Eure neuesten CDs / LPs usw.

übrigens nixe, hab ich das mal erwähnt? ich war ja mehrmals in ehrfurt und auch in yena.
ja, für mich ist es eine klene tragödie, jetzt dein gesicht nicht sehen zu können.
default_sehrnervoes.gif
Österreichische SchreibKultur läßt auch immer mehr zu wünschen übrig!
 
ist mir so ganz grob im gedächtnis, diese geschichte.

zu mir und thüringen fallen mir ein paar nette sachen ein:

2012 in erfurt mein erstes roxy music album erworben (es war das debüt) und ebenso ein set von der butterfield blues band, die mich ziemlich schnell packen konnte, eine der ersten bluesrock bands die das schafften. daneben auch selling england by the pound, welches aber länger brauchte bei mir. beim einmaligen jena-besuch wurde dann das love-debüt erbeutet (bis heute kein top-album für mich) und stonedhenge von tya, welches schnell zum überflieger wurde. die beiden fand ich in einem kleinen aber sehr feinen laden. ob es den heute noch gibt...
Komm doch mal rüber, Wir erwarten Dich schon...
 
Wer ist denn da eigentlich noch von der Ur-Besetzung dabei? Bin bei der Band nicht so auf dem Laufenden.
Die heutige Besetzung ist die Hälfte der 70er-Version der legendären Gruppe, die 1975 das gefeierte „Softs“-Album aufgenommen hat, ergänzt durch den herausragenden Saxophonstar Theo Travis (Robert Fripp/David Gilmour/Gong). Nach Alan Holdsworth bedient John Etheridge seit 1976 die Gitarre, Roy Babbington am Bass, ersetzte den bereits 2008 verstorbenen Hugh Hopper, Nach Robert Wyatt bearbeitet John Marshall seit 1972 die Drums.
Die Band spielt Material aus dieser Ära (Kompositionen von Hugh Hopper, Mike Ratledge, Karl Jenkins) sowie viele zeitgenössische Werke, wie sie auf ihrem aktuellen Album „Hidden Details“ enthalten sind, das 2018 veröffentlicht wurde.
Ich habe mir zwei Tickets am 21.10. in Nordhausen reservieren lassen, wenns mir gefällt, davon gehe ich aus, werde ich auch noch zu Flo ins Rind am 30.10. nach Rüsselsheim, kommen, vorausgesetzt, Corona lässt das zu....
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Frankfurter spielen am 27.7. um 21.00 im Höllenschuppen auf dem Herzberg, leider zeitgleich mit Spidergawd (Mainstage) und Monomyth (Freakstage)...tja...zerteilen kann ich mich nicht :eek:
Man das ist ja wie fernsehen, entweder nix, oder alle gleichzeitig!
Wow, die werden auch immer besser!
 
Man das ist ja wie fernsehen, entweder nix, oder alle gleichzeitig!
Wow, die werden auch immer besser!
Na ja, bisschen klamm sind die schon, Das Devon Allman Project hat aus finanziellen Gründen abgesagt, stattdessen haben sie Blues Pills eingeladen, die kann ich wirklich nicht mehr hören...
 
Gov´t Mule.jpg
Nach langem hin und her habe ich dann doch die Dark Side of the Mule geordert. Bestellt wie abgebildet in grünem Vinyl traf sie in transpatentem Vinyl ein. Egal, die Doppel-LP in einem Gatefold-Cover macht einen überzeugenden Eindruck und auf dem Plattenteller wird das Teil sowieso nicht landen...
...nächste Woche gibt´s dann noch (ebenfalls in farbigem Vinyl) "Bring on the music" (Volume 1 und 2) und dann ist erst mal wieder für eine gewisse Zeit Schluss mit weiteren Neuanschaffungen.
 
Kaufen ist anscheinend noch leichter als hören..

Das Musste sein ! Die beiden Alben von Griffin neu überarbeitet und Protectors of the Lair sogar neu abgemischt!
Handelt es sich doch um einen Liebling von mir aus dem Jahre 1986. Ein absolut geniales Progmetal/-thrash Album das wirklich einen miesen Sound abbekommen hatte. Ich bin gespannt.

Dazu gibt es von diesem Album und vom Debut Flight of the Griffin noch remasterte Versionen des Original Mixes, jede Menge Bonusmaterial von Demos und Live-Auftritten z.B beim Keep it True Festival. Und das zu einem vernünftigen Preis!


Griffin Flight Of The Griffin / Protectors Of The Lair
3-CD, 2020 (1984, 1986), Box, Pappschuber, Remastered, Remix

  • Griffin: Flight Of The Griffin / Protectors Of The Lair (3-CD) - Bild 1

Und The Who hab ich noch etwas ausgebaut:

The Who The Who By Numbers
CD, 1996, Re-Release, Remastered

  • The Who: The Who By Numbers (CD) - Bild 1
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben