Eure neuesten CDs / LPs usw.

Okzitane

Aktives Mitglied
Gerade auf dem Plattenteller...

TANGERINE DREAM - Franz Kafka The Castle (2020 / KScope)



TANGERINE DREAM - (2015 / Invisible Hands Music)

 

doombringer

Mitglied
Ich habe mal wieder etliche Alben gekauft, die - warum auch immer - seinerzeit an mir vorbei gegangen sind.
Als erstes - und da wird der Eine oder Andere sich möglicherweise wundern - gleich 4 Alben von
Mike Oldfield
Tubular Bells

Anhang anzeigen 13080
Crises
Anhang anzeigen 13081
Five Miles Out

Anhang anzeigen 13083
Ommadawn
Anhang anzeigen 13084
Jethro Tull
Under Wraps
Anhang anzeigen 13085
Gestern geordert... Die ersten vier Oldfield Alben
als Deluxe- Editions. Bis zu seiner (eher unfreiwilligen
Pop-Phase Ende der 80er) har er absolute Top-Alben
herausgebracht. Ein Gigant der Rockmusik !!!
( Merkt man das ich `n Riesenfan bin ? ;D
 

JFK

Aktives Mitglied
Ich bin überzeugter Ministrant . Nun hab ich auch dieses Live-Album.
Ministry Sphinctour
CD, 2002, Live

  • Ministry: Sphinctour (CD) - Bild 1

Nachjustierung, nach dem die alte CD durchgebrannt ist. Zu viel Saft aufm Laser...
Testament The New Order
CD, Re-Release

  • Testament: The New Order (CD) - Bild 1


Nun wird die Lücke zwischen Dreamtime und Electric endlich mal gefüllt Gothic Rock? Punk Rock oder schon Hard Rock? bin gespannt.
The Cult Love
CD, Re-Release

  • The Cult: Love (CD) - Bild 1
 

Lamneth

Aktives Mitglied
Dem Hype um Mike Oldfield konnte man sich damals kaum entziehen....ich bleibe standhaft :)
Tubular Bells habe ich seinerzeit zig Dutzende Mal gehört, zumeist nach dem Genuss landwirtschaftlicher Produkte aus Marokko ...:rolleyes: Auch die anderen 3, die ich jetzt gekauft habe, liefen irgendwie irgendwo ständig, die letzten ca.35 dann nicht mehr, ein Kauf war nie notwendig. Heute kann ich relaxed die Alben wieder hören.
 

doombringer

Mitglied
Dem Hype um Mike Oldfield konnte man sich damals kaum entziehen....ich bleibe standhaft :)
Schade eigentlich. denn seine Alben ''Incantations`` ( läuft grad bei mir)
'Ommadawn' und 'Hergest Ridge' (allesamt nach 'Tubular Bells')
würden Dir bestimmt gefallen. Seine Pop-und Dance/Ambient
Sachen finde ich auch nicht so prickelnd.
 

Andie Arbeit

Aktives Mitglied
Ivy Gold.jpg
Heute frisch eingetroffen: Ivy Gold (kein Soloprojekt) eine neue Band in der Bluesrock-Schublade. In einigen Fachmagazinen wird die Band um Sängerin Manou als eine Bereicherung des progressiven Blues angesehen."Six Dusty Winds" erschien am 12. März und geht richtig gut ins Ohr. Mit jeweils fünf Songs auf jeder LP-Seite bei etwas mehr als 20 Minuten (pro Seite) ist der Klang ausgezeichnet.
Hier eine Hörprobe:
 

Georg

Alter Hase
Anhang anzeigen 13191
Heute frisch eingetroffen: Ivy Gold (kein Soloprojekt) eine neue Band in der Bluesrock-Schublade. In einigen Fachmagazinen wird die Band um Sängerin Manou als eine Bereicherung des progressiven Blues angesehen."Six Dusty Winds" erschien am 12. März und geht richtig gut ins Ohr. Mit jeweils fünf Songs auf jeder LP-Seite bei etwas mehr als 20 Minuten (pro Seite) ist der Klang ausgezeichnet.
Hier eine Hörprobe:
Geht doch! Da können wir alten Säcke auch mal was Neues hören und nicht nur immer die alten Scheiben: "Ach wie schön, als wir mal jung waren"
Die Alt-Rocker der 70er Jahre CACTUS mit dem beliebten Schlagzeuger Carmine Appice, der mit Ozzy Osbourne, VANILLA FUDGE und KING KOBRA zusammengearbeitet hat, werden am 2. April ihr neues (!) Album "Tightrope" veröffentlichen.
Neue Mitglieder sind der Gitarrist und Sänger Paul Warren, der zuvor mit Rod Stewart, Tina Turner und Joe Cocker zusammengearbeitet hat, sowie der Bassist James Caputo. "Tightrope" wird auch für viele langjährige CACTUS-Fans eine Freude sein, da der ursprüngliche Gitarrist Jim McCarty und der Sänger Phil Naro auf der Aufnahme zu Gast sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben