Eure neuesten CDs / LPs usw.

passionplayer

Aktives Mitglied
Savatage - The Dungeons Are Calling - Vinyl Neuauflage




Savatage - Sirens - Vinyl Neuauflage - Blaues Vinyl




Dream Theater - Lost Not Forgotten Archives - Train Of Thought Instrumental Demos - CD (Vinyl im September)

 

JFK

Aktives Mitglied
Seether kommen aus Südafrika und machen Radio "Alternative/Metal". Ich habe mich mal von der "Jugend" zu einem Konzert mitziehen lassen und der Abend war grandios. Normalerweise ist das nicht mein Ding (Obwohl, ich hab ja noch ne Creed CD...) . Jedenfalls , die beiden Alben die ich für das Konzert gekauft hatte gefallen mir. Musik, die vorhersehbar und Meilenweit vom Prog entfernt ist, aber manchmal kriegen sie mich!.

@stellar80 wird es verstehen. Andere auch?


Seether Disclaimer II
CD, 2004

  • Seether: Disclaimer II (CD) - Bild 1
 

Georg

Alter Hase
Seether kommen aus Südafrika und machen Radio "Alternative/Metal". Ich habe mich mal von der "Jugend" zu einem Konzert mitziehen lassen und der Abend war grandios. Normalerweise ist das nicht mein Ding (Obwohl, ich hab ja noch ne Creed CD...) . Jedenfalls , die beiden Alben die ich für das Konzert gekauft hatte gefallen mir. Musik, die vorhersehbar und Meilenweit vom Prog entfernt ist, aber manchmal kriegen sie mich!.

@stellar80 wird es verstehen. Andere auch?
Ja, wer Nirvana mochte, mag auch Seether, hast du dir noch das aktuelle Album " Si Vis Pacem, Para Bellum" gekauft?
"Wasteland" haben sie bestimmt gespielt:
 
Zuletzt bearbeitet:

JFK

Aktives Mitglied
Ja, wer Nirvana mochte, mag auch Seether, hast du dir noch das aktuelle Album " Si Vis Pacem, Para Bellum" gekauft?
"Wasteland" haben sie bestimmt gespielt:
Nein, das Album gab es da noch nicht, das Konzert war im Dez. 2014 in der "neuen" Batschkapp in FfM. Aber auch dies, ein toller Song, ist gespeichert.
 

JFK

Aktives Mitglied
Manchmal macht man schon merkwürdige Dummheiten..... diese Beiden haben mich 93€ gekostet! Geburtstagsgeschenk von mir, an mich selbst...

Die waren so schon teuer.. dann mussten Sie auch noch zweimal gesendet werden aus Japan (Weil ich zu blöd bin, eine korrekte Adresse anzugeben)... also zwei mal Porto und noch 14 Euro Zoll, was mir auch nicht klar war....

Hoffentlich muss ich mir die jetzt nicht schön hören.....


Bei denen kann ich jetzt endlich anfangen...
Budgie Budgie
CD, 2021, Re-Release, Special Edition, Cardsleeve

  • Budgie: Budgie (CD) - Bild 1

Hier wurde jetzt endlich einmal die Lücke gefüllt.
Led Zeppelin Houses Of The Holy
SHM-CD, 2008, Limited Edition, Re-Release, Remastered, Cardsleeve

  • Led Zeppelin: Houses Of The Holy (SHM-CD) - Bild 1
 

nixe

Inventar
Manchmal macht man schon merkwürdige Dummheiten..... diese Beiden haben mich 93€ gekostet! Geburtstagsgeschenk von mir, an mich selbst...

Die waren so schon teuer.. dann mussten Sie auch noch zweimal gesendet werden aus Japan (Weil ich zu blöd bin, eine korrekte Adresse anzugeben)... also zwei mal Porto und noch 14 Euro Zoll, was mir auch nicht klar war....

Hoffentlich muss ich mir die jetzt nicht schön hören.....


Bei denen kann ich jetzt endlich anfangen...
Budgie Budgie
CD, 2021, Re-Release, Special Edition, Cardsleeve

  • Budgie: Budgie (CD) - Bild 1

Hier wurde jetzt endlich einmal die Lücke gefüllt.
Led Zeppelin Houses Of The Holy
SHM-CD, 2008, Limited Edition, Re-Release, Remastered, Cardsleeve

  • Led Zeppelin: Houses Of The Holy (SHM-CD) - Bild 1
Manchmal muß es eben sein!
Bei vdGG The Aerosol Grey Machine konnte ich nicht anders!
 
  • Like
Reaktionen: JFK

passionplayer

Aktives Mitglied
Hawklords – Time (2021)


Die Hawklords waren ursprünglich ein Nachfolger von Hawkwind, die im Jahre 1978 das fantastische Album 25 Years On veröffentlichten. Hawkwind Urgestein Dave Brock und Sänger Bob Calvert hatten auf diesem Album weniger Space Rock als vielmehr Hard Rock, New Wave, Punk und melodiösen Elektro Pop im Angebot. Die heutigen Hawklords haben damit nichts zu tun, weder personell noch musikalisch. Mit Jerry Richards, Dead Fred Reeves und Adrian Shaw sind ehemalige Hawkwind Mitglieder an Bord. Anspieltipps sind der Opener Speed of Sound mit einem Killer Gitarren Orgel Riff und einem Saxophon Synth Inferno. Turn You In mit Hitverdächtigem Ohrwurm Synth Pop. Lighthouse At The Edge Of The World kommt als Instrumental und ist vom Titel her eine Parodie von alten Hawkwind Titeln. Ambient Sounds, prägnanter Bass, hypnotische Drums mit blubbernden Synths und Flöten. Take Off Your Mask ist für mich der stärkste Track mit Dave Brock Gitarren Riff, eindringlichem Moog Thema und einem starken Saxophon Riff/Solo.


Dave Brock und seine Hawkwind Kollegen werden sich mit ihrem neuen Album anstrengen müssen, um das Hawklords Album zu toppen.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben