weil Mark Knopfler sie nicht nur mit produzierte sondern auch sein Gitarrenspiel beisteuerte, kenne ich bereist von Vinyl, wie auch die zuvorgenante E.L.P
Buddy Guy - Bring ´Em in ..... Blues vom alten Meister aus 2005.... mit ein paar Gästen, wie Carlos Santana, Keith Richards u. Tracy Chapman

und ich habe endlich meine Tonbruket Sammlung erweitert, vervollständigt..... SchwedenJazz der Extraklasse von Dan Berglund (ehem. E.S.T.) .... wer Jazz, modern, mag -> sehr empfehelnswert
1. 2010 - Dan Berglund´s Tonbruket
2. 2011 - Dig it to the End
3. 2013 - Nubium Swimtrip

die Forevergreens von 2016 nenne ich schon länger die meine und sie macht Spass (mir soviel, dass ich mehr wollte), habe davon auch schon etwas hier vorgestellt im Jazz, Jazz, Jazz Threat

Tonbruket -> Dan Berglund - bass, Martin Hederos - piano & keys, Johan Lindström - guitars, Andreas Werliin - drums & perc

 

kajuku

Mitglied
Alvin Lee - Pump Iron !
Alvin Lee - Let it Rock
Alvin Lee & Ten Years Later - Rocket Fuel

Alle drei auf Repertoire, 180g, remastered
 

Marifloyd

Inventar
Manche Alben werden heutzutage so hoch gehandelt, dass man schon echt tief in die Tasche greifen muss,
aber meistens ist es das auch Wert. Z.B GENTLE GIANT In A Glass House kriegste erst ab 35 im guten Zustand, oder auch die beiden CARNIVORE
sind unmenschlich teuer, ebenso eine originale CAMEL s/t in der Erstpressung UK undnoch vieles mehr.
Das ist zwar ein geiler, aber auch teurer Spaß :D
Oder Keep Me Sining von Van Morrison kostet als LP jetzt ca. 60 Euro. Kann das jemand verstehen?
 

Gast 2

Guest
Haben wir eigentlich im Forum eine Art "Flohmarkt - Kauf und Verkauf von Vinyl und CDs" ??
Da könnten dann sowohl Suchlisten als auch Verkaufsangebote reingestellt werden.
Wäre wohl eine prima Sache.

Das müssen aber sicherlich die Admins und Scheffes hier entscheiden ... vermute ich mal !
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben